Zeitreise 90er
Foto: Aron/ Unsplash

Wir haben Euch gefragt, was Ihr machen würdet, wenn Ihr für 3 Stunden in die 90er zurückkönntet: Das sind eure emotionalsten Antworten!

Wer in den 90ern aufgewachsen ist oder dieses bunte Jahrzehnt überhaupt erlebt hat, wird nicht selten beim bloßen Gedanken daran nostalgisch. Immerhin verbinden viele von Euch die 90er Jahre mit tollen, lustigen oder emotionalen Erinnerungen. Wir wollten es genau wissen und haben Euch gefragt: Wenn Ihr für 3 Stunden mit einer Zeitmaschine in die 90s zurückkönntet, was würdet Ihr in dieser Zeit machen? Hier kommen Eure emotionalsten Antworten – haltet die Taschentücher bereit!

Hier geht es zum Beitrag auf FB:

Knopf 90er
WIN

Und hier unsere Auswahl der besten Antworten:

Gemischte Tüte

„Skip it spielen, dabei ein Center Shock kauen, im Hintergrund läuft der Song Mr. Vain und danach gehe ich mir erstmal für 1 Mark eine gemischte Tüte an der Bude kaufen.“
Danke an FB-Fan Angelika!

Quelle: pinterest.com

Oma sagen, sie soll zum Arzt gehen

„Meinen Liebsten, die heute nicht mehr bei mir sind, sagen, wie sehr ich sie liebe.
Meine Cousine in den Arm nehmen und nicht genervt sein von ihren Macken, die mir jetzt unendlich fehlen. Meiner Oma sagen, sie soll zum Arzt gehen, denn dann würde sie noch leben. Und mich so von meinem Opa verabschieden wie ich es nicht konnte.“

Danke an FB-Fan Daniela!

Quelle: pinterest.com

Einfach nur leben

„Ich würde mir eine Schlemmertüte bei Jannis Eis holen und danach auf der Straße Federball spielen… ich würde meine Freundin im Kiosk besuchen und über Gott und die Welt tratschen… ich würde wieder den Lottoschein für meinen fast erblindeten Opa ausfüllen…und ich würde mich beim Verstecken spielen in der Lindenstraße im Laubkasten verstecken… ich würde nochmal nachts über den zugefrorenen See laufen und beim ersten Knacken voller Panik zurückrennen…ach…ich könnte bei bleiben…“
Danke an FB-Fan Jannis!

Quelle: instagram.com

Sorglos sein

„Mit all meinen Freunden von damals im Hof spielen und Unsinn treiben.
Einfach nur diese 3 Std genießen in der Wiese liegen, barfuss durch den Sand jagen, auf bäume klettern. Einfach Leben ohne immer am Handy zu hängen. Es gäbe zuuu viel was ich machen wollen würde. 3 Stunden wären definitiv zu wenig…“

Danke an FB-Fan Janina!

Quelle: pinterest.com

Opa umarmen

„Meinen Opa ganz fest in die Arme nehmen und niemals wieder los lassen. Und bestimmten Menschen von Anfang an aus dem weg gehen und mir selber in den Arsch treten.“
Danke an FB-Fan Michael!

Quelle: instagram.com

OP nicht machen

„Lotto spielen, Amazon erfinden, mich daran hindern, eine gewisse OP machen zu lassen… gibt soviel zu tun… Argh, die Zeit ist rum!“
Danke an FB-Fan Patricia!

Quelle: instagram.com

Investieren

„Die Autoteile für Oldtimer Kaufen, die heute alle entfallen sind. Und einige Oldtimer, die heute preislich durch die Decke gegangen sind. Genauso Grundstücke kaufen. Die Preise sind heute auch weit ab von Gut und Böse. Und nicht zu vergessen, einen Lottoschein ausfüllen. Mit dem Verkauf der Dinge, und dem Lottogewinn bräuchte ich nicht mehr arbeiten und könnte mein Leben endlich mal sorglos genießen.“
Danke an FB-Fan Sandro!

Quelle: instagram.com

Politische Weichen stellen

„Bevor ich auf den Knopf haue, würde ich die Probleme und Themen der 2000 und 2010er dokumentieren und dann damit an die Öffentlichkeit gehen und fragen, ob wir wirklich wollen, dass man mit EINEM Job keine Familie mehr ernähren kann, ob wir wirklich wollen, dass alle nur noch in ihre Elektronik schauen, usw… oder ob wir nicht in den 90ern bleiben wollen und diese goldene Zeit nicht ein wenig länger genießen wollen…“
(Ohne Namen)

Quelle: pinterest.com

Skater

„Erstmal nen Sky Eis essen, ne Bravo mit nem Poster von Oasis kaufen und dann mit meinem Kassettenrecorder mit 4 dicken Batterien zur Skater Rampe marschieren.“
Danke an FB-Fan Stefan!

Quelle: pinterest.com

Festkleben

„Ich würde den Knopf fest kleben… und dann mein Leben lang mich von meiner Mudder verwöhnen lassen… am liebsten so 98… da war ich 8…“
Danke an FB-Fan Angelo!

Quelle: pinterest.com

Senkrechtstarter

„3 jungen aufstrebenden Techno-Teenies in meiner damaligen Stammdisco (HOT – Hohenstein) zu ihrer ersten, noch unbekannten Single, Namens „Hyper, Hyper“ lauschen.“
Danke an FB-Fan Martina!

Quelle: instagram.com

Wiedergutmachung

„Wenn ich ins Jahr 1990 zurückreisen könnte, am besten im Juli, dann würde ich einen Fehler wieder gut machen den ich damals begangen habe.“
Danke an FB-Fan Jonas!

Quelle: instagram.com

Lieber nicht

„Da müsste ich wirklich ernsthaft überlegen. Aber auf der anderen Seite – den ganzen Scheiß nochmal??? Ich glaube, ich lasse das dann doch lieber…“
Danke an FB-Fan Nina!

Quelle: instagram.com

Aus dem Radio aufnehmen

„Vor dem Radio auf mein Lieblingslied warten und dann auf Aufnahme drücken! Und hoffen, dass der Radiomoderator nicht ins Lied quatscht.“
Danke an FB-Fan Tommy!

Quelle: pinterest.com

Geld verdienen

„Meine Buffalos in den Schrank stellen und nicht wegschmeißen, um sie dann 2018 für 190 Euro zu verkaufen.“
Danke an FB-Fan Jana!

Quelle: pinterest.com

Fehler vermeiden

„Ich würde meinem kleinen trotteligen Ich einen Zettel geben mit Infos über Fehler, die er vermeiden soll.“
Danke an FB-Fan Sebastian!

Quelle: instagram.com

Quelle: instagram.com

Kassetten aufnehmen

„Musik von Viva und MTV auf Kassette aufnehmen und darauf warten, dass mein Bruder reinplatzt und die Aufnahmen versaut.“
Danke an FB-Fan Silke!

Quelle: pinterest.com

Zeit genießen

„Nicht mehr heiraten!! Und die 90er Zeit nochmal so richtig genießen.“
Danke an FB-Fan Birgit!

Quelle: pinterest.com

Warnung

„Meine beste Freundin warnen, an einem bestimmten Tag ins Auto zu steigen.“
Danke an FB-Fan Jennifer!

Quelle: pinterest.com

Dinohausschuhe

„Mit trockenen Froot Loops Kinderserien auf der nach Qualm und Staub stinkenden Couch gucken, Füße in Dinohausschuhen und ein Glas Fanta Blueberry auf dem Fliesencouchtisch…“
Danke an FB-Fan Simon!

Quelle: pinterest.com

Was würdet ihr drei Stunden lang in den 90ern tun? Sagt es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren