Foto: Kzenon/ Shutterstock

Das waren die gefährlichsten Spielzeuge unserer Kindheit!

Als Millennials sind wir stolz darauf, eine Kindheit gehabt zu haben, die all jenen, die nach 2000 geboren wurden, geradezu absurd vorkommen muss. „Wie konntet ihr euch verabreden, ohne Smartphones?“, fragen sie. Oder: „Was habt ihr den ganzen Tag gemacht, wenn man noch nicht im Netz surfen konnte?“

Okay, zugegeben, aus unserer heutigen, technikverwöhnten Warte könne wir das auch nicht mehr so ganz genau sagen. Was wir aber noch wissen, ist, dass wir in unserer Kindheit irgendwie ständig in Bewegung waren. Wir haben sogar noch draußen gespielt, mit echtem physischem Kontakt, nicht nur virtuell!

Dass es dabei auch zu einigen ebenfalls „echt physischen“ Erfahrungen von Schmerz kam, blieb nicht aus. Erinnern wir uns gemeinsam zurück: Hier kommen 15 Bilder, die jedem, der eine Millennial-Kindheit hatte, schon beim Ansehen wehtun!

#1 Wir haben uns definitiv zu oft hiermit die Finger geklemmt

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Karo Lin (@kindergarten.loeckchen) am Mär 9, 2020 um 4:49 PDT

#2 Der Schmerz, wenn man barfuß auf einen Legostein getreten ist (wiederholt sich dann als Erwachsener mit eigenen Kindern)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Gašper Jakopin (@g.sp.r) am Mär 1, 2013 um 10:57 PST

#3 Diese tückischen Sprungfedern am Trampolin

#4 Wie weh es getan hat, hiermit zu stürzen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von TOGU® – made in Germany (@togu_1956) am Apr 3, 2020 um 6:30 PDT

#5 Entweder Verbrennungen oder Stromschlag…

#6 Wie oft sich diese Spiralen in den Haaren verfangen haben

Quelle: pinterest.com

#7 Hieran konnte man sich toll das Kinn aufschlagen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Coastal Maine Popcorn Co. (@coastalmainepopcornco) am Apr 6, 2020 um 5:07 PDT

#8 Sah spaßig aus, war aber der beste Weg zum Schleudertrauma

Quelle: pinterest.com

#9 Mit Stelzen konnte man sich auf mannigfaltige Weise verletzen

Quelle: pinterest.com

#10 Roller gegen Knöchel…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von I Fucking Hate Alvin (@ihatealvinandthechipmunks) am Aug 28, 2019 um 5:25 PDT

#11 …das ging auch mit Skip-Its

Quelle: pinterest.com

#12 Eigentlich kaum zu fassen, wie oft man die im Auge hatte

Quelle: flickr.com

#13 Auf diese Kämme zu treten, war auch regelmäßig ein großer Spaß

Quelle: reddit.com

#14 Auf Wasserrutschen sind wir immer zu übermütig geworden

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Amber (@_amber_woof) am Apr 12, 2020 um 9:29 PDT

#15 Auch hiermit kam man höchstens drei Meter weit, bevor man stürzte

Quelle: pinterest.com

Erinnerst du dich noch an diese Schmerzerfahrungen? Sag es uns in den FB-Kommentaren!