Foto: Rawpixel.com/ Shutterstock

12 Superhelden, die es tatsächlich im echten Leben gibt!

Das Phänomen der realen Superhelden gibt es wirklich: Es bezeichnet Menschen, die sich in ein entsprechendes Kostüm werfen und es sich zur Aufgabe machen, der Gemeinschaft etwas Gutes zu tun und den Menschen zu helfen. Inspiriert werden diese Helden, ganz klar, von den Superhelden, die wir aus Comics, Film und Fernsehen kennen. Angefangen hat dieses Phänomen in den 90er Jahren, aber so richtig verbreitet ist es erst seit Mitte der 2000er Jahre. Seitdem haben einige der „Real Life Superheroes“ mit ihren guten und mutigen Taten für Schlagzeilen gesorgt. Die folgenden 12 Superhelden gibt es wirklich – vielleicht habt ihr vom einen oder anderen schon mal gehört!

#1 Zetaman

Quelle: imgflip.com

Dieser selbsternannte Superheld durchstreift die Straßen von Portland mit einem Elektroschocker: Man könnte meinen, dass Zetaman seinen Job etwas zu ernst nimmt. Bislang hat er seine Waffe beim Kampf gegen das Verbrechen aber noch nie einsetzen müssen.

#2 Wheel Clamp Man

Quelle: imgflip.com

Autofahrern in Perth, Australien, ist dieser Superhero vielleicht ein Begriff: Der Mann im grünen Anzug und mit dem falschen Schnurrbart hat es sich zur Aufgabe gemacht, Parkkrallen von Autos zu entfernen!

#3 The Statesman

Quelle: imgflip.com

Im britischen Birmingham kennt jeder Einheimische den Statesman, der nachts unterwegs ist und Drogendeals, Überfälle und Einbrüche verhindert. Bei Tag ist er ein unscheinbarer Bürger, aber bei Nacht wird er zum Superhelden!

#4 The Crimson Fist

Quelle: imgflip.com

The Crimson Fist war früher ein Junkie und Alkoholiker, bis er seine Berufung als Superheld entdeckte. Heute ist er nach Feierabend auf den Straßen zu finden, wo er sich um die Obdachlosen kümmert und sie mit Wasser, Lebensmitteln und Decken versorgt.

#5 Angle-Grinder Man

Quelle: imgflip.com

Angle-Grinder Man war ein Real Life Superhero aus England, wo er sich auf das Entfernen von Parkkrallen sowie das Außer-Gefecht-Setzen von Blitzern spezialisiert hatte. Bei Autofahrern war er sehr beliebt – leider hat er bereits seit mehreren Jahren nichts mehr von sich hören lassen.

#6 Terrifica

Quelle: imgflip.com

Terrifica war eine Zeit lang in New York bekannt, wo sie in ihrem auffälligen roten Anzug und mit wallendem blondem Haar Gutes tat. Anscheinend ist die Superheldin mittlerweile aber in Rente, denn über aktuelle Aktionen ist nichts bekannt.

#7 Superbarrio

Quelle: imgflip.com

In Mexiko City ist Superbarrio unterwegs und bekämpft Verbrechen wie Drogenhandel, Korruption und Co. mit friedlichen Mitteln: Anstelle von Waffengewalt protestiert Superbarrio Gomez mit zivilem Ungehorsam.

#8 Super-Hero

Quelle: imgflip.com

Super-Hero ist ein ehemaliger Wrestler, der in Clearwater (Florida) auf den Straßen unterwegs ist und Menschen mit Autopannen hilft. Darüber hinaus klärt er über Verkehrssicherheit auf und engagiert sich für die Obdachlosen in der Region.

#9 Shadow Hare

Quelle: imgflip.com

Shadow Hare aus Cincinnati erlangte Mitte der 2000er Jahre große Bekanntheit durch seine Aktionen, mit denen er Verbrechen und Ungerechtigkeit in der Stadt bekämpfte. Da es seit einiger Zeit ruhig um ihn geworden ist, nehmen wir an, dass auch er mittlerweile in Rente gegangen ist.

#10 Phoenix Jones

Quelle: imgflip.com

In fünf Nächten pro Woche ist Phoenix Jones in Seattle unterwegs und kämpft gegen Autoknacker, Schläger und Autopannen. Die Einwohner der Stadt bezeichnen ihn auch gerne als ihren ganz persönlichen Superman.

#11 Nyx

Quelle: imgflip.com

Nyx benannte sich nach der bekannten griechischen Göttin und begann ihre Karriere als Superheldin im zarten Alter von 16 Jahren. Heute sieht man sie in den Straßen von New York, wo sie vornehmlich den Obdachlosen hilft.

#12 Menganno

Quelle: imgflip.com

Menganno ist wohl der bekannteste Superheld Südamerikas. Er ist in Lanús, Argentinien, aktiv und bekämpft dort das Verbrechen in einem selbst erfundenen Anzug und mit einem Captain-America-Schild in den Farben der argentinischen Flagge.


Was haltet ihr von diesen selbst ernannten Superhelden? Sagt es uns in den FB-Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren