Foto: Alexei-DOST/ Shutterstock

30 Fotos, die beweisen, dass die Zeit vor nichts Halt macht!

Das unablässige Wirken der Zeit sehen wir an unseren eigenen Körpern in lächerlich kurzen Zeitspannen – zumindest gemessen an der Zahl der Jahre, die andere Dinge überdauern. Während wir grau und runzelig werden, setzt eine Bronzeskulptur höchstens ein wenig Patina an. Doch letztlich entkommt nichts dem Zugriff der Zeit, wie auch die folgenden Bilder nachdrücklich beweisen: Hier sind 30 Fotos, die zeigen, wie die Zeit Werden und Vergehen bestimmt!

#1 Treppenstufen auf der Chinesischen Mauer. Was glaubt ihr, wie viele Menschen sind schon auf ihnen hinauf und hinab gegangen?

#2 Graffiti-Schichten auf einem Stück der Berliner Mauer

#3 Vor etwa hundert Jahren hat jemand sein Portemonnaie verloren

100 Years Ago Someone Lost Their Coin Purse

#4 Kristalle, die sich auf steinalter Knete gebildet haben

#5 Die „runtergeschnüffelte“ Nase dieses Hundes

#6 Ein Vorhängeschloss, gefunden am Strand

#7 Eine Box mit Buntstiften – Termiten haben die Holzfassungen der Stifte gefressen

#8 Ein Blatt, das lange auf einem Springbrunnen lag

#9 Löcher, die von Shaolin-Mönchen im Verlauf von Jahrhunderte in einen Baum gebohrt wurden, indem sie ihre Finger in die Rinde drückten, um ihre Fingerkraft zu trainieren

#10 Meine Schwester hat seit den frühen 90ern die gleiche Koosh-Kugelkette an ihren Schlüsseln

#11 „Nicht gut aussehen mit 900 Jahren du wirst!“

#12 Ein Baum, der durch einen alten Pickup-Truck hindurchwächst

#13 Der alte Hammer meines Opas

#14 Shaggy auf meiner Scooby-Doo-Tasse ist mit den Jahren grau geworden

#15 Ein Messer bei mir auf der Arbeit, das vom Nachschärfen schon halb weg ist

#16 David Blaines Hände nach sieben Tagen unter Wasser

#17 Oman-Tonfliese mit dem Fußabdruck eines Kleinkindes, entstanden beim Trocknen vor 2000 Jahren, Vaison-La-Romaine

Quelle: twitter.com

#18 Die Taschenuhr meines Urgroßvaters aus der britischen Armee mit der deutschen Kugel, die sie in Frankreich 1914 aufhielt

#19 Diese Skulptur von Jesus auf einem verlassenen Friedhof in Polen wird langsam von einem Baum absorbiert. Zwölf Jahre liegen zwischen diesen Bildern

#20 An den Wänden in diesem alten Kaffeehaus sind Schatten dort, wo die Leute saßen

#21 Für das Pflanzen von 90.000 Bäumen braucht man ein paar Zentimeter einer Schaufel

#22 Dieses Stück Mauer, das vom Meer rund geschliffen wurde

#23 Noch ein Auto, dass sich der Wald genommen hat

#24 Der Liberty Dollar meines Großvaters, den er über 50 Jahre lang trug, weil „ein Mann immer einen Dollar in der Tasche haben muss“

#25 Eine Straße auf meinem Arbeitsweg erodiert und die alte Kopfsteinpflasterstraße kommt zum Vorschein. London

#26 Mein Ausweis hat einen Abdruck meines Ausweisbildes in der Hülle hinterlassen

#27 Diese alte Kupferkreide ist grün geworden

#28 Die ausgebrannte Mikrowellenbirne hinterließ dieses Rauchmuster im Inneren

#29 „Biologisch abbaubare“ Becher, die 15 Jahre lang in einem Komposthaufen vergraben waren. Alles andere wurde zu Erde, nur die nicht

#30 Diese perfekte halbrunde Markierung im Garten stammt von einem Hund, der jahrelang diesen Weg abgelaufen ist

Besitzt du auch Gegenstände, die eine Ahnung vom wahren Wesen der Zeit vermitteln? Zeig sie uns in den Kommentaren auf Facebook!