Visagistin verwandelt sich
Foto: Phillip Maguire/ Shutterstock

Diese Künstlerin vereint Held und Bösewicht – mit Make-up!

Dass man als Visagistin kreativ ist und sein Handwerk versteht, ist klar. Dass sich eine Visagistin jedoch in Disney-Prinzessinnen verwandeln kann und dabei noch verdammt gut aussieht, das ist etwas anderes. Aisha Khan hat als Make-up-Artist eine brillante Möglichkeit gefunden, ihre Liebe zu Disney-Charakteren auszudrücken. Dabei nimmt sie sich selbst als „Versuchskaninchen“ – und das mit großem Erfolg! Von Mulan über Elsa bis hin zu Dornröschen – kein Disney-Charakter ist vor dem Talent der jungen Engländerin sicher. Ihr Spezialgebiet: „Doppelte Charaktere“ – also zwei Gesichter in einem! Aber sieh selbst, wie kreativ diese Visagistin ist und wie gut sie sich in die unterschiedlichen Disney-Prinzessinnen verwandeln kann!

#1 Meine Damen und Herren, das ist „Mulan!“

Quelle: imgflip.com
Als erstes verwandelte sich Aisha Khan in „Mulan“… und leistete dabei fantastische Arbeit!

#2 Und hier kommt Elsa aus „Unverfroren“!

Quelle: imgflip.com
Einfach bildhübsch – auch als „Elsa“ ist Aisha ein absoluter Hingucker!

#3 Ein eleganter Mix aus Ursula und Ariel…

Quelle: imgflip.com
Für diesen „Doppelkopf“ wurde unglaublich viel Make-up verwendet… und präzise eingearbeitet.

#4 Dornröschen mal anders…

Quelle: imgflip.com
Wenn du Kindern das Fürchten lehren willst, solltest du dir unbedingt einmal das Tutorial zu diesem Look anschauen!

#5 1001 Nacht… hier werden orientalische Märchen wahr!

Quelle: imgflip.com
Der Unterschied zwischen Jafar und Jasmine ist unglaublich, sie sieht nicht einmal aus wie dieselbe Person! Wir sind mehr als begeistert!

#6 Kreatur aus dem Wunderland …

Quelle: imgflip.com
Sieht ganz schön gruselig aus, oder? Auch hier hat Aisha wirklich alles gegeben, was ihre „Schminke“ und ihr Können hergaben!

#7 Sieh‘ mal einer an!

Quelle: imgflip.com
Der Grinch und Cindy in einem? Ja, das geht, wie man hier unschwer erkennen kann…

Wie findest du die vielen Gesichter dieser Visagistin? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren