Disney Remake
Foto: Faiz Zaki/Shutterstock

Disney Neuverfilmung! 8 Zeichentrickfilme, die ein Remake bekommen haben.

Wir haben früher alle die Zeichentrickfilme der 90er geliebt, vor allem die von Disney. Heute haben wir für euch 8 Filme, die eine Disney Neuverfilmung erhalten haben und bei denen sich meist mehr als nur der Stil des Films geändert hat. Allerdings ist die ein oder andere Disney Neuverfilmung dem Original auch beeindruckend ähnlich. Wir haben uns bemüht möglichst ohne Spoiler auszukommen! Trotzdem gibt es hier sicherheitshalber eine SPOILER WARNUNG! Viel Spaß!

8. Vergleich Aladdin

Aladdin (1992)

Aladdin ist ein Zeichentrickfilm produziert von den Walt-Disney-Studios aus dem Jahre 1992. Dieser beschäftigt sich mit der Geschichte um Aladdin und die Wunderlampe aus den Märchen aus 1001 Nacht, wobei viele traditionelle Erzählungen für den Film geändert wurden. Die Einnahmen betragen etwa 480 Millionen Dollar! Die Geschichte um Aladdin, Jasmin und den Dschinni ist eine packende und unterhaltende mit atemberaubender Musik unterlegte Erfahrung für die ganze Familie.

Quelle: giphy.com

Aladdin (2015)

Das Remake aus dem Jahre 2015 von Aladdin ist ein französischer Comedy Film. Der Film ist damals nicht wirklich populär geworden und hat auch viele Abweichungen zum Original. Wir sind nicht so begeistert von diesem Remake.

7. Vergleich Das Dschungelbuch

Das Dschungelbuch (1967)

Das Dschungelbuch ist ebenfalls ein Zeichentrickfilm aus dem Hause Walt-Disney. Berühmt wurde der Film dank seiner zahlreichen und prägenden Filmlieder. In der wunderschönen Geschichte zwischen Mogli, Balu und Baghira und ihrem verrückten Abenteuer fühlte sich jeder wohl und konnte sich mit einem Charakter identifizieren. Egal ob Balu, der gemütliche Bär, der sein Leben in vollen Zügen und ohne Verpflichtungen genießt, oder Baghira, der schwarze Panther, der als Beschützer und Leitfigur auftritt. Was wir alle aus dem Original mitgenommen haben ist, dass wir es mal mit Gemütlichkeit probieren sollten.

The Jungle Book (2016)

The Jungle Book ist die Realfilm-Neuverfilmung und basiert komplett auf der Geschichte vom Dschungelbuch und den Erzählungen von Rudyar Kipling. Im Vergleich zum Original wurde der Streifen allerdings um einiges düsterer und eine Art Actionstreifen. Die Figuren sind alle basierend auf der alten Geschichte, allerdings haben Figuren wie King Louie eine Art Remake erfahren. Für die Entwicklung der Geschichte des Films spielen die Rollen allerdings immer noch ähnliche Bedeutungen wie damals.

Quelle: giphy.com

6. Vergleich Tarzan

Tarzan (1999)

Tarzan als einer der jüngeren Zeichentrickfilme aus dem Hause Disney erschien im Jahr 1999. Er beruht auf dem Roman von Edgar Rice Burroughs Anfang des 19. Jahrhunderts. Er hat es zu einem wahren Disneyklassiker geschafft und ist ebenfalls durch seine rührende Geschichte in Kombination mit starken Musiktiteln berühmt geworden. Die Kombination aus dem mutigen aber unerfahrenen Tarzan und der süßen, neugierigen Jane, hat uns alle bewegt!

Quelle: giphy.com

Tarzan (2016)

Das Remake unseres geliebten Tarzans aus dem Jahre 2016 trägt den Namen Legend of Tarzan und ist ein Abenteuerfilm von David Yates. Er basiert komplett auf dem damaligen Zeichentrickfilm und dem dazugehörigen Roman. Allerdings werden in diesem Film die Themen etwas anders angegangen und auch die Story wandelt sich zum Original ab. Da wir auf Spoiler verzichten möchten, hier unser Kommentar: Zeitweise spannend und packend mit einer gewissen Art von Charme, Tarzan mal anders.

5. Vergleich Alice im Wunderland

Alice im Wunderland (1951)

Alice im Wunderland ist einer der älteren Walt-Disney-Filme. Basierend auf den Romanen von Lewis Carrolls prämierte der Streifen 1951 und floppte bei seiner Uraufführung laut Gerüchten. Selbst Walt Disney selbst soll den Film anschließend verschmäht haben. Mittlerweile hat sie der Zeichentrickfilm zum Kultstatus weiterentwickelt und gehört zu unserer Geschichte! Die turbulenten Abenteuer von Alice in der Kombination mit der Grinsekatze und dem Hutmacher haben uns alle von einem Wunderland träumen lassen.

Quelle: giphy.com

Alice im Wunderland (2010)

Durch den Relaunch von Alice im Wunderland haben die Regisseure eine ordentliche Mischung aus Action und Comedy Film erschaffen. Die Figuren sind abgesehen von Alices Mutter und Schwester passend auf das Original von 1951 in Kombination mit den Büchern zugeschnitten. Allerdings hat sich die Geschichte in gewisser Art und Weise weiterentwickelt, indem sich die Story inhaltlich ändert. Doch die Grundzüge von einem Mädchen als Heldin, die verschiedene Aufgaben bewältigen muss, bevor Sie das Wunderland retten kann, ist bestehen geblieben. Wir sagen lohnenswert auch für Menschen, die keine Hardcore Fans von Alice im Wunderland sind.

Quelle: giphy.com

4. Vergleich die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest (1991)

Der Zeichentrickfilm die Schöne und das Biest, von 1991 aus dem Hause Walt Disney, basiert auf dem gleichnamigen Volksmärchen aus Frankreich. Er handelt von der schönen Belle, die eine intelligente und wunderschöne Tochter eines Erfinders ist und einem jungen Prinzen, der in ein Biest verwandelt wurde. Die beiden erleben eine äußerst skurrile Liebesgeschichte mit hoch und Tiefs. Wie sie endet, wissen die meisten wahrscheinlich selbst.

Quelle: giphy.com

Die Schöne und das Biest (2017)

Die Disney Neuverfilmung von die Schöne und das Biest ist ein Liebes-Fantasy-Musical-Film. Mit seiner Starbesetzung und den deutlichen Anlehnungen an den alten Disney-Film gelang hier ein wahrer Geniestreich. Die Geschichte fasst den alten Zeichentrickfilm gut auf und spiegelt den alten Charme von Belle und den anderen Charakteren sehr gut wieder. Wir haben ihn genossen, aber überzeugt euch selbst. Hier einmal der Vergleich mit dem letzten Trailer und den damaligen Filmszenen.

3. Vergleich Schneewittchen

Schneewittchen (1937)

Schneewittchen und die sieben Zwerge ist der erste abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios. Der Film liegt dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm zugrunde und bildet aufgrund seines riesen Erfolges den Grundstein für eine Vielzahl von weiteren Zeichentrickfilmen aus dem Hause Disney. Wir alle kennen die Geschichte von dem schönen Schneewittchen und ihren sieben Zwergen, welche alle einen sehr prägnanten Charakter besitzen. Dieser Klassiker ist ein wahrer Meilenstein gewesen und ist ein Teil unserer Geschichte.

Quelle: giphy.com

Snow-white and the Huntsman (2012)

Das Pendant zu Schneewittchen ist der Film aus 2012, welcher den Namen Schneewittchen und der Jäger trägt (Snow-white and the Huntsman). Die Disney Neuverfilmung des Klassikers ist in diesem Falle wieder sehr düster ausgefallen! Hier ist ein wahrer Blockbuster entstanden, der die Geschichte neu interpretiert hat und auf einer ganz anderen Art und Weise wiedergibt. Der Film ist keineswegs perfekt, trotzdem hat er seinen eigenen Charme und es lohnt sich mal reinzuschnuppern.

Quelle: giphy.com

Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen (2012)

Das zweite Pendant von Schneewittchen als Disney Neuverfilmung ist im gleichen Jahr erschienen mit dem Titel Spieglein Spieglein. Diese Interpretation mit Julia Roberts ist allerdings viel näher an das Original angelehnt als der andere Teil aus dem selben Jahr. In diesem Werk wird der Charme aufgegriffen und es entsteht eine Art Erweiterung zu unserem Zeichentrickfilm.

Quelle: pinterest.com

2. Vergleich Cinderella

Aschenputtel (1950)

Cinderella oder auch Aschenputtel genannt ist ein Zeichentrickfilm aus dem Hause Walt-Disney aus dem Jahre 1950 und wurde damals bereits für den Oscar in den Kategorien Bester Song, Beste Musik und Bester Tonschnitt nominiert. Man sollte diesen Film also in seiner ganzen Pracht genießen. Kleiner Fun Fact: Aschenputtel wurde damals sehr nah an dem bereits beliebten Charakter Schneewittchen orientiert. Somit ist man bei Walt-Disney kein Risiko eingegangen und hat versucht an den Erfolg anzuknüpfen.

Quelle: giphy.com

Cinderella (2015)

Der gleichnamige Film aus dem Jahre 2015 ist ebenfalls aus dem Hause Walt-Disney. Außerdem ist diese Disney Neuverfilmung dicht am Original gehalten und läuft inhaltlich im Gegensatz zu vielen anderen Neuverfilmungen optisch und inhaltlich nach dem Vorbild ab. Wenn ihr euch zurück in die Märchenwelt entführen lassen wollt, dann ist dann ist dieser Film wirklich zu empfehlen!

Quelle: giphy.com

1. Vergleich Mulan

Mulan (1998)

Der letzte Zeichentrickfilm auf unserer Liste ist Mulan. Dieser Zeichentrickfilm ist ebenfalls aus dem Hause Walt-Disney. Er erschien im Jahre 1998 und ist frei nach Motiven der chinesischen Ballade von Hua Mulan nachempfunden. Dieser Zeichentrickfilm ist eine gesunde Mischung aus sozialkritischen Themen und einem kindlichen und schönen Zeichentrickfilm. Ein packender, unterhaltender, witziger Film voll mit den typischen Disney Musikstücken für die ganze Familie!

Quelle: giphy.com

Coming Soon!

Quelle: giphy.com

Mulan (2018)

Wie sich vielleicht manche schon gewundert haben, Mulan taucht in unserer Aufzählung auf. Genau! 2018 soll ein Remake von diesem traumhaften Disneystreifen erscheinen und wir wollten euch dies natürlich nicht vorenthalten! Wir sind gespannt und freuen uns bereits tierisch auf die neue Interpretation von Niki Caro. Zur Zeit gibt es viele Fake Trailer im Netz, also müssen wir uns auf echte Bilder noch etwas gedulden.

Hat euch dieser Artikel über die großen Disney Neuverfilmungen gefallen oder denkt ihr, dass eine Disney Neuverfilmung in unserer Liste fehlt, dann schreibt uns einen Kommentar! Wir freuen uns auf regen Austausch über dieses tolle Thema mit euch. Hier findet ihr noch weitere spannende Artikel über 90er Filme.