Beverly Mitchell
Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Das machen die Darsteller aus „Eine himmlische Familie“ heute

Die 90er Jahre waren nicht nur das Jahrzehnt von Boybands und Modesünden, sondern auch von Fernsehserien über Familien. Eine der beliebtesten Fernsehfamilien waren die Camdens aus „Eine himmlische Familie“. 1996 bis 2007 liefen 11 Staffeln, in denen die Familie, um den Pastor Eric Camden, die großen und kleinen Probleme des Familienalltags bewältigte.

Habt ihr euch auch schonmal gefragt, was eigentlich aus den Schauspielern geworden ist und was sie heute so machen? Wir haben ein wenig recherchiert und es herausgefunden! Das machen die Darsteller aus „Eine himmlische Familie“ heute:

Samuel & David Camden

Die Zwillinge sind die Jüngsten im Camden Clan und nehmen ab der 3. Staffel die Rolle der Nesthäkchen ein. Die beiden sorgten immer für Tumult und ein wenig Chaos in der Großfamilie. In der 9. Staffel kommen sie in die Vorschule.

Quelle: pinterest.com

Lorenzo & Nikolas Brino heute

Die Brüder sind eigentlich Vierlinge und haben noch eine Schwester und einen Bruder. In der 3. & 4. Staffel wurden alle vier Kinder für die Rollen von Samuel und David eingesetzt, ab der 5. dann nur noch Lorenzo und Nikolas. Nach dem Serienaus 2007 haben sich die beiden komplett aus dem Showgeschäft zurückgezogen und leben heute in Lancaster, Kalifornien. Mittlerweile sind sie 16 Jahre alt.

Quelle: pinterest.com

Ruthie Camden

Bis die Zwillinge zur Welt kommen, ist Ruthie die Kleinste und genießt vollkommen das Leben als Nesthäkchen und Wirbelwind. Sie entwickelt sich in elf Staffeln jedoch vom Kind zum Teenager und wird in der Serie erwachsen. In den ersten Staffeln ist sie sehr süß und ziemlich frech. Sie wächst zu einer hübschen jungen Frau heran und weckt das Interesse einiger Jungs, was besonders ihrem konservativen Vater stark missfällt.

Mackenzie Rosmann heute

Die heute 27 jährige ist mit „Eine himmlische Familie“ groß geworden und hat in allen 11 Staffeln mitgewirkt. Sie hat für ihre Rolle der Ruthie Camden den Young Artist Award gewonnen. Nach dem Ende der Serie, war sie noch in einigen wenigen Produktionen zu sehen, konnte aber nie an ihren Erfolg anknüpfen. 2013 zog sie sich für die Männerzeitschrift „Maxim“ aus. Scheint so als wäre die kleine Ruthie erwachsen geworden…

Quelle: pinterest.com

Simon Camden

Simon verändert sich im Laufe der Staffeln extrem und wird mit steigendem Alter immer rebellischer. Als Kind ist er neugierig und sehr geschäftstüchtig, später rebelliert er aber immer mehr gegen die konservative Erziehung seiner Eltern. Er steckt oft in Schwierigkeiten und ist der einzige der Camden Kinder, der vorehelichen Sex hat, was seinen Pastoren Vater stark enttäuscht. In der 10. Staffel ist er mit Rose verlobt, doch die Hochzeit findet nicht statt.

Quelle: pinterest.com

David Gallagher heute

David Gallagher ist heute 32 Jahre alt und hatte nach seiner Rolle in „Eine himmlische Familie“ einige Gastauftritte in Formaten wie CSI:NY, Vampire Diaries und Smalville. Seit 2002 leiht er dem Charakter „Riku“ in dem Computerspiel „Kingdom Hearts“ seine Stimme. Er lebt zur Zeit in New York und ist bis jetzt nicht verheiratet.

Quelle: pinterest.com

Lucy Camden

Lucy ist in den ersten Staffeln der Serie ein eher schüchternes Mädchen und kämpft viel um die Aufmerksamkeit ihrer größeren Schwester. Nach und nach entwickelt sie sich jedoch zu einer selbstbewussten jungen Frau. Sie will in die Fußstapfen ihres Vaters treten und schließt ihr Theologiestudium ab. Später wird sie dann die Hilfspastorin von Eric Camden. In der 6. Staffel lernt Lucy den Polizisten Kevin Kinkirk kennen und heiratet ihn bald darauf. Sie bekommen eine Tochter und in den letzten Folgen erfährt man, dass Lucy wieder schwanger ist.

Quelle: pinterest.com

Beverly Mitchell heute

Mitchell schloss im Jahr 2000 die High School ab und studierte neben der Schauspielerei Filmwissenschaften. Sie spielte nach dem Aus der Serie 2007 noch in einigen Filme und Serien mit, hatte aber auch nie einen richtigen Durchbruch als Schauspielerin. 2006 erfüllte Beverly Mitchell sich einen großen Traum und brachte ein eigenes Country-Album heraus.
2008 heiratete sie den Steuerberater Michael Cameron und hat heute zwei Kinder mit ihm. Die 36 jährige engagiert sich sozial in Projekten für Kinder mit Drogenproblemen und lebt mit ihrer Familie in Kalifornien.

Quelle: pinterest.com

Mary Camden

Mary ist die älteste Tochter der Camdens und im Laufe der Staffeln auch das Kind, was Eric und Annie am meisten Sorgen macht. Anfangs ist sie der Star des Basketballteams und fällt durch ihre verantwortungsbewussten Handlungen auf. Doch schlechte Noten und sogar eine Straftat bringen sie ein wenig vom rechten Weg ab. Eine Zeit muss sie bei ihren Großeltern verbringen und entscheidet sich nach der 5. Staffel ihren eignen Weg zu gehen. Mary heiratet später Carlos Riviera und bekommt einen Sohn. Nach einer Zeit lässt sie sich jedoch, entgegen dem Willen ihrer Eltern, von ihm scheiden und gibt das Sorgerecht ihres Sohnes auf. Nach einer Weile kommen die beiden wieder zusammen.

Quelle: pinterest.com

Jessica Biel heute

Für Jessica Biel war „Eine himmlische Familie“ das Sprungbrett nach Hollywood. Sie verließ die Serie nach der vierten Staffel, weil sie ohne die Erlaubnis des Produzenten freizügige Bilder veröffentlicht hat. Das passte den Machern der eher konservativen Produktion gar nicht und sie hatte danach nur noch vereinzelte Gastauftritte. Nach ihrem Serienaus drehte sie zahlreiche Kinoproduktionen, wie „Valentines Day“ an der Seite von Ashton Kutcher oder Kiss the Coach mit Gerard Butler. Mittlerweile ist sie mit Justin Timberlake verheiratet und hat einen Sohn.
Jessica Biel ist nach wie vor regelmäßig im Fernsehen und Kino zu sehen und ist fast die einzige aus dem Cast, die sich in Hollywood einen Namen gemacht hat.

Quelle: pinterest.com

Matt Camden

Das älteste Kind der Camdens ist Matt. Er ist schon in den anfänglichen Staffel fast erwachsen und hilft seinen kleinen Geschwistern oft aus der Zwickmühle. Er studiert Medizin und heiratet in der 6. Staffel seine Mitstudentin Sarah.

Quelle: pinterest.com

Barry Watson heute

Barry Watson war der Mädchenschwarm der Serie.
2002 muss er die Serie verlassen, da bei ihm Lymphdrüsenkrebs festgestellt wurde. Nach seiner Genesung hatte er weiterhin Gastauftritte in „Eine himmlische Familie“. Der 41 jährige hat immer wieder größere Nebenrollen in verschiedenen Produktionen, vorrangig Serien. In den letzten Jahren stand er zum Beispiel neben Rachel Bilson für „Hart of Dixie“ vor der Kamera, spielte 2 Jahre bei „Samantha Who“ mit und hatte eine Rolle in der Dramaserie „Gossip Girl“.

Quelle: pinterest.com

Annie Camden

Annie ist die Mutter des Camden Clans und geht voll in ihrer Rolle auf. Trotzdem sucht sie neben ihrer liebevollen Mutterrolle immer wieder neue Herausforderungen außerhalb des Haushalts. So unterrichtet sie zum Beispiel eine Zeit lang an Ruthies Schule. Im Großen und Ganzen teilt sie den konservativen und strengen Erziehungsziel von ihrem kirchlichen Ehemann, zeigt aber oft auch eine liberalere Seite. Sie hat trotz ihrer ausgeglichnen Art immer wieder heftige Wutausbrüche, die vor allem ihrem Mann gelten.

Cathrine Hicks heute

Für Cathrine Hicks war auch nach dem Serienaus weitgehend mit der Schauspielerei Schluss. Sie drehte 2009 nochmal einen Kinofilm. Die 66 Jahre alte Cathrine hat eine Tochter und lebt mit ihrer Familie in Bel Air.

Quelle: pinterest.com

Eric Camden

Eric Camden ist das Familienoberhaupt der Camdens und hat seine Rasselbande stets fest im Griff. Er ist Pastor und legt viel Wert darauf, dass seine Kinder eine kirchliche Erziehung bekommen. So versucht er ihnen stets Moral beizubringen. Trotzdem ist er ein liebevoller Vater, der manchmal im Chaos seiner Großfamilie versinkt. Er hat immer ein Offenes Ohr für all seine Gemeindemitglieder und seine Kinder, kennt jedoch keine Gnade, wenn es um Alkohol, Zigaretten und vor allem Sex geht, was besonders bei Mary und Simon oft ein Problem ist.

Quelle: pinterest.com

Stephen Collins heute

Nach dem Ende von „Eine himmlische Familie“ war Stephen Collins in mehreren Formaten zu sehen, wie im Kinohit „Von Frau zu Frau“ mit Diane Keaton und Mandy Moore oder in der Serie „Private Practice“.
Im Gegensatz zu seiner konservativen und moralischen Rolle in „Eine himmlische Familie“, machte er im realen Leben extrem negative Schlagzeilen. So waren die Fans mehr als geschockt, als 2014 herauskam dass der sympathische Collins mehrfach minderjährige Mädchen missbraucht haben soll. Er gestand 2014 gegenüber dem People Magazin, dass er zwischen 1973 und 1994 sexuellen Kontakt zu den Mädchen hatte. Er verlor daraufhin mehrere Rollen zum Beispiel im Kinofilm Ted 2.

Auch heute haben die Darsteller zum Teil noch Kontakt und versorgen ihre Fans mit gemeinsamen Fotos. Dieses Bild ist vor ein paar Tagen auf Beverly Mitchells Instagram Account aufgetaucht.

Quelle: instagram.com

Vielleicht habt ihr ja auch alle Staffeln gesehen und habt die Camdens durch ihren Alltag begleitet. Wir erinnern uns jedenfalls immer wieder gerne an unsere Lieblingsfilme und Serien aus den 90ern.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren