90s früher vs heute
Foto:Vladimir Sukhachev/Shutterstock

Rückblick: 90er vs. heute – was hat sich verändert?

Die Zeit ist unser ständiger Gegner. Je älter wir werden, umso schneller verfliegen die Jahre. Auch wenn wir die Zeit nicht anhalten, geschweige denn zurückdrehen können, so bleiben uns immer noch unsere Erinnerungen. Beginnen wir, sie uns vor Augen zu führen, dann stellen wir fest, dass sich seit den 90ern einiges geändert hat. Dinge, die unsere Jugend geprägt haben, wurden durch neue Inventionen abgelöst. Im Folgenden haben wir euch 12 Unterschiede zwischen dem Aufwachsen in den 90ern vs. heute zusammengestellt.

1. Geburtstagseinladungen damals:

Wenn man für jeden eine Einladung gebastelt hat, wurden sie immer mit dem Fahrrad ausgetragen.

Geburtstagseinladungen heute:

Heute erstellt man einfach schnell eine Gruppe bei Whatsapp und fertig!

2. Damals am Computer:

Wenn Paint dann langweilig wurde, gab es immer noch Flipper und Mine Sweeper.

Quelle: pinterest.com

Heute am Computer:

Wenn man alle Social Media Plattformen abklappert, hat man stundenlang eine Beschäftigung.

3. Musik damals:

Wenn man eine neue Bravo Hits hatte, wurde die wochenlang durchgehört.

Quelle: pinterest.com

Musik heute:

Bei dem Meer an Musik- und Streaming-Angeboten verliert man schnell den Überblick.

4. Zeitvertreib in der Schule damals:

Stundenlang Muster gezeichnet und ausgemalt.

Quelle: pinterest.com

Zeitvertreib in der Schule heute:

Jetzt kann man schnell das Handy zücken und ist beschäftigt.

Quelle: pinterest.com

5. Styling damals:

Über Styling oder Schminke hat man sich keine Gedanken gemacht.

Quelle: pinterest.com

Styling heute:

Styling wird heutzutage GROß geschrieben.

Quelle: pinterest.com

6. Freundschaftsbücher damals:

Wenn man sich richtig Mühe gegeben hat, hat man sogar ein Bild von sich ausgeschnitten und ins Buch geklebt.

Quelle: pinterest.com

Freundschaftsbücher heute:

Tausend Freundschaften bei Facebook, Snapchat und co.

7. Idole damals:

Ich habe Britney Spears angehimmelt.

Quelle: pinterest.com

Idole heute:

Produktplatzierung ist hier das Stichwort.

Quelle: pinterest.com

8. Abendplanung damals:

Ich hatte immer eine Lieblingskasette!

Quelle: pinterest.com

Abendplanung heute:

Bei so viel Auswahl, weiß man manchmal gar nicht, was man sich anschauen möchte.

Quelle: pinterest.com

9. Was Teenager damals gestresst hat:

Wenn die CD nicht mehr lief…Panik!

Was Teenager heute stresst:

Ohne Akku verlässt keiner das Haus!

Quelle: pinterest.com

10. Was man damals auf dem Handy gespielt hat:

Auch hier besteht Suchtgefahr!

Was man heute auf dem Handy spielt:

Das Spiel macht süchtig!

Quelle: pinterest.com

11. Schultaschen damals:

Mit dem Eastpak hat man zu den Großen und Coolen gehört.

Schultaschen heute:

Fjällräven ist der neue Eastpak.

Quelle: pinterest.com

12. Spielzeug damals:

Stundenlang Barbie gespielt!

Quelle: pinterest.com

Spielzeug heute:

Das ist traurig!

Quelle: pinterest.com

Eine Menge hat sich verändert und auch wenn man die Zeit nicht aufhalten kann, sollten manche Dinge nicht in Vergessenheit geraten. Kinder sollten immer noch mit Lego und Barbie spielen und das Ipad links liegen lassen. Was ist deine Meinung? Schreib uns eine Nachricht oder ein Kommentar und besuch unsere Seite gerne wieder!