Abstimmung: Das sind die gruseligsten Horrorfilme der 90er!
Foto: Nomad_Soul / Shutterstock.com

Die 11 gruseligsten Dinge, die Kinder je zu ihren Eltern gesagt haben

Kinder haben viel Fantasie. Dann wird das Wohnzimmer schon mal zum Lavaboden und aus Stöcken werden Waffen. Das ist alles noch relativ harmlos verglichen mit den Geschichten, die diese Reddit-User erzählen. Auf Reddit hat jemand gefragt, welche gruseligen und seltsamen Sätze man von Kindern gehört hat. Hier haben wir für euch 11 extrem gruselige Antworten.

Quelle: pinterest.com

1. Der Roboter

Jelb32 schreibt: „Letzte Woche fragte mich mein fünfjähriger Sohn: ‚Was siehst du eigentlich durch den schwarzen Kreis in meinen Augen wenn ich in der Schule bin und du mich fernsteuerst?‘“

Quelle: giphy.com

2. Buffalo Bill

Psalm_69 berichtet von einem Vorfall, der stark an „Das Schweigen der Lämmer“ erinnert:
„Ich schlief tief und fest, als mich gegen sechs Uhr morgens meine vierjährige Tochter weckte – ihr Gesicht nur wenige Zentimeter von meinem entfernt. Sie starrte mir direkt in die Augen und flüsterte mir zu: ‚Ich will dir deine Haut abziehen‘.
Der Hintergrund zu dieser Geschichte ist, dass ich mir eine Woche zuvor einen schlimmen Sonnenbrand zugezogen hatte und meine Haut begann, sich zu schälen. Schlaftrunken wie ich war, fand ich diese Situation jedoch für einige Sekunden sehr gruselig.“

Quelle: pinterest.com

3. Der Besuch im Schrank

Octobertwins erzählt eine ebenfalls kuriose Geschichte, bei der sich die Nackenhaare aufstellen: „Meine Dreijährige erzählte mir mal, dass sie Verstecken spielt – mit dem ‚lachenden Jungen‘ in ihrem Schrank. Ich fragte, wie er aussieht, und sie sagte: ‚Er hat kein Gesicht.'“.

Quelle: giphy.com

4. Gute Nacht

Der Nutzer UnfortunateBirthMark schreibt: „Ich deckte gerade meinen zwei Jahre alten Sohn zu, als er ‚Mach’s gut, Papa‘ zu mir sagte. Ich sagte ihm, ‚Nein, da man sagt Gute Nacht‘. Darauf antwortete er: ‚Ich weiß. Nur dieses Mal ist es ‚Mach’s gut‘. Ich musste mehrmals in der Nacht nach ihm sehen, um sicher zu sein, dass alles in Ordnung ist.“

Quelle: pinterest.com

5. Mordgelüste

Wie ihr wohl reagiert hättet, wenn euer Kind das gleiche gesagt hätte, wie der Sohn von The D0ct0rsR0se?
„Als mein mittlerer Sohn (der jetzt fünf Jahre alt ist) mit zweieinhalb Jahren etwas falsch gemacht hatte, habe ich ihn dadurch bestraft, dass er sich in die Ecke stellen musste. Als ich ihm sagte, dass er wieder hervorkommen könne, ging er beiläufig zu meinem Liegestuhl, auf dem ich saß, legte seinen Arm auf die Lehne, sah mich sehr süß an und sagte: ‚Mami, eines Tages werde ich dich mit einem Messer erstechen.‘ Er hat seitdem versprochen, dass er mich niemals tötet.“

Quelle: giphy.com

6. Die Wiedergeburt

„‚Bevor ich hier geboren wurde, hatte ich eine Schwester, stimmt’s? Sie und meine andere Mutter sind jetzt so alt. Ihnen ging es gut, als das Auto brannte, aber mir überhaupt nicht.‘ Mein Sohn war vielleicht fünf oder sechs Jahre alt, als er diesen Satz sagte. Er sagte das völlig aus dem Nichts heraus.“ – surethingsugar

Quelle: pinterest.com

7. Geschwisterliebe

Like_I_was_sayin schreibt: „Meine drei Jahre alte Tochter stand neben ihrem neugeborenen Bruder und betrachtete ihn eine Weile. Dann drehte sie sich um, sah mich an und sagte: ‚Papa, das ist ein Monster. Wir sollten es begraben.’“

Quelle: giphy.com

8. Schlafwandler

Wer so eine Schwester hat, braucht keine Feinde. OneOfGus erzählt: „Meine Schwester schlafwandelte. Eines Nachts kam sie in mein Zimmer und fragte, ob sie bei mir schlafen kann. Ich spielte Videospiele und sagte ihr, dass sie in ihr Zimmer zurückgehen solle. Sie antwortete mir: ‚Das wird dir leid tun‘ und ging. Ich schaute hoch und stellte fest, dass sie schlafwandelte, weil ihre Augen geschlossen waren, während sie mit mir redete. Ich verbarrikadierte mich in dieser Nacht in meinem Zimmer, mit allen Lampen an.“

9. Liebesgeständnis

„Das Kind von einem Freund von mir sagte zu ihm: ‚Papa, ich hab dich so lieb, ich würde am liebsten deinen Kopf abschneiden und ihn mit mir rumtragen, damit ich dein Gesicht jederzeit sehen kann.'“ – GatorMcGovern

Quelle: pinterest.com

10. Die weißen Wölfe

Auch diese Geschichte von darinfcj könnte aus einem Horrorfilm sein:
„Die vierjährige Tochter eines Kollegen dachte immer, dass das Klappern und Rascheln der Wasserleitungen hinter dem Küchenschrank die ‚weißen Wölfe‘ wären. Das Geräusch machte ihr ziemliche Angst. Eines Tages saß sie am Küchentisch und sagte: ‚Mama, die weißen Wölfe sind nicht böse … sie sind unsere Freunde!‘ Ihre Mutter bestärkte sie in dieser Idee indem sie sagte: ‚Ja, die weißen Wölfe beschützen uns. Sie sind unsere Freunde.‘ Dann sagte ihre Tochter, ‚Sie sind unsere Freunde, aber nicht der Mann, der auf dem Boden kriecht und neben meinem Bett steht.'“

Quelle: giphy.com

11. Die Großmutter

NotTomPettysGirl muss sich bei dieser Geschichte sehr gegruselt haben:
„Er kuschelte mit seiner Großmutter und war wirklich zuckersüß (er war ungefähr drei Jahre alt). Dann nahm er ihr Gesicht in seine Hände und kam ihr mit seinem sehr sehr nahe. Er schaute sie an und sagte, dass sie sehr sehr alt ist und bald sterben müsse. Dann schaute er auf die Uhr.“

Quelle: pinterest.com

Kinder können wirklich gruselige Dinge sagen! Hat euch dieser Beitrag gefallen? Dann schreibt uns doch gerne in die Kommentare. Teilt diesen Artikel mit euren Freunden, um ihnen einen kleinen Schreck einzujagen!