Witzige Weihnachtskarten
Foto: Sunny studio/ Shutterstock

Diese Familie schickt seit 16 Jahren die peinlichsten Weihnachtskarten!

Wenn du denkst, dass deine Familie seltsam ist, dann warte, bis du die Bergerons siehst. Oder zumindest die Weihnachtskarten, die sie seit 16 Jahren gestalten. Die kleine Familie macht sich nämlich einen Spaß daraus, lustige Weihnachtskarten für ihre Lieben zu kreieren – und das nicht zu knapp. „Ich weiß nicht mehr, ob Laura oder ich die Idee dazu hatten, aber irgendwie kamen wir darauf, uns auf schrullige Art zu verkleiden und mit diesen Motiven Weihnachtskarten zu gestalten“, so Mike Bergeron. „Wir wollten allen einfach ein Lächeln aufs Gesicht zaubern – gerade inmitten des Weihnachtstrubels.“

Hier kommen die spektakulären Weihnachtskarten der Familie!

#1 Wir sind 40, 2003

Quelle: imgflip.com
„Die Fotografin hatte keine Ahnung davon, dass wir uns lediglich verkleidet hatten und versuchte deshalb, meine Glatze vorteilhaft aussehen zu lassen – dabei wollte ich es so!“

#2 Weihnachten bei den Flodders, 2004

Quelle: imgflip.com
„Als wir die Fotos abholten, wollte man sie uns zum halben Preis geben, da sie angeblich „misslungen“ wären. Auch hier mussten wir betonen, dass wir genau das wollten!“

#3 Dein Onkel und deine Tante aus dem mittleren Westen, 2005

Quelle: imgflip.com
„Als Bergeron wusste ich immer, dass ich irgendwann meine Haare verlieren würde. Wir werden in meiner Familie von Geburt an darauf vorbereitet, die Tatsache zu akzeptieren, dass uns eines Tages die Haare ausfallen werden. Im Alter von 32 Jahren war mir klar, dass meine Tage gezählt waren, und wenn ich mich darüber lustig machen wollte, kahl zu sein, dann wäre dies wahrscheinlich meine letzte Chance, bevor der Witz Wirklichkeit werden würde.“

#4 Ein ganz besonderes Weihnachten, 2006

Quelle: imgflip.com
„Ein paar Jahre bevor wir mit dieser Tradition begannen, arbeitete mein Freund Jeremy während der Ferien in einem Fotostudio. Immer wenn er dachte, dass ein Familienportrait besonders lustig sei, machte er eine Kopie für sich und stellte sich diese ins Wohnzimmer. Alle diese Porträts hatten einen peinlichen Touch – und auf diesem Foto versuchen wir, eines der peinlichsten Bilder nachzustellen.“

#5 Weihnachten – das amerikanische Gothic-Fest, 2007

Quelle: imgflip.com
„Dieses Bild wurde von einigen ‚Puristen‘ kritisiert, weil wir hier mit Photoshop gearbeitet haben. Es war ziemlich schwierig und zeitaufwendig, aber wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Jeder, der glaubt, dass wir es uns leicht gemacht haben, weiß einfach nicht, welchen Aufwand solche Bilder auch mit Photoshop erfordern.“

#6 Merry Krishnas, 2008

Quelle: imgflip.com
„Wir haben dieses Jahr etwas spät angefangen, was bedeutete, dass wir eine Stunde warten mussten, bis sich die Schlange vor dem Fotostudio aufgelöst hatte. Also gingen wir vorher etwas essen. Schade nur, dass wir vergessen hatten, Blumen mit aufs Foto zu bringen …“

#7 Latino-Weihnachten, 2009

Quelle: imgflip.com
„Das ist mein persönlicher Favorit. Einige Karten sind offensichtlich ein Witz, aber wenn eine Karte so echt aussieht wie diese, ist sie etwas Besonderes. Außerdem schienen viele Passanten Angst vor uns zu haben, da unser Look schon sehr ’straßenmäßig‘ rüberkam.“

#8 Ein 80er-Familien-Porträit, 2010

Quelle: imgflip.com
In vielerlei Hinsicht repräsentiert diese Karte am besten, was wir von Anfang an erreichen wollten. Unser Konzept wurde von der schrulligen Unbeholfenheit der Familienfotos inspiriert, die immer wieder durchs Internet geistern.

#9 Die Einer-Braue, 2011

Quelle: imgflip.com
„Ich liebe die Idee für dieses Bild – trotzdem denke ich, dass es besser hätte ausgeführt werden können. Wir sehen zwar lustig darauf aus, und Gigi gibt der Karte mit ihrer unglaublichen Niedlichkeit wirklich eine ganz andere Dynamik, aber ich denke, dieses Konzept hatte das Potenzial gehabt, unsere beste Karte aller Zeiten zu sein – wenn wir es richtig gemacht hätten.“

#10 Gothic-Weihnachten Deluxe, 2012

Quelle: imgflip.com
„Das ultimative Gothic-Vermächtnis!“

#11 Die Aerobic-Familie, 2013

Quelle: imgflip.com
„Einfach perfekt – jeder von uns gibt auf dem Foto sein Bestes – und das sieht man!“

#12 Weihnachten ist eine so „trans-formierende” Zeit, 2014

Quelle: imgflip.com
„Wir mussten 45 Minuten vor dem Fotostudio warten – und ich denke, dass sich keiner Gedanken über Laura und die Mädchen gemacht hat. Ich hingegen sah schon etwas fragwürdig aus und erntete eigenartige Blicke …“

#13 Die Fashion-Victims, 2015

Quelle: imgflip.com
„Seine Schuhe – 850 Dollar, ihre Schuhe – 950 Dollar, ihren Urlaub mit den Bergerons verbringen – unbezahlbar!“

#14 Cousin Jerry und seine Familie, 2016

Quelle: imgflip.com
„Vor etwas mehr als einem Jahr fing Gigi an, mich ‚Cousin Jerry‘ zu nennen. Auch ihre kleine Schwester machte bei dem Spaß mit, weswegen ich mir vorstellte, wie Cousin Jerry wohl wäre und aussehen würde. Seitdem ist er ein regelmäßiger Besucher in unserem Haushalt geworden, so dass es passend schien, ihn in dieser Weihnachtszeit mit allen zu teilen.“

#15 Rothaarige im Paradies, 2017

Quelle: imgflip.com
„Wir sind in diesem Jahr in eine etwas andere Richtung gegangen und haben das typische Porträt-Studio verlassen. Stattdessen haben wir uns von einem Fotografen am Strand ablichten lassen. Das Motto des Bildes lautet wie folgt: ‚Seht uns an, wie wir die Sonnenstrahlen in einem wunderschönen tropischen Paradies aufsaugen, während ihr euch die Eier abfriert…. wünscht ihr euch nicht, ihr wäret wir?'“

#16 Die West-Texaner, 2018

Quelle: imgflip.com
„Bei diesem Foto haben wir uns dazu entschieden, die natürliche Niedlichkeit unserer Töchter in den Vordergrund zu stellen und haben uns alleine ‚peinlich gemacht‘.“

Welche dieser Weihnachtskarten findest du am witzigsten und wie findest du die Idee im Allgemeinen? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren