Dinge der 90er
Foto: Masson/ Shutterstock

Du bist nach 1999 geboren? Dann hast du keine Ahnung, was diese Dinge sind!

Wenn du versuchst, einem Mitglied der Snapchat-Generation zu erklären, was ein „Furbie“ ist, wirst einen sehr verwirrten Blick ernten. Das ist ja auch kein Wunder, denn als wir mit Tamagotchis spielten und zu Marusha feierten, waren diese kleinen „Racker“ noch gar nicht in Planung. So, wie wir nicht verstehen können, was an Kylie Jenners Lipkit so umwerfend sein soll, werden sie den wahren Geist der 90er nie verstehen können – und irgendwie ist das auch gut so. Hier 20 Dinge, die du nur kennst, wenn du vor 1999 geboren wurdest!

#1 So tippen

Den iTunes-Code von einer Getränkedose abtippen, um einen „Bloodhound Gang“-Song runterzuladen.

#2 Freunde, die dich mit ihren Voicemails verarscht haben

„Hallo? Warte, ich kann dich nicht verstehen… Hallo? Echt jetzt, ich höre dich nicht… Hallo? Hinterlass eine Nachricht nach dem Piepton“

#3 Diese Emojis

View this post on Instagram A post shared by 90s Kids (@throwbackmachine) on Apr 16, 2018 at 2:21pm PDT

#4 Die grauenhaften „Jamba”-Klingeltöne

#5 Frufoos – die besten Joghurts der Welt

Quelle: pinterest.com

#6 Plateau-Sandalen, mit denen man nur umknicken konnte

#7 Leute mit solchen Handschuhen

Quelle: imgflip.com

#8 Menschen mit solchen Hosen

Quelle: imgflip.com

#9 Das Cap so zu tragen war eine total gute Idee. Oder auch nicht

Quelle: imgflip.com

#10 Songs per Napster runterladen

#11 Dein alter iMac

Quelle: pinterest.com

#12 Deine Emo-Seite auf MySpace ausleben

Quelle: imgflip.com

#14 Einfach so den „Las Ketchup“-Song tanzen

Quelle: imgflip.com

#15 Für Josh Hartnett schwärmen

#16 Dein virtuelles Haustier pflegen

Quelle: pinterest.com

#17 Ständig auf Kazaa rumhängen

Quelle: imgflip.com

#18 Total auf Techno abfahren

Quelle: pinterest.com

#19 Stundenlang mit deinen Freunden auf MSN chatten

Quelle: pinterest.com

#20 Süße „Blümchen“-Poster im Zimmer haben

Quelle: pinterest.com

Welche Dinge werden die Kids von heute deiner Meinung nach nicht mehr verstehen? Sag‘ es uns in den Kommentaren!