Foto: vicspacewalker/ Shutterstock

20 Dinge, die du nur kennst, wenn du ostdeutscher bist.

Es gibt viele Dinge, die in Ostdeutschland einfach anders waren als anderswo auf der Welt – Russland eingeschlossen. Ganz unabhängig von Politik und Co. gab es einfach Aspekte, die die DDR im positiven Sinne besonders gemacht haben und bei denen wir bis heute nostalgisch werden, wenn wir sie sehen. Du möchtest wissen, um welche Dinge es sich dabei handelt? Dann lies weiter!

#1 Wenn der Lehrer mit dem Polylux kam, wusstest du, dass es Zeit war, ihn ein wenig zu veräppeln

#2 Laut deinen Eltern und Großeltern konnte die WM 66 einfach alles

Quelle: facebook.com

#3 Deine Stifte hatten grundsätzlich einen Tierkopf als Deckel

Quelle: pinterest.com

#4 Geiz ist geil! Nur 2,75 Mark kosteten diese Essengeldturnschuhe. Ist es da ein Wunder, dass du bis heute umkippst, wenn du die Preise von „Nike“ und „Adidas“-Tretern siehst?

Quelle: pinterest.com

#5 An diesen Kipplaster wirst du dich wohl erinnern, bis du 85 bist. Stimmt’s oder haben wir Recht?

#6 Das abgekaute Mundstück war eklig – die Triola hingegen einfach klasse!

Quelle: pinterest.com

#7 Dieser Spitzer konnte sogar schwimmen! Echt jetzt!

Quelle: pinterest.com

#8 Du hattest einen Holzroller mit Abbiegepfeil? Dann warst du der absolute King der Klasse!

Quelle: pinterest.com

#9 Eierbehälter auf dem Schulausflug? Ehrensache!

Quelle: pinterest.com

#10 Was wäre aus dir ohne die „Fibel“ geworden?

Quelle: pinterest.com

#11 Leeecker – Softeis aus der Muschelwaffel!

Quelle: facebook.com

#12 Dieses Ding brachte dich total zum Ausrasten – der ultimative Polizei-Wartburg mit Kabelfernbedienung!

Quelle: pinterest.com

#14 Dieses Stereoskop machte jeden Kinobesuch überflüssig

Quelle: pinterest.com

#15 Diese Farbe hatte jeder – unschön wurde es, als sie nach einiger Zeit anfing zu schimmeln und ganz hart wurde

#16 Diese Pebe-Bausteine waren früher dein Leben. Wer braucht schon Lego?

Quelle: pinterest.com

#17 Den RG28s hast du dir damals von deinen Eltern gemopst

Quelle: pinterest.com

#18 Wenn diese Stifte mal trocken waren, gab es EIN WUNDERMITTEL: ESSIG

Quelle: pinterest.com

#19 Lecker Pausenbrot? Manchmal nicht ganz einfach – deine Brotdose war oft so voller Beulen, dass du eine halbe Stunde brauchtest, um sie zu öffnen

Quelle: pinterest.com

#20 Dein Schulranzen war zwar nicht von „Scout“ oder „Eastpak“, doch er war dein ganzer Stolz!

Quelle: pinterest.com

Welche Dinge lösen bei dir DDR-Nostalgie aus? Sag‘ es uns in den Kommentaren!