Foto: Dmytro Zinkevych/ Shutterstock

18 Klassenarbeiten, die selbst den hartgesottensten Lehrer aus der Fassung bringen!

Klassenarbeiten haben die Verzweifelten unter uns schon immer zu drastischen Handlungen getrieben. Wer Mathe und Co. nicht begriff, der spickte, was das Zeug hielt und versuchte, jedes Schlupfloch zu nutzen, um dem Versagen zu entgehen. Und wenn alles Strick rissen, waren Klassenarbeiten immerhin noch eine Chance, sich humoristisch in Szene zu setzen. So lasen unsere Lehrer statt richtiger Antworten lustige Anekdoten aus unseren Ferien oder wurden mal, mehr mal weniger freundlich von Strichmännchen begrüßt.

Einige Mitschüler brachten es in dieser Disziplin auch zu wahrer Meisterschaft. Beispiel dafür zeigen wir euch in unserer Galerie: Hier kommen 18 Klassenarbeiten, die selbst den abgebrühtesten Lehrer aus der Fassung bringen!

#1 Eurodance

Quelle: pinterest.com

#2 Wie sollte man ihn auch sonst grüßen?

Quelle: twitter.com

#3 Der eine oder andere sieht das nun mal so

Quelle: twitter.com

#4 Immerhin höflich

Quelle: twitter.com

#5 „Benenne die Vierecke“

Quelle: twitter.com

#6 „Bob hat 36 Schokoriegel. Davon isst er 29. Was hat Bob jetzt?“

Quelle: twitter.com

#7 Musikunterricht heute

Quelle: twitter.com

#8 Tolle Geschichte

#9 Mars-Hall

Quelle: pinterest.com

#10 So wahr

Quelle: pinterest.com

#11 Künstlerisch

Quelle: pinterest.com

#12 Adlerauge

Quelle: pinterest.com

#13 Warum nicht?

Quelle: twitter.com

#14 Bestanden!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von – (@gamer_aus_leidenschaft) am Apr 11, 2016 um 10:15 PDT

#15 Sieht korrekt aus

Quelle: pinterest.com

#16 Einzelhaft

Quelle: twitter.com

#17 Wer würde das bezweifeln?

Quelle: pinterest.com

#18 Home, sweet home

Quelle: pinterest.com

Findest du diese Klassenarbeiten auch zum Brüllen? Hast du ähnliche Beispiele parat? Sag es uns in den FB-Kommentaren!