Foto: Sofia Zhuravetc/ Shutterstock

30 Bilder, die zeigen, wie sehr sich unser Leben in den letzten 50 Jahren verändert hat!

Omis und Opis (und mittlerweile sogar unsere Eltern) stellen die Dinge, wie sie früher waren, als absolutes „El Dorado“ dar. Der Standardspruch „Früher war alles besser“ gehört wohl zu jedem typischen Familientreffen dazu. Dabei ist es häufig so, dass die Dinge nostalgisch verklärt werden. Denn vor beispielsweise 50 Jahren wäre unser Leben viel anstrengender gewesen (hallo Internet, Staubsauger und Netflix!). Auf der anderen Seite gibt es tatsächlich auch Neuerungen, die sich nicht unbedingt als besser erwiesen haben. Hier 15 Dinge, die sich in den letzten 50 Jahren verändert haben.

#1 Augen-Make-up früher vs. heute

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Daria ? (@in_love_with_retro) am Jun 28, 2019 um 12:30 PDT

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Layl_a (@layl.makeup) am Mär 25, 2019 um 11:32 PDT

#2 So viel zum Thema „Klimawandel gibt es nicht“… hier ist der Beweis! Selbst in den letzten 10 Jahren ist viel passiert

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an The animals and their ecosystems are suffering because of us. We need to wake up and get our priorities straight. #vegan #govegan #vegansofig #veganactivist #veganfortheanimals #loveallanimals #compassion #compassionoverkilling #climatechange #globalwarming #crueltyfree #freefrom #polarbear #ice #maketheswitch #wakeup #whatispiersdefending #educateyourself Ein Beitrag geteilt von veganwxnker ?? (@veganwxnker) am Jul 5, 2019 um 1:54 PDT

#3 BHs sind heute auch irgendwie anders …

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von A – M O D E R N E (@shop_amoderne) am Mai 26, 2019 um 6:50 PDT

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Team SugarShape (@teamsugarshape) am Mai 12, 2018 um 6:01 PDT

#4 Einkaufen und die Ware dann mit seinen Freunden zu „genießen“ ist heutzutage eine relaxtere Angelegenheit

Quelle: flickr.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Amazon (@amazon) am Jul 25, 2017 um 1:56 PDT

#5 Ganze Bücherregale lesen? Dank Kindle und Co. kein Problem

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#6 Unsere Enzyklopädie heißt „Google“

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#7 Zur Arbeit aufstylen wie in den 60ern? Ach nee, lass mal…

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#8 Wir kaufen unsere Kleidung, statt sie selbst zu nähen

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#9 Wer in den letzten zehn Jahren eine echte Telefonzelle gesehen hat, möge sich bei uns melden

Quelle: pinterest.com

#10 Im Jahr 2019 ist es auch für Papas ganz normal, sich um ihren Nachwuchs zu kümmern

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#11 Früher waren Computer so groß, dass sie den gesamten Raum einnahmen und so heiß wie die Sahara wurden. Joa… das ist heutzutage wohl ein WENIG anders

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#12 „Telegram“ ist nun eine Messenger-App – und kein komisches Fax aus dem technologischen Mittelalter mit Brieftaubencharme

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#13 Taxi rufen? Dank „Uber“ und anderer Apps viel einfacher

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#14 „Woodstock“ ist für uns das „Coachella“ oder das „Sziget“

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#15 Die Art, wie Kinder heute spielen, darf sich allerdings ruhig etwas verbessern

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Würdest du gerne eine Zeitreise in die Vergangenheit machen? Oder vielleicht gerne damals gelebt haben? Sag‘ es uns in den Kommentaren!