Foto: Dubova/ Shutterstock

20 Bilder, die zeigen, was es hieß in den 90ern aufzuwachsen!

Wenn Kids von heute Bilder oder Videos aus den 90ern sehen (letztere natürlich per Camcorder gedreht!), dann müssen sie denken, dass das Bilder von einem anderen Stern sind. Was waren das denn für Klamotten? Was war das für ein Hype um diese Diddl-Maus? Und was zur Hölle bedeutete dieses komische Zeichen, dass die 90er-Kids ständig überall hingemalt haben?

Quelle: pinterest.com

Ok, einige Antworten müssen wir wohl schuldig bleiben – aber wenn man sich die folgenden Fotos lang genug anguckt, dann versteht man vielleicht das eine oder andere… Hier kommen 20 Bilder, die deine Kindheit in den 90ern zusammenfassen!

#1 So ein Lachen konnte uns nur ein neues Kettcar auf’s Gesicht zaubern (oder eben irgendein anderes cooles Spielgerät)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Isabeau (@isabeau_youtube) am Mai 28, 2020 um 9:37 PDT

#2 Kribbelt’s euch auch in den Fingern? Nach der (heißgeliebten) Pixel-Ära des NES begann mit dem SNES eine neues Videospiel-Zeitalter

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FREAKSTORE (@freakstore48477) am Jul 10, 2020 um 7:42 PDT

#3 Echt 90er: Schon die Kleinsten trugen Opa-Pullis

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von JERRY (@buteverybodycallsmejerry) am Jul 9, 2020 um 12:02 PDT

#4 Apropos Klamotten: Wie sollten wir es auch besser gewusst haben, angesichts solcher „Role Models“?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Bravo-Fan (@bravotrash99) am Jul 9, 2020 um 8:37 PDT

#5 Hier haben wir unser sauer verdientes Kleingeld versenkt – nur um alte, steinharte Kaugummis rauszuziehen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sticky Art Machines — Berlin (@sticky_art_machines) am Jul 9, 2020 um 8:33 PDT

#6 Nicht erst mit SpongeBob wurde es absurd: Wir hatten in unserer Kindheit kämpfende Schildkröten!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FREAKSTORE (@freakstore48477) am Jul 9, 2020 um 1:49 PDT

#7 Wrestling war ein richtig großes Ding

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von uneeda (@uneeda_80s) am Jul 8, 2020 um 7:29 PDT

#8 Kassetten waren unsere ständigen Begleiter, ob daheim im Rekorder oder unterwegs im Walkman

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Hochzeits DJ I Cap. Steven (@djcapsteven_official) am Jul 7, 2020 um 8:39 PDT

#9 Die Nintendo-Spieleberater waren fast so toll wie die Games selbst. Und dann gab es auch noch den „Club Nintendo“ mit der Hotline, die man anrufen konnte, wenn man mal nicht weiterkam

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von by Olaf Zimmer (@der_wizard_oz) am Jul 7, 2020 um 12:07 PDT

#10 Rauchen war Standard und ziemlich cool – wir armen Schweine…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 90s Archive (@90s_archive) am Jul 6, 2020 um 4:11 PDT

#11 Damals war Britney noch ein echtes Girlie (und tat nicht nur so)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 90s Archive (@90s_archive) am Jul 6, 2020 um 4:03 PDT

#12 Ein Bild wie eine Anleitung zum Großwerden in den 90ern

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein von @lep.map geteilter Beitrag am Jul 6, 2020 um 11:55 PDT

#13 Wir hatten die beste Mentalhygiene – mit Schmonzetten wie „My Girl“ heulten wir uns gesund

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein von @feltlikespringtime geteilter Beitrag am Apr 15, 2020 um 12:44 PDT

#14 In den 90ern aufwachsen hieß, sein Zimmer mit Kram zuzukleistern – Diddl, Bravo-Poster, was auch immer

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tati (@tati.89_) am Jul 3, 2020 um 11:43 PDT

#15 Diddl war wirklich überall…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Corinne (@bunt.durs.lebe) am Jun 9, 2020 um 12:40 PDT

#16 Jugend in den 90ern hieß, sich bei Regen nicht mit Laptop und Netflix drinnen zu verkriechen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von sailorKuni🌙 (@sailorkuni) am Jun 8, 2020 um 5:49 PDT

#17 Wir hatten die besten Freibad-Snacks

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 𝓐𝓷𝓰𝓮𝓫𝓸𝓽𝓮 𝓾𝓷𝓭 𝓦𝓮𝓻𝓫𝓾𝓷𝓰 (@angebot4u) am Jun 5, 2020 um 2:57 PDT

#18 Wir haben mit unseren Eltern echte Ausflüge gemacht, keine Pauschalurlaube mit allen Bequemlichkeiten (okay, das vielleicht auch)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nina Fragolina (@fragolinanina) am Mai 29, 2020 um 2:58 PDT

#19 Hashtag: Stil-Ikone

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ⓢ Ⓐ Ⓡ Ⓐ Ⓗ † (@sarahkress_) am Mai 23, 2020 um 9:02 PDT

#20 In den 90ern waren Eltern sehr um das leibliche Wohl ihrer Sprösslinge bemüht

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jenny Majer (@jenn.zy) am Mär 22, 2020 um 1:04 PDT

Wie bist du damals aufgewachsen und was ist deine prägendste Erinnerung an die 90er? Erzähl uns davon in den FB-Kommentaren!