Wahre Rockstar-Gerüchte
Foto: Jack Fordyce/ Shutterstock

Diese 15 bizarren Rockstar-Gerüchte sind wirklich wahr!

Wir können nicht zählen, wie oft wir die unverschämtesten Gerüchte über denen einen oder anderen Rockstar gehört haben, besonders die aus den wilden 60ern und 70ern. Das Schlimmste daran ist, dass viele der Gerüchte stimmen! Denn abseits der Bühne haben sich die Herren nicht lumpen lassen und die verrücktesten Dinge durchgezogen.

Du hast wahrscheinlich viele Bilder im Kopf:Schöne Groupies, außer Kontrolle geratene Backstage-Partys, verrückte Roadtrips, Sex, Drogen und Rock and Roll. Es war eine einzigartige Zeit in der Geschichte und wir freuen uns, dir sagen zu können, dass unsere Liste genau diese Dinge enthält – und noch vieles mehr!

Es gibt absolut keinen Zweifel daran – einige der verrücktesten Gerüchte sind definitiv nicht wahr und einige Geschichten wurden eindeutig erfunden. Aber eine ganze Reihe von Anekdoten sind wahr und belegt – welche das sind, liest du hier!

#1 Nikki Sixx und Tommy Lee haben monatelang nicht geduscht

Quelle: imgflip.com
Die beiden wetteten 1980, wer es länger ohne duschen oder baden aushalten könnte. Nach sechs Monate gab Tommy Lee auf, da ein Groupie, dass an dem Rockstar Oralsex „vollführte“, vor Ekel erbrechen musste.

#2 Sid Vicious hat sein Heroin mit unterschiedlichen Körperflüssigkeiten gemischt

Quelle: imgflip.com
Es ist eine Sache, Heroin zu nehmen, und eine ganz andere, die Spritze zusätzlich mit Toilettenwasser mit Urin und Erbrochenem.

#3 Tupac Shakurs Freunde haben seine Asche geraucht

Quelle: imgflip.com
Auch, wenn Tupac leider nicht mehr bei uns ist, um zu bestätigen, ob dieses Gerücht wahr oder falsch ist, müssen wir sagen, dass es ziemlich sicher der Wahrheit entspricht.

#4 „Rolling Stones“-Bassist Bill Wyman verliebte sich in eine 13-Jährige

Quelle: imgflip.com
Wyman war über 30 Jahre lang ein fester Bestandteil der „Rolling Stones“, so dass es keine Überraschung ist, dass er eine Reihe von fragwürdigen Beziehungen hatte. Doch wenn man bedenkt, dass er 48 und seine Angebetete damals 13 Jahre alt war, wird einem wirklich ganz anders.

#5 Marilyn Manson rieb seine Genitalien am Kopf eines Sicherheitsmannes

Quelle: imgflip.com
Der Vorfall betraf einen Wachmann in Michigan, der unfreiwillig von Manson niedergestreckt wurde, bevor der Star seinen Schritt am Kopf des Securitys rieb.

#6 Charles Manson schrieb einen Song für die „Beach Boys“

Quelle: imgflip.com
Kein geringerer als Dennis Wilson von den „Beach Boys“ bekam Mansons Songs „Never Learn Not to Love“ in die Finger und veröffentlichte ihn 1969.

#7 Ozzy Osbourne hat den Kopf von einer Fledermaus abgebissen

Quelle: imgflip.com
Es gab viele Zeugen, die sahen, wie der benommene Rockstar einen ziemlich idiotischen oder verzweifelten Versuch startete, seine Fans zu begeistern, während er auf der Bühne stand. Die arme Fledermaus musste dran glauben.

#8 Ozzy Osbourne beißt anscheinend allem den Kopf ab, was Federn hat

Quelle: imgflip.com
Der Heavy-Metal-Star hat auf der Bühne scheinbar oft einen ziemlichen Heißhunger? Die Fledermaus war nämlich nicht die einzige Kreatur, die der Rocker auf der Bühne erledigte. So musste auch eine Taube dran glauben. Damit wollte Ozzy sein Plattenlabel beeindrucken.

#9 Jerry Lee Lewis heiratete seine 13-jährigen Cousine

Quelle: imgflip.com
Jerry Lee Lewis mag einmal ein Rock’n’Roll-Pionier gewesen sein – aber das reichte nicht aus, um seine einst treue Fangemeinde daran zu hindern, ihm den Rücken zuzudrehen, nachdem sie herausgefunden hatten, dass er tatsächlich seine Cousine geheiratet hatte. Diese war damals erst 13 Jahre alt…

#10 „Van Halen“ wollten keine braunen M&Ms in ihrer Garderobe

Quelle: imgflip.com
An diesem Punkt sind wir gerade mehr als erleichter, dass nicht alle unsere Lieblingsmusiker sexuell pervers sind oder gerne sadistisch unschuldige Tiere verletzen. „Van Halen“ mochten einfach keine braunen M&Ms.

#11 Van Morrison nahm 30 Songs an einem Tag auf

Quelle: imgflip.com
Wenn dieses Gerücht wahr wäre, würde das bedeuten, dass Van Morrison jede Stunde mehr als einen Song aufgenommen hätte. Da ein durchschnittliches Lied nur drei bis vier Minuten lang ist, ist dies vielleicht nicht unschaffbar. Besonders nicht für Van Morrison, der schon immer ein produktiver und brillanter Sänger und Songwriter war.

#12 Michael Jackson hat Musik für „Sonic 3“ geschrieben

Quelle: imgflip.com
Michael Jackson war der großartige Kopf hinter der Musik für das legendäre Konsolenspiel „Sonic the Hedgehog 3“ von 1993.

#13 David Bowie konnte sich an die Aufnahme eines Albums so gar nicht erinnern

Quelle: imgflip.com
Rückblickend ist es leicht zu erkennen, dass Bowie an einer ziemlich schweren Kokainpsychose litt, was „Station to Station“ zu einem der dunkelsten Alben macht, die je aufgenommen wurden. Bowie kann sich vielleicht nicht an die Aufnahme des Albums erinnern, doch wir werden nie das ikonische Meisterwerk vergessen, das aus seinem Delirium entstanden ist. (Gott, wir vermissen ihn so sehr.)

#14 Keith Richards schläft nicht

Quelle: imgflip.com
Nun gut – es heißt nicht, dass er gar nicht schläft – nur eben teilweise neun Tage am Stück nicht.

#15 Gram Parsons Leiche wurde gestohlen

Quelle: imgflip.com
Gram hatte sich gewünscht, eingeäschert zu werden, doch sein Vater entschied sich gegen die Vorgaben seines toten Sohnes. Deshalb entschieden Manager Phil Kaufman und sein Assistent, die Leiche zu stehlen und in der Wüste anzuzünden.

Welches dieser Rockstar-Gerüchte findest du am unglaublichsten? Sag‘ es uns in den Kommentaren!