Foto: Kathy Hutchins/ Shutterstock

So würde es aussehen, wenn alle Disney-Prinzen Keanu Reeves wären!

Die Entwicklung von Keanu Reeves ist doch ziemlich erstaunlich. Begonnen hat der Darsteller als It-Boy, spätestens mit seiner Rolle als Agent Utah in „Gefährliche Brandung“, in der er der 80er-Jahre-Ikone Patrick Swayze die Show stahl und zum neuen Frauenschwarm der Traumfabrik wurde. Mit Blockbustern wie „Speed“ zementierte er seinen Status als Hollywood-Star der ersten Riege, und sein Erfolg durch die Jahre war seit den 90ern eigentlich ungebrochen – zur Zeit stellt Keanu das mit der ebenso knorrigen wie beliebten „John Wick“-Reihe unter Beweis.

Doch dann gibt es da noch die anderen Seiten des Schauspielers – jene, die ihn bereits zu Lebzeiten zum Mythos werden ließen. Zum einen gilt Keanu als unglaublich bescheiden und bodenständig. Der Mann fährt gerne mal mit der Bahn zur Arbeit und posiert anstandslos mit seinen Fans für Fotos – ohne sie dabei anzugrabschen (eine Schande andererseits, dass man so etwas 2019 überhaupt noch hervorheben muss).

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von nationmovies12 (@filmclubofficial) am Nov 16, 2019 um 11:40 PST

Und: Keanu altert einfach nicht. Nur für’s Protokoll: Der gute Mann ist bereits 55 Jahre alt! Seine Entwicklung war also die vom It-Boy zum gefeierten Hollywood-Star und dann zum Heiligen. Kein Wunder, dass er im kommenden SpongeBob-Film einen Weisen spielen soll (wenn auch in etwas exzentrischer Form)…

Quelle: instagram.com

Die Illustratorin Crystal Ro hat nun das einzig Richtige getan und den Star dorthin verfrachtet, wo er hingehört: So würde es aussehen, wenn alle Disney-Prinzen Keanu Reeves wären!

#1 Tänzchen mit Aschenputtel

Quelle: instagram.com

#2 Galant wie immer

Quelle: pinterest.com

#3 Arielle strahlt zu Recht

Quelle: pinterest.com

#4 Jasmin ist ganz hin und weg

Quelle: pinterest.com

#5 Schneewittchen wird sich auch nicht beschweren

Quelle: pinterest.com

#6 Tiana am Ziel ihrer Träume

Quelle: pinterest.com

#7 Lieber nochmal genauer hinschauen – ist er es wirklich?!

Quelle: pinterest.com

#8 Mulan kann auf ihn zählen

Quelle: pinterest.com

#9 Wie er wohl als Biest aussah?

Quelle: pinterest.com

Findest du es auch richtig und angemessen, den Hollywood-Star zum Disney-Prinzen zu machen? Sag es uns in den FB-Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren