Foto: Roman Samborskyi/ Shutterstock

30 Leute, die nochmal einen Kochkurs bei Mama machen sollten!

Wir alle würden gerne so kochen können wie Mama, selbst dann, wenn Mama immer nur die gleichen fünf bis sechs Gerichte gezaubert hat, denn die waren zumindest köstlich! Die Wahrheit für die meisten von uns ist jedoch (zumindest zu Beginn unserer „Kochkarriere“), dass sich unsere Fertigkeiten in sehr bescheidenen Grenzen halten. Doch selbst wenn du zu den Menschen gehören solltest, denen regelmäßig die Fischstäbchen anbrennen und der dazugehörige Brei zu salzig gerät, können wir dir ein bisschen Trost spenden. Denn wie bei allen Dingen gibt es auch in Sachen Kochen nicht nur die Mama-Fraktion, sondern auch Menschen, die am herd so ziemlich alles in den Sand setzen – und die sich nicht einmal schämen, ihre Kreationen danach ins World Wide Web zu stellen.

Hier kommen 30 Menschen, denen Mama nie das Kochen beigebracht hat!

#1 „Wenn du Junggeselle bist und gerade eine Kochshow gesehen hast“

Quelle: reddit.com

#2 „Weihnachtsessen. Tiefkühlpizza und Bourbon für eine Person“

Quelle: reddit.com

#3 „Hausgemachte Gamer-Ramen mit in Limonade eingelegten Eiern“

Quelle: reddit.com

#4 Ein weihnachtliches Krippenspiel

Quelle: reddit.com

#5 „Das sollte ein Karamelkuchen sein“

Quelle: reddit.com

#6 „Frohe Weihnachten!“

Quelle: reddit.com

#7 „Omas berühmter Grüne-Bohnen-Auflauf mit Zwiebelringen und Pilzcremesuppe. Er wurde nicht konsumiert“

Quelle: reddit.com

#8 „Der ‚Käsekuchen‘, den mein Nachbar mir vorbeigebracht hat“

Quelle: reddit.com

#9 „Mein Vater: ‚Butter ist ein Milcherzeugnis, wo liegt das Problem?'“

Quelle: reddit.com

#10 „Kater-Weihnachtsessen: Nudeln in Tupperware“

Quelle: reddit.com

#11 „Unser Brot ist heute nicht so toll geworden“

Quelle: reddit.com

#12 „Leckerer Weihnachts-Snack“

Quelle: reddit.com

#13 Nudeln, Käsescheiben und Preiselbeersoße

Quelle: reddit.com

#14 Ein Hühnchen-Maccaroni-Croissant

Quelle: reddit.com

#15 „Ich esse gefrorenes Cannolo auf dem Boden“

Quelle: reddit.com

#16 Kartoffelpatty, Cheddar, Ketchup

Solo Christmas dinner: potato patty, cheddar cheese and ketchup! COVID brought hard times. from r/shittyfoodporn

#17 „Habe versehentlich an Heiligabend den ganzen Tag getrunken“

Quelle: reddit.com

#18 „Baby-Yoda-Weihnachtskuchen. So wird’s gemacht!“

Quelle: reddit.com

#19 Diese Fleischbällchen

Quelle: reddit.com

#20 „Weihnachtsessen“

Quelle: reddit.com

#21 „Was, beim Heiligen Geist, ist das?“

Quelle: reddit.com

#22 „Manchmal frage ich mich, ob etwas mit mir nicht stimmt“

Quelle: reddit.com

#23 „Beim Familien-Weihnachtsessen meiner Freundin war ich verantwortlich fürs Abendbrot“

Quelle: reddit.com

#24 „Glasierte Karotten“

Glazed carrots, extra crispy from r/shittyfoodporn

#25 „Litauisches Aspik mit Gurke“

Quelle: reddit.com

#26 Heute gibt’s lecker Fisch

Quelle: reddit.com

#27 „Meine Karamelsoße wollte ihr eigenes Erbrochenes runterschlucken aber hat stattdessen geniest“

Quelle: reddit.com

#28 Käsewürstchen

Quelle: reddit.com

#29 „Mein Weihnachts-Burger“

Quelle: reddit.com

#30 „Wing-Soße in rohen Austern, 6/10“

Quelle: reddit.com

Puh… Um dich wieder auf andere Gedanken zu bringen: Was waren denn die besten Gerichte, die deine Mama früher so gekocht hat? Erzähl uns davon in den FB-Kommentaren!