Disney-Charaktere als Raverinnen
Foto: Wang Xi/ Unsplash

12 Disney-Prinzessinnen auf einem Rave – so kreativ würden sie aussehen!

Für uns Kids der 90er waren Disney-Charaktere so etwas wie Freunde – wir begegneten ihnen im Fernsehen, auf VHS (das waren früher unsere DVDs, liebe Kinder) und führten ihre Geschichten mit unseren Spielfiguren fort. Doch in den 90ern waren auch andere Dinge prägend. Jeder, der damals schon alt genug war (und stadtnah gewohnt hat), hat wohl einmal bei einem Rave mitgemacht – oder bei etwas, das er dafür hielt… Und wenn nicht, so war Techno-Kultur zumindest für uns alle (auch für euch Techno-Hasser) stilprägend. Erinnert ihr euch noch an eure Buffalo-Schuhe? Beweisführung abgeschlossen.

Was hat Disney nun mit Techno zu tun? Sehr wenig! Und genau deshalb ist es so verführerisch, beides zusammenzubringen – der totale 90er-Disney-Techno-Overkill! Hier kommen 12 Bilder von Disney-Charakteren, verwandelt in Raverinnen. Also, „Scooter“ aufgelegt und los geht’s:

#1 Arielle (aus „Arielle die Meerjungfrau“)

Arielle bringt Plateau-Schuhe auf ein ganz neues Level.
Quelle: imgflip.com

#2 Belle (aus „Die Schöne und das Biest“)

Die Schmetterlings-Schleifen sind einfach entzückend.
Quelle: imgflip.com

#3 Mulan (aus „Mulan“)

Mit wehendem Gaze-Oberteil einfach nur elegant.
Quelle: imgflip.com

#4 Kida (aus „Atlantis“)

Mit schwerem Fellbesatz und die Sonnenbrille relaxt ins Haar geschoben.
Quelle: imgflip.com

#5 Esmeralda (aus „Der Glöckner von Notre Dame“)

Im feschen Neon-Look mit leuchtenden Armreifen.
Quelle: imgflip.com

#6 Tiana (aus „Küss den Frosch“)

Im Neo-Hippie-Style als Blumenkind.
Quelle: imgflip.com

#7 Vanellope Von Schweetz (aus „Ralph reicht’s“)

Das kleine Mädchen aus „Ralph reicht’s“ ist mittlerweile alt genug für die Techno-Clubs.
Quelle: imgflip.com

#8 Rapunzel (aus „Rapunzel – Neu verföhnt“)

Mit Frosch-Überwurf – aber war das nicht ein ganz anderes Märchen?
Quelle: imgflip.com

#9 Tinkerbell (aus „Peter Pan“)

Sieht eigentlich fast so aus wie immer, oder?
Quelle: imgflip.com

#10 Sally (aus „The Nightmare Before Christmas“)

Die Gothik-Version einer Raverin – hier scheint sie auch so etwas wie Spaß zu haben…
Quelle: imgflip.com

#11 Kim Possible (aus „Kim Possible“)

Der Lolli macht’s – und das „Haustier“ zu ihren Füßen. Ob sie damit an den Türstehern vorbeikommt?
Quelle: imgflip.com

#12 Shego („Kim Possible“)

Die Schurkin aus der Disney-Serie „Kim Possible“ im giftgrünen Peace & Harmony-Look.
Quelle: imgflip.com

Was hältst du von diesen Transformationen? Welchen Disney-Charakter würdest du gerne noch als Raver oder Raverin sehen? Verrate es uns in den FB-Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren