Foto: WAYHOME studio/ Shutterstock

14 schlimme Marotten, die dich in einer Beziehung wahnsinnig machen können!

Die meisten Marotten kann man tolerieren, solang man nicht ständig und unausweichlich mit ihnen konfrontiert ist. Genau das ist aber in einer Ehe nicht der Fall. Und so ist es ein bisschen wie das Pendant zur chinesischen Wasserfolter: Mit der Zeit werden auch kleinste Marotten und schrullige Angewohnheiten nervenzerfetzend. Und weil klar ist, dass man seinen Mann oder seine Frau ohnehin nie ändern wird, bleibt eigentlich nur noch eines – eine ordentliche Portion Galgenhumor!

Ob den folgenden armen Ehepartnern das Lachen des Öfteren im Hals stecken bleibt, wissen wir natürlich nicht – wir haben uns über ihre Posts jedenfalls köstlich amüsiert… Hier kommen 14 Marotten, die das Zusammenleben schwierig gestalten!

#1 „Wie mein Mann das Besteck einräumt“

Quelle: reddit.com

#2 „Dieses Häufchen Zehennägel auf meinem Nachttisch. Vielen Dank, Ehemann“

Quelle: reddit.com

#3 „Meine Frau hat für unsere Tochter eine Avocado geschnitten“

Quelle: reddit.com

#4 „Wie meine Frau Verpackungen öffnet“

Quelle: reddit.com

#5 „Mein Mann hat diese Schaumstoff-Unterlage für ’seine Seite des Bettes‘ gekauft“

Quelle: reddit.com

#6 „Mein Mann hat mir so viel Limo im Kühlschrank gelassen“

Quelle: reddit.com

#7 „Wie mein Mann UND meine Tochter nasse Handtücher aufhängen“

Quelle: reddit.com

#8 „Wie meine Frau die Klopapierrolle wechselt“

Quelle: reddit.com

#9 „Mein Mann mag große Seifenstück, kümmert sich aber nicht darum, die kleinen, immer noch völlig okayen Stücke zu entsorgen. Er ist ein Monster“

Quelle: reddit.com

#10 „Der Nachttisch meiner Frau“

Quelle: reddit.com

#11 „Wie meine Frau Kartons entsorgt“

Quelle: reddit.com

#12 „Wie meine Frau die Spülmaschine einräumt“

Quelle: reddit.com

#13 „Meine Frau schraubt die Verschlüsse nie ganz zu“

Quelle: reddit.com

#14 „Meine Frau benutzt andauernd mein iPad als Untersetzer“

Quelle: reddit.com

Bist du auch mit jemandem liiert, der solche Marotten hat? Oder fühlst du selbst dich jetzt ertappt? Sag es uns auf Facebook!