Unglaublich! Wusstest du, worum es in dem Song "Macarena" wirklich geht?
Foto: Vladislav T. Jirousek / Shutterstock.com

Unglaublich! Wusstest du, worum es in dem Song „Macarena“ wirklich geht?

Der Partyhit „Macarena“ begeistert uns bis heute. Fast jeder kann den Macarena-Tanz und er wird auf fast jeder Feier vorgeführt. Worum genau es in dem Song geht, wussten wir lange nicht – bis heute! Denn die Lyrics sind gar nicht so harmlos und unschuldig wie gedacht…

Kindliche Naivität

Quelle: giphy.com

Als wir Kinder waren, gab es viele Stellen in Filmen und Songs, mit denen ganz andere Dinge gemeint waren, als wir damals dachten. Weil wir noch jung und naiv waren, haben wir Zweideutigkeiten und Ähnliches einfach nicht verstanden. Trotzdem haben wir solche Songs laut und voller Inbrunst in der Öffentlichkeit gesungen – obwohl wir nicht mal wussten, was sie bedeuten.

Die große Erkenntnis

Quelle: pinterest.com
Jetzt, wo wir älter geworden sind, realisieren wir nach und nach, dass wir damals teils ziemlich schmutzige Dinge gesehen, gesagt und gesungen haben. In den 90ern war uns das allerdings noch nicht bewusst… Irgendwann hatten wir dann alle den großen Aha-Moment und lernten, dass viele Musik- und Filminhalte von früher gar nicht so unschuldig sind, wie wir dachten. Unter anderem hatten wir diesen Moment auch mit dem beliebten Partysong „Macarena“.

Über Macarena

Quelle: giphy.com

Der Hit wurde Mitte der Neunziger Jahre von dem spanischen Pop-Duo Los Del Río veröffentlicht. Der unvergessliche Beat und die markanten Dance-Moves machten den Song schnell zum kultigen Partykracher. Mittlerweile gibt es keine Party mehr, die ohne den Macarena-Tanz auskommt.

Jeder ist textsicher

Quelle: pinterest.com
Auch wenn so gut wie niemand die schnellen spanischen Lyrics mitsprechen kann, so versuchen wir doch meist, sie mitzumurmeln. Und worum genau es in dem Song geht, wussten wir auch nicht – bis jetzt!

Bist du bereit, herauszufinden, worum es in dem Song geht?

Der Song ist eigentlich gar nicht so ein Gute-Laune-Lied, wie wir dachten. Es geht um ein Mädchen, das eine unbedeutende Affäre hat, während ihr Freund aus der Stadt ist. Sie betrügt ihn mit zwei Freunden, während er seinen Dienst in der Armee antritt.

Von wegen unschuldig

Quelle: giphy.com

Außerdem geht es in „Macarena“ um die Träume der jungen Frau – und zwar teure Klamotten zu kaufen, in New York zu leben und dort einen neuen Mann zu verführen. Die uns so bekannten Dance-Moves setzt Macarena ein, um Männern aufzufallen.
Hättest du gedacht, dass Macarena gar nicht so harmlos ist? Wir sind jedenfalls total überrascht! Wenn dir der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über einen Kommentar und einen Share auf Facebook!