Teuere Filmrequisiten
Foto: Stefano Buttafoco/ Shutterstock

Das sind die 10 wertvollsten Filmrequisiten der Welt!

Sich wie ein Hollywood-Star fühlen will jeder – doch nicht jeder von uns ist mit dem nötigen Glamour-Look und zumindest ausreichend schauspielerischem Talent gesegnet. Eine andere Möglichkeit, sich etwas Hollywood-Flair ins Leben zu holen, sind Requisiten aus weltberühmten Blockbustern. Das kann schnell ins Geld gehen… Der Chef der „MGM“-Studios, James Thomas Aubrey Junior, begann in den 70er Jahren damit, Filmrequisiten zu versteigern. Hier sind die teuersten Stücke aus seinem Fundus. Haltet euch fest!

#1 Aragorns Schwert aus „Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs“

Quelle: imgflip.com
Dieses wunderschöne Schwert trägt den Namen Andúril und wurde in der „Herr der Ringe“ Trilogie verwendet. Von Sir Christopher Lee im Jahr 2014 auf einer Aktion angeboten, wurde es für 437.000 Dollar an den Meistbietenden verkauft.

#2 Dorothys Schuhe aus „Der Zauberer von Oz“

Quelle: imgflip.com
Von diesen schicken Schuhen gibt es nur drei Paar. Eines davon weilt im Smithsonian Museum für amerikanische Geschichte weilt, ein anderes wurde gestohlen und gilt als verschollen – das dritte Paar kam 2005 für 660.000 Dollar unter den Hammer.

#3 Das kleine Schwarze von Audrey Hepburn aus „Frühstück bei Tiffanys“

Quelle: imgflip.com
Kein Kleid ist so heiß begehrt wie „Das kleine Schwarze“, das im Kult-Klassiker „Frühstück bei Tiffany“ für Furore sorgte. Es wurde von Designermogul Givenchy kreiert. Mittlerweile gibt es weltweit nur noch drei Exemplare von Audrey Hepburns Kleid. Eines davon wurde für 807.000 Dollar auktioniert.

#4 „Tschitti Tschitti Bäng Bäng“

Quelle: imgflip.com
Für den Kult-Film wurden sechs Autos dieser Art in Auftrag gegeben. Eines davon wurde sogar in England für den Straßenverkehr zugelassen und trägt das Kennzeichen GEN11. 2011 kam es dann für 805.000 Dollar unter den Hammer.

#5 „KITT“ aus „Knight Rider“

Quelle: imgflip.com
Ein Auto, das sprechen kann. Wer will das nicht? Eben. „KITT“ flimmerte bereits 1982 über die amerikanischen Bildschirme, wobei es unterschiedliche Exemplare des Autos gab. 2014 brachte David Hasselhoff ein Model unter den Hammer, wobei ein weiteres, neueres Modell bei einer folgenden Auktion nur 34.000 Euro erzielte.

#6 Das Lichtschwert von „Luke Skywalker“

Quelle: imgflip.com
Eigentlich wurde Lukes Waffe aus simplen Werkstoffen zusammengebaut, das typische Leuchten wurde nachträglich durch Effekte erzeugt. Doch wie du sicher weißt, kennen „Star Wars“-Fans kein Pardon – und greifen tief in die Taschen, um ein Stück ihres Lieblingsfilms zu besitzen. In diesem Fall brachte das Lichtschwert (das lediglich eine Holzstange ist) 240.000 Euro.

#7 Der DeLorean – Die Zeitmaschine aus „Zurück in die Zukunft“

Quelle: imgflip.com
Wow – die wolltest du auch haben, oder? Es wurden nur sehr wenige DeLoreans hergestellt, von denen nur noch vier im Umlauf sind. Einer befindet sich in den Universal Studios in Hollywood, ein anderer in Orlando und ein dritter kam 2011 unter den Hammer – für 541.000. Wir wünschen einen guten Flug!

#8 Die Türen von Ricks Café aus „Casablanca“

Quelle: imgflip.com
Jedes Café braucht Türen – auch Ricks Café. 2014 fanden sie für 115.000 Euro einen glücklichen Abnehmer.

#9 Das Kleid von Marilyn Monroe aus „Das verflixte 7. Jahr“

Quelle: imgflip.com
Als Marilyns Kleid hochflog, blieben alle mit offenem Mund stehen. Das Kleid gehörte zur Debbie Reynolds Sammlung, die mehr als 3500 Kostüme umfasste. Debbie wollte diese eigentlich alle einmal in einem Museum ausstellen, doch dazu kam es nie. 2011 wurde die gesamte Kollektion verkauft. Marilyns Traumkleid fand dabei für irre 4,6 Millionen Dollar eine neue Besitzerin.

#10 James Bonds Aston Martin aus „Goldfinger“

Quelle: imgflip.com
Es gibt kaum Filmrequisiten, die so spannend sind wie die Autos, die bei James Bond verwendet wurden. Der „Aston Martin“ wurde dabei in zwei Bondfilmen eingesetzt und hatte alles, was das Herz begehrt an „Bord“. Es gab zwei Modelle, von denen eines gestohlen wurde. Das andere wurde für 4,6 Millionen Dollar versteigert.

Welche Filmrequisiten würdest du liebend gerne besitzen? Teile es uns in den Kommentaren mit!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren