furby
Foto: Alexas_Fotos/ pixabay

18 Dinge, die uns das Leben in den 90ern schwer gemacht haben!

Wir stimmen euch ja gerne nostalgisch und lieben es, in Erinnerungen an die vergangenen Jahrzehnte zu schwelgen. Doch es gibt auch eine andere Perspektive auf unser Jugendtage. Eine dunkle, an der viel Wahres ist. Um es auf den Punkt zu bringen: Die 90er waren scheiße! Oder wie sonst war es möglich, dass wir die hier aufgeführten Trends wirklich mitmachten? Wie konnten sie überhaupt entstehen?

Jemand ist uns Antworten schuldig. Wenn ihr sie habt: Gerne her damit, in den FB-Kommentaren! Hier jedoch vorab unsere „Galerie des Schreckens“.

#1 Wir trugen solche Frisuren

… und zwar nicht aus Versehen. Oh Mann.

Quelle: imgflip.com

#2 Deine Eltern mussten über Leichen gehen, um dir deinen Furby zu besorgen

Aber du wolltest ihn ja sooooo sehr!

Quelle: imgflip.com

#3 Immer dann, wenn du endlich ins Internet gekommen bist, musste deine Mutter dringend telefonieren

Damals gab es noch null Toleranz für WWW-Begeisterung.

Quelle: pinterest.com

#4 Wir trugen Hoodies, weil die ja so praktisch sind

Manchmal sogar welche mit Känguru-Taschen.

Quelle: flickr.com

#5 Dieser Song von Kid Rock war für einen Emmy nominiert

Ich meine, echt jetzt: Kid Rock?!

Quelle: imgflip.com

#6 Diese Dinger konnten wir stundenlang spielen

… ohne überhaupt mitzubekommen, dass die Batterien längst leer waren.

Quelle: imgflip.com

#7 Plötzlich standen alle auf Ska

Aber wieso denn bloß?

Quelle: imgflip.com

#8 Im Wrestling dürften sich weiße Typen schwarz schminken, um als Farbige durchzugehen

Wie kann das sein, es waren doch nicht die 50er?

Quelle: imgflip.com

#9 Alles, was wir über’s Internet wussten, mussten wir von Hackern aus den Hollywood-Filmen lernen

Und diese Filme waren echt mies, die Hacker einfach nur lächerlich.

Quelle: imgflip.com

#10 Überhaupt, „Das Netz“ mit Sandra Bullock

Völlig falsche Fährte!

Quelle: imgflip.com

#11 Wir mussten stundenlang erfolglos Hacky Sack üben

Irgendein Spinner musste beschlossen haben, dass das nun der neueste Trend und damit Pflicht ist. Wenn ich den in die Finger bekomme…

Quelle: imgflip.com

#12 Es gab diese Bänder, die sich um deinen Arm gewickelt haben

… damit musste man sich auf den Arm schlagen. Was sollte das, waren wir etwa Kleinkinder?

Quelle: imgflip.com

#13 Wir haben das hier getrunken

Niemand hat uns dazu gezwungen. Kaum zu glauben.

Quelle: imgflip.com

#14 Der Super Mario-Film war so unglaublich schlecht

Davon haben wir uns nie wieder erholt.

Quelle: imgflip.com

#15 Es war NIE Platz für neue SMS

Zwei SMS, schon war das Mistding voll.

Quelle: pinterest.com

#16 Wir mussten uns miese Schulreferate anhören, bei denen Overhead-Projektoren benutzt wurden

Die waren immer unscharf eingestellt!

Quelle: pinterest.com

#17 Einwegkameras haben wir zwar vollfotografiert, aber…

… keinen einzigen Film je entwickeln lassen, denn das war verdammt nochmal zu aufwändig!

Quelle: pinterest.com

#18 Unser komplettes Wochenende hing davon ab, welche Filme neu in die Videothek gekommen sind

„Neu im Verleih“, wie das damals hieß.

Quelle: pinterest.com

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren