OLD TV 90s
Foto: Fer Gregory/Shutterstock

Elf Jahre lang moderierte er das „Familien-Duell“: Das macht Werner Schulze-Erdel heute!

Ganze elf Jahre moderierte Werner Schulze-Erdel fast täglich die kultige RTL-Gameshow „Familienduell“ mit großem Erfolg. Doch seit dem Aus 2003 ist es ruhig um den einst so beliebten Moderator geworden, denn Schulze-Erdel hat sich bewusst aus dem Rampenlicht zurückgezogen.

‚Wir haben 100 Personen gefragt…‘

Quelle: pinterest.com
Treuen Zuschauern der Kult-Gameshow „Familien-Duell“ dürfte der Satz „Wir haben 100 Leute gefragt …“ des Kult-Moderators Werner Schulze-Erdel bekannt vorkommen. Der erfolgreiche TV-Star moderierte von 1992 bis 2003 die beliebte Familiensendung und ist auch heute noch unvergessen bei seinen damaligen Zuschauern. Inzwischen hat er aber dem Show-Business endgültig den Rücken gekehrt.

Leidenschaft für den Golfsport

Quelle: pinterest.com
Der einstige Moderator liebt den Golfsport. Neben seiner spielerischen Tätigkeit schreibt er zusätzlich Artikel für die Deutsche Golfsport Presse. Zusätzlich gibt der ehemalige TV-Star seine Expertise auch angehenden Moderatoren mit auf den Weg. Mit seinen Tipps und Tricks kann er definitiv vielen Leute weiterhelfen.

Rückzug aus dem Showbiz

Eine Rückkehr ins Fernsehen kann sich Schulze-Erdel allerdings nicht mehr vorstellen: „Ach, ich tauche nicht mehr so gerne in der Öffentlichkeit auf“, gab er in einem Interview mit der „Bild“ zu. Nach seinem jahrelangen Moderationsmarathon hat sich der 65-Jährige die jetzige Freizeit wirklich verdient.
Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch auch mit deinen Freunden!