Foto. Cookie Studio/ Shutterstock

Ein Tweet als Aufreger: Wie benimmt man sich beim ersten Date?

Hast du das Gefühl, dass sich Benimmregeln seit deiner Jugend verändert haben? Oder haben jüngere Menschen im Großen und Ganzen ähnliche Manieren wie damals? Eine Lebenssituation, in der adäquates Benehmen vielleicht noch wichtiger ist als sonst im Alltag, ist das erste Date. Nicht speziell das allererste im Leben – sondern jedes erste, formelle Kennenlernen zweier Menschen, die miteinander anbändeln möchten.

Das Fehlen von Manieren in diesem Zusammenhang hat die Twitter-Userin Alisha in einem Tweet moniert – und ging damit viral. Sie schrieb:

„Ich habe einen Typen auf einen Kaffee getroffen und er fragte mich, was ich trinken will, um dann die Bestellung aufzugeben. Er kam mit zwei Cake-Pops zurück und ich dachte mir, oh, das ist süß! Und dann aß er sie beide. Vor meinen Augen. Er ist also eindeutig ein Monster, oder?“

Quelle: giphy.com

Quelle: giphy.com

Hitzige Diskussionen

Der Tweet wurde fast 25.000 Mal geteilt, und die Reaktionen darauf waren vielfältig. Ein Mann beschwerte sich z.B. darüber, dass Alisha nicht selbstständig und stark aufgetreten sei – nur um im nächsten Satz gleich mal alle Frauen als narzisstisch zu beschimpfen.

Quelle: twitter.com

Quelle: giphy.com

Andere Kommentare waren eher ernst zu nehmen. So fragte ein User: „Wie alt ist er? Wenn er in seinen 30ern ist, dann stimmt es. Wenn er aber erst 23 ist, hat er es einfach noch nicht gelernt.“

Quelle: giphy.com

Eine andere Frau meinte, dass es doch gut sei, wenn Männer so klar zeigen, dass das nichts wird.

Quelle: giphy.com

Die Nutzerin @MothOpal schrieb: „Dieser Mann ist unfassbar egoistisch. Lass ihn fallen und finde einen, der zu deinen Bedürfnissen passt.“

Quelle: giphy.com

Und dann gab es natürlich auch genug Leute, die es einfach mit Humor nahmen: „Nicht mal geschieden und schon will sie die Hälfte von allem, was er hat.“

Quelle: giphy.com

Wie siehst du das? Ist es typisch für die Jetzt-Zeit, mit solchen „Vorfällen“ bei Dates konfrontiert zu sein? Waren die Menschen in unserer Jugend prinzipiell netter und umsichtiger miteinander? Sag uns deine Meinung in den FB-Kommentaren!