Foto: Peter Gudella/ Shutterstock

30 Bilder, die dich daran erinnern, wir großartig das NES doch war!

Wir Kinder der 80er hatten natürlich auch schon vor dem NES Kontakt mit der Welt der digitalen Spiele – wir haben am C64 Kassetten vor- und zurückgespult, um Games wie „Galaxian“ zu zocken, und der eine oder andere hatte gar einen Atari daheim. Doch das NES stieß das Tor zu einer anderen Welt auf, was Grafik, Atmosphäre und schlicht Spielspaß angeht. Das „Super Mario“-Theme wurde zum Soundtrack unserer Jugend, und die Nintendo-Konsolen entwickelten sich mit uns – das SNES, dann das N64, dann der GameCube.

Doch das NES wird immer einen besonderen Platz in unserem Herzen haben. Außerdem schlägt kein Spiel „Super Mario Bros. 3“!

Hier kommen 30 Bilder, die dich sentimental machen, wenn du ein NES hattest!

#1 Dieser Startschirm – der Beginn einer neue Ära

The Top Loader in action!! from r/nes

#2 Allein schon diese schwarzen Schuber…

Original Nintendo game holder (and my small collection) from r/nes

#3 Habt ihr für „Goonies II“ auch Karten gezeichnet?

Goonies II, still fleshing out the map from r/nes

#4 Dieser Bad Boy

Remember this bad boy? from r/nes

#5 Der Schrein unserer Jugend

It’s not much but it’s mine from r/nes

#6 Das vielleicht beste Videospiel ever

My first time beating SMB3% Finished 100%! from r/nes

#7 Erinnert sich irgendwer noch an abseitigere Perlen wie „Little Nemo“?

#8 …oder „Faxanadu“? Ein toller Einstieg in die Welt der Rollenspiele

#9 Der Ehrenlauf…

The walk of fame from r/nes

#10 …überhaupt: „Mega Man“!

#11 Warum lagen diese klobigen Controller trotzdem so gut in der Hand?

Quelle: flickr.com

#12 Charaktere aus Spielen nachzumalen war ein Riesenspaß

Going through some old boxes, found my old NES drawings from r/nes

#13 Es gibt sogar eine Enzyklopädie zu den zahllosen NES-Games

I got this encyclopedia of every nes game at the beginning of quarantine I recommend this it’s really good here’s some page from the book tell me what you think from r/nes

#14 Weihnachten 1988

Me on Christmas of 1988 from r/nes

#15 Diese Artworks

That box art though 😎 from r/nes

#16 Die goldenen Module waren ein echter Hingucker

#17 Wahnsinn, wie viel besser die Grafik der Spiele im Laufe der Jahre wurde

#18 Könnt ihr euch noch an den Moment erinnern, als ihr euer NES ausgepackt habt?

Quelle: flickr.com

#19 Auch beim NES gab’s schon Multiplayer-Varianten

Quelle: flickr.com

#20 8 Bit reichen völlig aus

Just beat Castlevania III on native hardware (NES) for the first time! Hard finish, but what an amazing game! from r/nes

#21 Was war dein Lieblings-Game?

Quelle: flickr.com

#22 Die Lösung, wenn technisch gar nichts mehr ging: Reinpusten

#23 Die Lösung, wenn spielerisch gar nichts mehr ging: Die „Club Nintendo“-Hotline

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von duncan80 (@duncangibb01)

#24 Beeindruckende Sammlung!

My collection from r/nes

#25 Dieses Bild ist seltsam befriedigend

Maybe you guys will enjoy my games fitting perfectly inside this box… from r/nes

#26 Welcher „Mario“-Teil war der beste?

Quelle: flickr.com

#27 Es war ein tolles Gefühl, ein Modul im NES zu „versenken“

Quelle: flickr.com

#28 Die Pistole kam eher selten zum Einsatz

#29 Wie viele Stunden unserer Kindheit haben wir in dieser Position verbracht?

Quelle: flickr.com

#30 Das NES bleibt die ultimative Konsole!

Quelle: flickr.com

Welche Erinnerungen verbindest du mit dem NES? Sag es uns in den Kommentaren auf Facebook!