Foto: focal point/ Shutterstock

Diese 15 Spielzeuge waren in den 80ern unser Schätze!

Die 80er waren in Sachen Spielzeug noch etwas anders als spätere Jahrzehnte. Für uns war damals alles, was digital anmutete, in Wirklichkeit magisch. Einen C64 zu besitzen, war der heilige Gral. Aber auch schon ein simples „Cockpit“, dass mit hinterleuchtetem Display an Commodore-Games erinnerte, war schon prädestiniert, das neue Lieblings-Spielzeug zu werden. Die meisten unserer Stars im Kinderzimmer waren aber analog, haptisch greifbar. Es ist doch zu schade, dass heutige Kinder als Erwachsene mit ihren liebsten Dingen keinen Geruch, kein Gefühl unter den Fingern verbinden werden, oder?

Wir 80er-Kinder können uns noch genau daran erinnern, wie sich die Pferdchen von „Mein kleines Pony“ angefühlt haben, oder wie „Stinkor“ von den Masters gerochen hat (er hat gar nicht gestunken, es war eher eine angenehme Mischung aus Chemie und Moschus).

Wir haben einen Rückblick zusammengestellt, der jedes 80er-Kind sentimental machen dürfte. Hier sind 15 Spielzeuge der 80er, die unsere Kindheit geprägt haben!

#1 Super-Soaker

Don’t call it Spritzpistole! Das hier brauchte man, um im Gefecht was zu gelten. Und haben die irre weit gespritzt, oder?

Quelle: pinterest.com

#2 Zauberwürfel

Als Kinder macht es vielleicht noch Spaß, doch als Erwachsene glauben wir, ihn lösen zu können. Fataler Fehler…

#3 Mein kleines Pony

Was für die 90er die Zaubertrolle waren, das waren für uns die kleinen Pferdchen von „Mein kleines Pony“.

Quelle: pinterest.com

#4 Transformers

Irgendwie haben die doofen Realfilme der 2000er die Magie kaputt gemacht. Damals hatten wir unendliche Stunden Spaß mit unseren Figuren.

Quelle: pinterest.com

#5 Happy Hippos

Gibt es die heute eigentlich auch noch? In den 80er und 90er Jahren haben wir immer gehofft, sie in unserem Ü-Ei zu finden.

Quelle: pinterest.com

#6 Atari

Unsere Konsolen-„Einstiegsdroge“, bis das (zugegeben wirklich tollere) NES kam.

Quelle: pinterest.com

#7 Glühwürmchen

2005 hieß es irgendwann, diese Spielzeuge seien nicht sicher für Kinder. Echt jetzt?!

Quelle: pinterest.com

#8 Game Boy

Kaum ein Spielzeug hat unsere Jugend stärker geprägt (soviel zu unserer vermeintlich total analogen Kindheit, hüstel…)

Quelle: pinterest.com

#9 Masters of the Universe

Diese Vielfalt an Figuren! Ein ganzes Universum, in das wir uns fallen lassen konnten. Und dann gab es ja auch noch die Audio-Kassetten!

#10 Zaubertafeln

Ok, wirklich viel gemacht haben wir damit nicht, aber faszinierend war es schon.

Quelle: pinterest.com

#11 Jenga

Auch heute noch als Kneipenspiel eine super Sache!

Quelle: pinterest.com

#12 Polly Pocket

Eine Mini-Welt im Plastik-Klappköfferchen. Was will man mehr?

Quelle: pinterest.com

#13 Cockpit

Die tollsten Nachtfahrten fanden am Steuer dieses imaginären Wagens statt.

Quelle: pinterest.com

#14 Kettcar

Das Kettcar war mehr als ein Spielzeug, es war unser erster fahrbarer Untersatz, sozusagen die Vorstufe zum Mofa.

#15 Filzmaler

Diese Stifte waren gaaaaaanz anders als die Filzmaler von heute. Wird euch nicht auch ganz warm ums Herz, wenn ihr dieses Bild seht?

Quelle: pinterest.com

Welche Spielzeuge waren damals eure Schätze? Sagt es uns in den FB-Kommentaren!