Pokemon Go
Foto: Wachiwit/ Shutterstock

Der Pokémon GO Hype!

Der Hype hierzulande ist riesig. Das Spiel ist jetzt auch endlich offiziell erschienen! Das Problem der vergangenen Tage waren die überlasteten Server. Es wurde nicht mit einem so großen Ansturm gerechnet und darum lag das Projekt außerhalb der bereits abgedeckten Regionen für kurze Zeit sogar auf Eis.

Hier könnt ihr euch das Spiel aus dem App Store laden!

Ihr wollt auch loslegen und auf Pokémon-Jagd gehen? Dann könnt ihr euch hier die App runterladen: https://itunes.apple.com/de/app/pokemon-go/id1094591345?mt=8&at=1010lo3S

Pokémon GO beliebter als Sex

Am Dienstag suchten Google Nutzer das erste Mal häufiger nach dem Spiel als nach dem Wort „Sex“. Das heißt wohl, dass der Entwickler Niantic einen riesen Hit gelandet hat. Doch was viele bestimmt schon vergessen haben: 2014 hat Google das gleiche Spiel vorgestellt, allerdings im Rahmen eines Aprilscherzes.

Quelle: pinterest.com

Die Idee zu Pokémon GO

In dem wird ein angebliches neues Augmented-Reality-Spiel innerhalb von Google Maps vorgestellt. Hier ist es das Ziel Pokémon auf der Karte ausfindig zu machen und mithilfe der Kamera zu fangen. Hierfür muss man verschiedene Terrains erkunden, um verschiedenen Pokémon zu begegnen. Kommt euch das bekannt vor? Das vorgestellte Spiel ist im Grunde genau das Gleiche, welches jetzt 2 Jahre später so viele Menschen auf dem Smartphone haben. Reiner Zufall? Wohl kaum. Niantic ist ein früheres Tochterunternehmen von Google. Man hat also gemerkt wie gut die Idee damals ankam und sie einfach umgesetzt.

Ihr könnt also endlich euer Abenteuer beginnen!

Pokémon GO Tipps & Tricks

Wir verraten euch die besten Tricks in unserem ultimativen Pokémon Go Guide. Schaut euch hier die Tipps & Tricks an und seid schneller als eure Freunde!
> Zum ultimativen Guide! <

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren