kinderfoto
Foto: Miriam Doerr Martin Frommherz/Shutterstock

Dieser Künstler photoshoppt Kinderbilder von sich in aktuelle Fotos – das Ergebnis ist bewegend!

Mit Photoshop kann man im Web nicht nur trollen – Conor Nickerson aus Montreal hat die Möglichkeiten der Bildbearbeitung genutzt, um eine bewegende Bilderreihe zu schaffen. Er hat aktuelle Fotos von sich in Kinderbilder, die zwischen 1997 und 2005 entstanden sind, eingesetzt, und das Ergebnis ist verflucht realistisch.

Conor schreibt dazu: „Als ich mir diese alten Fotos ansah, fragte ich mich, wie es aussehen würde, wenn ich mich, wie ich heute bin, da reinshoppen würde. Ich sammelte alle alten Mützen und T-Shirts zusammen, die ich finden konnte und versuchte, mich in diese Kindheitsmomente zu versetzen, die abseits der Foots nur verblasste Erinnerungen sind.“

Die größte Herausforderung bestand laut Conor darin, die Qualität der alten und neuen Aufnahmen einander anzupassen: „Da war viel Weichzeichner und Bildrauschen erforderlich, um den Look der alten Fotos nachzuahmen.“

„Es ist wirklich seltsam, diese ganzen Bilder nebeneinander zu sehen, auch nach all der Zeit, die ich mit Editieren und Feinarbeit zugebracht habe. Ich habe das Gefühl, mein heutiges Ich und mein kindliches Selbst hätten sich ziemlich gut verstanden“, so Conor.

Das Resultat ist bewegend und stellt in Bildform Fragen, die viele Menschen haben: Wäre mein früheres Ich stolz auf den Menschen, der ich heute bin? Würde es mich nett finden? Oder würde es sich wünschen, ich wäre ein anderer geworden?

Was haltet ihr von diesen Bildern? Sagt es uns in den FB-Kommentaren, und teilt diesen Beitrag weiter.

#1 Cool wie eh und je

Quelle: imgflip.com

Die Sonnenbrille steht den beiden.

#2 Rock’n’Roll

Quelle: imgflip.com

Conor, wie er sich selbst auf der Gitarre begleitet.

#3 Ein Tag am See

Quelle: imgflip.com

Das Lächeln ist noch dasselbe.

#4 Men in Black

Quelle: imgflip.com

… oder die Blues Brothers, reunited.

#5 Happy Birthday

Quelle: imgflip.com

Der ältere Conor sieht traurig aus, oder? Vielleicht ist die Frau in der Mitte seine Großmutter und zwischenzeitlich verstorben?

#6 Auf großer Fahrt

Quelle: imgflip.com

Der Mützengeschmack ist derselbe geblieben.

#7 Probier mal!

Quelle: imgflip.com

So lang kann man selbst Äpfel nicht lagern.

#8 Conor hat sein Geschenk schon ausgepackt…

Quelle: imgflip.com

… aber was hat wohl Conor bekommen?

#9 Sagt „Cheeeeese“!

Quelle: imgflip.com

Aber wer von den Dreien ist denn bitte schön 19 geworden?

#10 Achtung, jetzt kommt das Blitzlicht!

Quelle: imgflip.com

Was die beiden wohl gerade denken?

#11 Gute Laune

Quelle: imgflip.com

Zumindest bei Mini-Conor.