90er Accessoires
Foto: Vladimir Sukhachev/ Shutterstock

7 Modetrends der 90er, die wir heute noch tragen!

Mode ist eine knifflige Sache. Als Faustregel muss man von Folgendem ausgehen: Je mehr „up to date“ oder gar deiner Zeit voraus du bist, desto eher kannst du davon ausgehen, dass dir deine Fotos von heute in 10 Jahren peinlich sein werden. Denn letztlich ist es wie mit der Pubertät. Eine Modewelle revoltiert gegen die vorherige und stellt ins Abseits, was damals noch cool und in war. Auf Accessoires wie die Glitzerjacken der 80er folgten die Flanellhemden der 90er. Auf Dauerwellen folgten Understatement-Haarschnitte.

Auch unsere geliebte 90er-Mode fristet daher ein Dasein als Mottenfraß im Schrank. Größtenteils jedenfalls – denn einige der schönen Accessoires kann man auch heute noch (oder wieder) anziehen. Wir sagen euch, welche das sind.

#1 Flanellhemden

Ehemals DAS Kleidungsstück der Grunge-Bewegung. Nachdem die nun schon fast 30 Jahre zurückliegt, hat sich die Konnotation erledigt. Was bleibt, ist eine wunderbar gemütliche Klamotte, die man heute problemlos tragen kann, ohne Cobain-Fan zu sein.

90er:


Heute:

Quelle: flickr.com

#2 Skechers Sneaker

Was zwischenzeitlich sehr „papa-mäßig“ aussah, ist heute, in leicht aktualisierter Form, wieder tragbar: Skechers Sneaker wirken halb sportiv, halb casual und können mit praktisch allem kombiniert werden.

90er:

Quelle: pinterest.com

Heute:

Quelle: pinterest.com

#3 Scrunchies

Erinnert ihr euch an die übergroßen Haarbänder? Wenn mann daraus heutzutage nicht gerade vier oder mehr Zöpfe macht und außerdem die Farbe mit dem Rest-Outfit abstimmt, kann man diese Accessoires auch heute noch anziehen.

90er:

Heute:

Quelle: pinterest.com

#4 Jeans mit Schlag

Für die klassische Schlaghose ist es bereits die zweite Reinkarnation: Schließlich wurde schon in den 90ern wurde dieser Style der 70er aufgewärmt. Heutige Versionen sind entschieden weniger „schlabbrig“ – High Rise bevorzugt.

90er:

Quelle: pinterest.com

Heute:

Quelle: pinterest.com

#5 Zehenringe

In den 90ern die perfekten Accessoires zu Flip-Flops. Heute sind sie auch wieder ein schönes Schmuckelement, doch bevorzugt zu etwas eleganteren Schuhen…

90er:

Quelle: pinterest.com

Heute:

#6 Haarkrallen

Damals in den 90ern hat man damit gerne wilde Frisur-Skulpturen gebaut. Etwas dezenter eingesetzt, kann man die praktischen Accessoires auch heute noch gut tragen.

90er:

Quelle: pinterest.com

Heute:

Quelle: pinterest.com

#7 Slides

Birkenstock oder Flip-Flops, das waren die Slides der 90er. Heute haben sie die großen Marken für sich entdeckt, und wenn du das nötige Kleingeld hast, kannst du auch mit Gucci-Tretern ins Freibad schlurfen.

90er:

Quelle: pinterest.com

Heute:

Welche anderen Accessoires der 90er kann man heute aus deiner Sicht noch oder wieder tragen? Sag es uns in den FB-Kommentaren!