Foto: Universal Pictures

„Die Addams Family 2“: Jetzt kommt die kultige Fortsetzung des Animationshits!

Die Fernseh- und Kino-Geschichte ist wahrlich nicht arm an kultigen Familien! Doch die wohl ungewöhnlichste von ihnen ist sicher die „Addams Family“. Der Kinohit erwischte uns in den 90ern eiskalt wie das gleichnamige Händchen – wer hätte ahnen können, dass der Film so durch die Decke gehen würde? An jeder Ecke hörte man gefühlt Leute den „Addams Groove“ schnipsen. Und quasi nebenbei machte der Streifen Christina Ricci über Nacht zum Star.

Wie schön, dass der zweite Teil, „Die Addams Family in verrückter Tradition“ von 1993, nicht das Ende der Saga darstellte! Mit „Die Addams Family“ wurde die Geschichte der durchgeknallten Familie 2019 angemessen kultig weitererzählt. Der Streifen war ein voller Erfolg und spielte weltweit über 200 Millionen Dollar an den Kinokassen ein.

Quelle: pinterest.com

Nun steht „Die Addams Family 2“ in den Startlöchern – und erneut wird garantiert kein Auge trocken bleiben!

„Die Addams Family 2“ – ein irrer Goth-Roadtrip

Im zweiten Teil des Animations-Hits sieht sich die Grusel-Familie Addams mit dem größten Horror überhaupt konfrontiert: Der Pubertät! In eben dieser stecken Töchterchen Wednesday und Sohn Pugsley nämlich und lassen es ihr Umfeld deutlich spüren. Auch ansonsten steht es mit dem Zusammenhalt der Familie nicht mehr zum Besten. Um gegenzusteuern, beschließen die Addams, mit dem alten Wohnmobil von Papa Gomez auf Reisen zu gehen.

Quelle: pinterest.com

Was folgt, ist ein irrer Roadtrip quer durch die Vereinigten Staaten, auf dem die Addams Normalbürgern das Fürchten lehren. Dabei bemerken sie nicht, dass ihnen ein Schurke folgt, dessen dunkles Geheimnis droht, den ersehnten Familienfrieden endgültig zu zerstören…

Erfahrene Top-Regisseure und Starpower mit Snoop Dogg

Wie schon bei „Die Addams Family 1“ führten Conrad Vernon und Greg Tiernan Regie, die, einzeln und als Dreamteam, schon für so manchen Comedy-Hit verantwortlich zeichneten, so unter anderem „Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück“, „Madagascar 3: Flucht durch Europa“ und „Sausage Party“.

Quelle: pinterest.com

Und auch auf Starpower müssen die Addams-Fans nicht verzichten: Rap-Legende Snoop Dogg gibt sich die Ehre und spricht Vetter Itt, auch zu hören in der deutschen Fassung.

„Die Addams Family 2“ kommt am 18. November in die deutschen Kinos!

#Sponsored