90er Kindheit
Foto: lev radin/Shutterstock

So sind wir in den 90ern aufgewachsen

Die heutige Jugend kann sich vermutlich mit nahezu nichts davon identifizieren – doch wir sind in den 90ern schon ziemlich anders aufgewachsen.

Die heutige Jugend kann sich vermutlich mit nahezu nichts davon identifizieren – doch wir sind in den 90ern schon ziemlich anders aufgewachsen. Wo heute Emojis, Selfies und Snapchat auf dem Programm stehen, waren früher Lan-Parties oder das Stickeralbum das Highlight. Doch seht selbst, wie unsere Jugend in den 90ern so aussah.

13. Tamagotchi

Heute wird sich sofort um das Beantworten der Whatsapp-Nachrichten gekümmert, während damals unsere größte Sorge war, dass das Tamagotchi überlebt.

12. Stickeralbum

Heute kennen die Jugendlichen nur noch die Vielfalt der Emojis. Wir sammelten unsere „Emojis“ jedoch in Stickerform in einem Album.

Quelle: pinterest.com

11. Raider

Was heute die meisten Leute nur noch unter dem Namen Twix kennen, hieß in unserer Jugend noch Raider.

Quelle: pinterest.com

10. Füller

DAS hielten wir früher während des Unterrichts in der Hand. Kein Smartphone oder Tablet.

Quelle: pinterest.com

9. Doc Martens

Heute reißen sich alle um die neusten Sneaker der Kanye West Kollektion – damals wollten wir einfach unbedingt ein Paar richtig coole Docs.

Quelle: pinterest.com

8. Eastpak-Rucksack

Und auch unser Ranzen sah damals komplett anders aus. Eastpak war das Nonplusultra.

Quelle: pinterest.com

7. Superball auf Sat.1

Und statt Reality-TV stand bei uns SUPERBALL auf Sat.1 auf dem Programm!

Quelle: pinterest.com

6.Kaugummi-Automat

Statt unsere letzten Euros im iTunes Store auszugeben, bevorzugten wir den Kaugummi-Automaten.

Quelle: pinterest.com

5. Gameboy mit dem Printer

SO machte man Selfies in den 90ern. Nicht etwa mit einem Selfie-Stick.

Quelle: pinterest.com

4. Buffalos und Adidas-Jogginghose

Und statt eines komplett Instagram-inspiriertem Outfit gab es auf den Schulhöfen im Bestfall diese Mörder-Kombo zu sehen.

Quelle: pinterest.com

3. KiBa

Euer heutige Energy-Drink oder Starbu**s-Kaffee war unser KiBa.

2. PC-Gaming

Und zocken am Nachmittag gestaltete sich bei uns SO und nicht anders.

Quelle: pinterest.com

1. Bravo Hits

Unsere Liebling-Hits waren nicht in einer Musik-App gespeichert, sondern auf der neuen „Bravo Hits“.

Quelle: pinterest.com


Hat euch der Beitrag gefallen? Dann schaut gerne öfter vorbei. Hier dreht sich alles um unsere wunderbaren Kindheitserinnerungen.