Brettspiele 80er
Foto: elenabsl/Shutterstock

Die 15 besten Brettspiele der 80er

In den 80er-Jahren geboren worden zu sein, ist ein Privileg gewesen! Unsere Zeit war in Sachen Brettspiele die beste Zeit, denn wir saßen beim Spielen zusammen am Tisch! Als Kind und Jugendlicher war das Spielen von Brettspielen eine total normale & legitime Angelegenheit, heute spielen die Kinder ja nur mit den Eltern, „wenn es sein muss“. Hier unsere liebsten Brettspiele:

1. Sagaland

Wer lüftet die Geheimnisse im Märchenwald und kann sie als erstes dem alten König zeigen? Das Spiel hat mich damals total gefordert, weil ich mir einfach zu wenig „Bäume“ und deren Symbole merken konnte 🙂

Quelle: pinterest.com

2. Cluedo

Wer wollte nicht immer schon ein Detektiv sein? Mit Cluedo konnten wir es! Bis heute eines der bekanntesten Spiele und mit zahlreichen Neuauflagen immer noch weit verbreitet. Wie spannend es war bis man endlich den Mörder aufdecken konnte ;)!

Quelle: pinterest.com

3. Scotland Yard

Der unsichtbare Mr. X! Nur durch das Wissen, welche Verkehrsmittler er benutzt, mussten wir ihr schnappen bzw. seinen Weg abschneiden. Ich war leider ein sehr schlechter Bösewichte, wahrscheinlich weil ich immer die U-Bahn nahm und an den gleichen Ecken war (fand die Parkanlagen immer am besten).

Quelle: pinterest.com

4. Das verrückte Labyrinth

Ich war meinem Schatz immer schon so nah und dann kamen meine Eltern und verschoben alles…. Super Spiel bei dem es selbstverständlich ist, dass es noch in den Kaufhäusern steht.

Quelle: pinterest.com

5. Atlantis

Die dreidimensionale Insel mit echten Monstern, Seeungeheuern und Kraken! Alles zum anfassen und nicht nur aufgemalt! Daran erinnere ich mich noch heute, als wäre es gestern gewesen – Kinder sind einfach zu beeindrucken 😉

6. HeroQuest

In HeroQuest konnten wir in die Rolle eines echten Helden schlüpfen. Zwischen Zauberer, Zwerg, Barbare oder Alb mussten wir aussuchen und dann uns auf die Suche nach Schätzen begeben. Auf unserem Weg zum Ziel müssen wir mit dem ein oder andern Monster fertig werden. Das beste waren die verschiedenen Möbelstücke und Details des Spieles!

Quelle: pinterest.com

7.Mausefalle

Ein geniales Spiel, welches sicher jeder von uns schon einmal in der Hand hatte. So ein simples und geniales Spiel, dass jedes Kind versteht. Natürlich habe ich immer gewonnen!

Quelle: pinterest.com

8. Spiel des Lebens

Vom Abitur bis hin zum Ruhestand durchspielen wir verschiedene Stationen. Das Spiel dreht sich um unsere Karriere, Familie und natürlich die Finanzen. Gewonnen hat der Spieler mit dem meisten Kapital.

Quelle: pinterest.com

9. Heimlich & Co.

Was für ein spannendes Spiel! Bis zum Ende des Spieles ist man sich der Identität der Mitspieler unbewusst. Hinzukommt gibt es 4 Agenten, welche ohne „Spieler“ spielen und somit ist es schwierig zu durchschauen.

Quelle: pinterest.com

10. Klack-Pirat / Pop up Pirate

Zwar kein „Brett“-spiel, jedoch eins meiner favorisierten Spiele früher. Man muss seine kleine Plastikschwerter in das Fass stecken und dabei darf der Pirat nicht rausspringen. So banal & fesselnd! Kennt ihr sicher auch noch, oder?

Quelle: pinterest.com

11. Die große Spielesammlung

Wir kennen sie alle – die große Spielesammlung. Mit unzähligen Spiele, welche wir alle gar nicht können, hatten unsere Eltern so ein Exemplar oder unseren Großeltern. Da es so viele Varianten gibt denke ich jeder kennt solche Sammlungen.

Quelle: pinterest.com

12. Auf Achse

Das Ziel war klar wie Kloßbrühe, geschickt unsere Ladungen zwischen verschiedenen Orten in Mitteleuropa transportieren. Dabei mussten wir auf effiziente Routen, unsere Ladekapazität und Preiskämpfe achten. DAS 80er-Spiel!

Quelle: pinterest.com

13. Rummikup

Diese Spiel fesselt mich bis heute. Mittlerweile habe ich die Regeln auch verstanden und habe keine Neigung mehr zu Gelb. Das hat früher das spielen erschwert, wenn einer am Tisch immer nur gelbe Steinchen mochte…

Quelle: pinterest.com

14. Trivial Pursuit

Das Wissensquiz kennen wir alle. Ähnlich wie Cluedo sind mittlerweile unzählige Versionen auf den Markt und für jeden Geschmack das richtige Version dabei. Wer zuerst seine Torte voll hat gewann diese Spiel 🙂

Quelle: pinterest.com

15. Café International

Ihr erinnert euch? Wir mussten nicht nur auf der Geschlechter-Verhältnis achten, sonder auch auf die einzelnen Nationalitäten unsere Gäste. Meine doofe Gäste mussten sich aber immer an die Bar setzen 🙁

Quelle: pinterest.com

Hier sind NUR Spiele direkt AUS den 80ern aufgeführt. Natürlich hatten wir viele andere Spiele, diese kommen jedoch dann nicht mehr aus den 80er ;). Anregung, Anmerkung und euer Lieblingsspiel in die Kommentare <3