Weihnachten früher
Foto: Aaron Burden/ Unsplash

So sehr hat sich Weihnachten seit deiner Kindheit verändert!

Erinnerst du dich noch, wie anders die Weihnachtszeit war, als du noch klein warst? Es gab im September noch keine Weihnachtsmänner in den Supermärkten, man wurde nicht von fragwürdigen Technikangeboten im Laden übermannt und die Wunschzettel von Vierjährigen wurden von diesen noch nicht eigenhändig per Facebook Messenger verschickt. Irgendwie hat man das Gefühl, dass es früher zu Weihnachten noch um was ganz anderes ging. Mit der Familie Zeit verbringen, Plätzchen backen mit Oma, endlich mit Papa „Mensch ärgere dich nicht“ spielen – das hatte etwas Magisches.

Statt lauter zu werden, wurde es in der Zeit um Weihnachten herum eher leiser. Für die Generationen vor uns war Weihnachten natürlich noch ein Stück anders – zumal das Fest auch innerhalb Deutschlands von Region zu Region immer etwas anders gefeiert wird und wurde.

Wir haben uns einmal angeschaut, wie Weihnachten früher gefeiert wurde und wie sehr sich seine Bedeutung mit der Zeit verändert hat.

#1 Egal, ob vor 500 Jahren oder heute – der weihnachtliche Kirchgang gehört für viele zum Fest

Quelle: pinterest.com

#2 Den Weihnachtsbaum gibt es erst seit dem 18. Jahrhundert

Quelle: pinterest.com

#3 Die Bäume wurden selbst gefällt und wurden früher mit Äpfeln und echten Kerzen geschmückt

Quelle: pinterest.com

#4 Auch, wenn das Geld knapp war, taten die Mütter alles, um ein anständiges Weihnachtsessen auf den Tisch zu bringen

Quelle: tenor.com

#5 Als Geschenke dienten selbstgemachte Stoffpuppen oder Holzautos

Quelle: pinterest.com

#6 Socken oder Schals waren früher der Hit

Quelle: instagram.com

#7 Mittlerweile bringt der Weihnachtsmann die Geschenke – wobei die meisten Kinder wissen, dass es die Eltern sind

Quelle: tenor.com

#8 Auch beim Thema Geschenke sind Kinder anspruchsvoller geworden

Quelle: pinterest.com

#9 Häufig artet das Weihnachtsfest in Stress oder Streit aus

Quelle: tenor.com

#10 … und man wünscht sich auf eine einsame Südsee-Insel

Quelle: pinterest.com


Findest du, dass das Weihnachtsfest seine wahre Bedeutung verloren hat? Wie könnte man den echten Weihnachts-Spirit zurückholen und wie feierst du das Fest? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren