Titanic Fehler
Foto: Руслан Гамзалиев/ Unsplash

7 Filmfehler in TITANIC!

Was haben wir bei „Titanic“ im Kino geschmachtet und geheult: „Jack“ und „Rose“ waren DAS Liebespaar schlechthin. Warum durften die beiden nicht für immer zusammen sein? Sicherlich hast auch du dir den Film 70 Mal angeschaut und konntest das traurige Schicksal des Liebespaars einfach nicht akzeptieren.

Filmemacher und Kino-Visionär James Cameron ist seitdem dem Blockbusterkino treu geblieben – mit „Avatar“ schuf er 2009 ein großes Epos für jüngere Generationen, nachdem er bereits die Filmwelt der 80er mit Klassikern wie „Terminator“ (1984) und „Aliens – Die Rückkehr“ (1986) geprägt hatte.

Für dich als 90er-Kind ist aber sicher „Titanic“ weiterhin das Maß aller Dinge. In jedem Fall hat der Streifen dein Bild von „wahrer Liebe“ für immer verändert. Doch wusstest du, dass das filmische Meisterwerk auch sieben grobe Fehler enthält? Wir zeigen dir, welche das sind!

#1 Kates Muttermal

Quelle: pinterest.com
Ist dir aufgefallen, dass Kates Muttermal einmal auf der linken, und dann auf rechten Seite ist?

#2 Leos Hosenträger

Quelle: pinterest.com
Hmm … Hosenträger weg, Hosenträger da… Leos Hosenträger scheinen über magische Kräfte zu verfügen.

#3 Mantelproblematik

Quelle: pinterest.com
In einer Szene sitzen Kate und Leo auf dem Deck der Titanic und unterhalten sich. Jemand in einem schwarzen, dunklen Mantel geht an ihnen vorbei. In der nächsten Szene ist der Mantel des „Passanten“ kurz und hell.

#4 Kameramann im Spiegel

Quelle: pinterest.com
Wow – das hätten wir nicht gedacht: In einer Szene spiegelt sich der Kameramann im Film.

#5 Titanic mal anders

Quelle: pinterest.com
Interessanterweise ist die Titanic nicht in jeder Einstellung gleich – Boden und Fahrtrichtung variieren. Auch die Reling sieht manchmal anders aus.

#6 „Face/ Off?“

Quelle: pinterest.com
In einigen Szenen sieht man, wie das Gesicht von Leo und Kate digital auf die Körper von Stuntleuten übertragen wurde. Verrückt, nicht wahr? In einigen Szenen wurde sogar die Montage von Leos Kopf vergessen.

#7 Jacks Nase

Quelle: pinterest.com
In einer Szene ist Jacks Nase frei von Frost, in der anderen ist eine schöne Frostschicht drauf. Und das wechselt in der Szene hin – und her. Komisch, nicht wahr?

Hättest du diese „Titanic“-Fails bemerkt? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren