Hai Film Fakten
Foto: Martin Prochazkacz/Shutterstock

10 Fakten, die ihr noch nicht über ‚Der weiße Hai‘ wusstet

‚Der weiße Hai‘ ist ein Film von Steven Spielberg, der Millionen von Menschen hinter die Leinwand lockte. Jeder hat diesen Film schon mal gesehen und wenn nicht, dann wird es aber höchste Zeit! Bis dahin unterhalten wir euch mit 10 Fakten, die ihr noch nicht über ‚Der weiße Hai‘ wusstet.

Hier die Liste der 10 Fakten

1. Streit am Set

Robert Shaw und Richard Dreyfuss konnten sich nicht leiden und bekamen sich am Set ständig in die Haare.

Quelle: pinterest.com

2. Kinobesucher

Über 67 Millionen Menschen in Amerika haben sich diesen Film im Kino angeschaut.

Quelle: pinterest.com

3.Bruce

Der Regisseur Steven Spielberg nannte den Hai im Film Bruce. Bruce hieß auch der Anwalt von Steven Spielberg.

Quelle: pinterest.com

4. Hai geht unter

Als der Hai für den Film gebaut wurde, wurde nie seine Wassertauglichkeit geprüft. Als er dann das erste Mal ins Wasser gelassen wurde, sank er direkt zu Boden.

Quelle: pinterest.com

5. Buchveröffentlichung

Der Auto Peter Benchley sagte einmal, hätte er das wahre Verhalten von Haien vor der Buchveröffentlichung genauer studiert, hätte er das Buch niemals geschrieben.

Quelle: pinterest.com

6. Haie sind meine Freunde

Als Steven Spielberg das Buch zum ersten Mal las, hatte er mehr Empathie mit dem Hai, weil er die menschlichen Charaktere in der Geschichte so unsympathisch fand.

Quelle: pinterest.com

7. Haustier am Set

Brodys Hund im Film war eigentlich der richtige Hund von Steven Spielberg.

Quelle: pinterest.com

8. Alkohol am Set

Obwohl Robert Shaw als Schauspieler respektiert wurde, hat sein Alkoholproblem am Set oft für Probleme gesorgt.

Quelle: pinterest.com

9. Gänsehaut

‚Der weiße Hai‘ (1975) wurde zum dritt gruseligsten Film von Entertainment Weekly gewählt.

Quelle: pinterest.com

10. Academy Award

‚Der weiße Hai‘ gehört zu den fünf Horrorfilmen, die für einen Oscar nominiert worden sind. Die anderen Filme sind ‚Der Exorzist‘, ‚Das Schweigen der Lämmer‘, ‚Sixth Sense‘ und ‚Black Swan‘.

Quelle: pinterest.com

11. Die Perspektive

25 % des Films wurde auf Wasserebene gefilmt, um den Zuschauern eine realistische Perspektive zu bieten.

Quelle: pinterest.com

12. Die Einnahmen

‚Der weiße Hai‘ war mit 100 Millionen Dollar der Film mit der größten Einnahme. Krieg der Sterne löste ihn dann ab.

Quelle: pinterest.com

Ein Kultfilm! Unbedingt anschauen! Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann schaut doch gerne öfter vorbei. Hier dreht sich alles um die wunderbaren Kindheitserinnerungen!