Windows 95
Foto: Roland Magnusson/ Shutterstock

Betriebssystem mit Kult-Status: Ab jetzt gibt es Windows 95 als App!

Wir hatten es ja schon längst geahnt – das „90er-Revival“ würde nicht nur die „Backstreet Boys“, „Top Gun“ und Batikshirts zurückbringen, sondern auch etwas ganz anderes – Windows 95! Während man früher über das längt überholte Betriebssystem witzelte, genießt es mittlerweile echten Kult-Status. Die Kinder der 90er haben Lust auf Nostalgie und Einfachheit – die perfekten Voraussetzungen für einen Windows 95-Relaunch.

Quelle: pinterest.com
Allem Fortschritt zum Trotz war Windows 95 – im wahrsten Sinne des Wortes – nie weg vom Fenster, was „Slack“-Erfinder Felix Rieseberg dazu inspirierte, das Betriebssystem als App neu zu erfinden. Herunterladen kannst du den Sourcecode via Github.

Quelle: pinterest.com
Du hast Lust auf „Minesweeper“, „Paint“ und „Winamp“ – dann ist Windows 95 genau das Richtige für dich, um alte Zeiten wiederaufleben zu lassen. Ein Gefühl der Nostalgie kommt natürlich auch dann auf, wenn der Internet Explorer mal wieder hakt und Winamp sich weigert, den letzten Song abzuspielen aber hey – es geht um das echte 90er-Feeling!

Quelle: pinterest.com
Mit nur 129 MB ist die App ziemlich platzsparend und verbraucht im Betrieb nur 200 MB Speicherplatz – egal, ob du den „Turbolader“ hinlegst und alle Anwendungen gleichzeitig aktiviert hast.

„Plug & Play“ war ein völlig neues Feature – Geräte einfach einstecken und benutzen, anstatt umständlich Treiber zu installieren (und hoffen, dass dein nerdiger Computer-Kumpel am Nachmittag noch die Zeit findet, dir zu helfen)? Klingt zu schön – und klappte damals auch noch nicht wirklich…

Quelle: pinterest.com

Auch die Games waren der Hammer – denk nur an „Earthworm Jim“! Oder, für die „Harten“ (und irgendwie wollte ja jeder zu den „Harten“ gehören“): „Duke Nukem“! Entschärft wurde das Spiel natürlich dadurch, dass die Blutspritzer derart pixelig waren. Keine Zensur nötig!

Quelle: pinterest.com

Wusstest du eigentlich, dass die Startmelodie von Windows 95 von Brian Eno komponiert wurde? Ein Klassiker, der dich sicher sofort zurückversetzt, wenn du ihn hörst:

Du hat Lust auf einen technisch-nostalgischen Trip in die Vergangenheit? Dann nur zu!

Was hältst du von der neuen Windows 95-App? Teile es uns in den Kommentaren mit!