Foto: ChameleonsEye/ Shutterstock

Diese Details waren dir bei den „Shrek“-Filmen bislang nie aufgefallen!

„Shrek“ hat nicht gerade den Körper oder das Gesicht eines Instagram-Models – und trotzdem ist er einer der beliebtesten Charaktere aus der Pixar-Schmiede! Vier Filme umfasst die Saga bereits, und es gibt zahlreiche Communities und Fanseiten, die sich mit den Figuren und ihrer bunten Welt befassen. Doch auch Nerds haben einige der versteckten Details sicher noch nicht bemerkt. Ein paar dieser Eastereggs präsentieren wir euch hier: 15 versteckte Details aus den „Shrek“-Filmen, die du sicher noch nicht bemerkt hast!

#1 Um Zeit totzuschlagen, liest der Wolf in „Shrek 2“ die „Pork Illustrated“, also ein Schweine-Magazin

Quelle: reddit.com

#2 Als Königin Lillian sich im dritten Shrek-Teil den Kopf stößt, summt sie „My Favorite Things“ aus „Der Klang von Musik“ und „Spoonful of Sugar“ aus „Mary Poppins“

Quelle: pinterest.com

#3 Im ersten Teil zerbricht der Drache alle Glasfenster – bis auf den Teil eines Fensters mit einem Drachen-Motiv

Quelle: reddit.com

#4 In „Shrek 2“ spielen die Wandmalereien im Schlafgemach des Königs auf dessen Zeit als Froschkönig an

In Shrek 2, the Kings room is decorated with swamp like colors. His backboard on the bed resembles a frog. And has a rug with him at a lily pond. Later in the movie is revealed he once was a frog. from r/MovieDetails

#5 Im gleichen Teil gibt es noch mehr Anspielungen, zum Beispiel den Frosch, der den König wiedererkennt

Quelle: reddit.com

#6 In „Shrek 2“ sagt Dama Fortuna „Was in Grimms Namen“ statt „Was in Gottes Namen“

Quelle: reddit.com

#7 Im dritten „Shrek“-Teil öffnet Fiona eine Geheimtür, indem sie eine Froschstatue den Hintern einer Pferdestaue küssen lässt

Quelle: reddit.com

#8 Im ersten Teil sieht man kurz ein Kochbuch des Drachen für „Ritterrezepte“

Quelle: reddit.com

#9 Im vierten Teil ist aus der bösen „Poison Apple“-Taverne die „Happy Apple“-Taverne geworden

Quelle: pinterest.com

#10 Als die böse Fee in „Shrek 2“ ihren Zauberstab zückt, stößt Shrek Fiona zur Seite, um sie zu beschützen

Quelle: giphy.com

#11 Im ersten Teil ist Lord Farquaad als „Venus“ im berühmten Gemälde von Botticelli zu sehen

Quelle: reddit.com

#12 Die Phiole, die die böse Fee König Harold in „Shrek 2“ gibt, ist eine Anspielung auf den 90er-Film „Love Potion No. 9 – Der Duft der Liebe“ mit Sandra Bullock

Quelle: reddit.com

#13 In „Shrek 3“ spielt eine Schulband „All Star“ von Smash Mouth – den Titelsong des ersten Teils

Quelle: pinterest.com

#14 Im ersten Teil sammelt Fiona für Shrek Fliegen zum Essen – und leckt sich danach selbst die Finger

Quelle: pinterest.com

#15 In der Fabrik der Fee in „Shrek 2“ läuft eine Phiole mit der Aufschrift „Viagra“ über das Fließband

Quelle: pinterest.com

Waren euch diese Details aufgefallen? Sagt es uns in den FB-Kommentaren!