Foto: Stokkete/ Shutterstock

30 Technik-Fails, die dir hoffentlich nicht im Büro passieren!

Seie wir ehrlich: So richtig Ahnung haben wir alle nicht von der Technik, die wir tagtäglich benutzen. Oder vielmehr: Wir haben null Ahnung. Das Problem ist nicht unbedingt die Tatsache, dass die Technik von heute so viel komplexer ist als die unserer Kindheit, auch wenn das natürlich stimmt. Nein, schon in den 90ern wussten wir uns nur mit Taschenspielertricks zu helfen, wenn Probleme auftraten. Wir haben in NES-Cartridges gepustet, damit Spiele wieder laufen oder das Fünf-Mark-Stück so lang am Kippenautomaten gerieben, bis es endlich darin „hängen blieb“. All das funktionierte nach dem Prinzip „beten und hoffen“.

Heutzutage gibt es allerdings für so ziemlich jedes technische Gerät und Problem auch entsprechende Support-Spezialisten. Und wenn die sich mit totalen Volltrotteln auseinandersetzen müssen, sehen die Ergebnisse ungefähr aus wie die folgenden…

Hier erzählen 30 Support-Experten von den schlimmsten Fails im Umgang mit Technik!

#1 „‚Glauben Sie, er war überhitzt?'“

Quelle: reddit.com

#2 „‚Irgendwas stimmt nicht mit dem Drucker im Labor'“

Quelle: reddit.com

#3 „Nach zwei Tagen Fehlersuche lag die Lösung darin, ihn einfach umzudrehen. Natürlich.“

Quelle: reddit.com

#4 „Nur einer unserer Drucker, der seinen Dienst tut“

Quelle: reddit.com

#5 „Jemand bei uns auf der Arbeit hat seine Steckdose befestigt“

Quelle: reddit.com

#6 „Wenn Kabel zum Füße ablegen benutzt werden“

Quelle: reddit.com

#7 „Bin mit meinem Dad in ein Restaurant gegangen, um dort die Probleme mit dem Internet zu beheben“

Quelle: reddit.com

#8 „Auf dem Schulausflug. Sechs Steckdosen für 70 Leute“

Quelle: reddit.com

#9 „Direkt durch die Batterie gebohrt“

Quelle: reddit.com

#10 Das ist ein eher schlechtes Zeichen

Quelle: reddit.com

#11 „Der Kunde hat versucht, das Mainboard auszutauschen“

Quelle: reddit.com

#12 „Diese Schönheit kam heute zur Reparatur rein“

Quelle: reddit.com

#13 „Die Festplatte der Xbox 360 meiner Freundin hat gerattert – ob ich die Daten retten könne“

Quelle: reddit.com

#14 „Eine schöne Flechtarbeit“

Quelle: reddit.com

#15 „Er hat für die Experten-Installation draufbezahlt“

Quelle: reddit.com

#16 „Ein Lehrer hat beim ‚Multitasking‘ den Laptop auf eine heiße Herdplatte gelegt“

Quelle: reddit.com

#17 „‚Ich habe die schrägen Pins mit einer Pinzette geradegebogen, aber irgendwie funktioniert es immer noch nicht'“

Quelle: reddit.com

#18 „Stunden später…“

Quelle: reddit.com

#19 „Ich sagte: ‚Legen Sie es in Reis‘, nicht: ‚Legen Sie Reis hinein'“

Quelle: reddit.com

#20 „Jemand hatte wohl keine Lust mehr auf das Klingeln und es in den Ofen gelegt“

Quelle: reddit.com

#21 „Diese Taste, mit der zehn Jahre lang Bestellungen im Laden meiner Oma eingegeben wurden“

Quelle: reddit.com

#22 „Am besten einfach niederbrennen“

Quelle: reddit.com

#23 „Ein Kunde hat sich ein neues Handy geholt und seine Schutzfolie behalten“

Quelle: reddit.com

#24 „Der Kunde beschwerte sich, dass sein iMac nicht startet“

Quelle: reddit.com

#25 „Die ekligste Maus, die ich je gesehen habe. Denkt nicht, das sei Staub! Das ist Hand- ähm… Schmiere“

Quelle: reddit.com

#26 „Rechner, die tausende Dollar wert sind, ohne Verpackungsmaterial verschickt“

Quelle: reddit.com

#27 „‚Können Sie das Handy meiner Schwester reparieren? Es wird manchmal zu heiß. Und was ist das für ein Geruch?‘ Batteriesäure. Einfach Batteriesäure“

Quelle: reddit.com

#28 „Der Bruder wollte eine kabellose Maus, das Kind hat versucht, zu helfen“

Quelle: reddit.com

#29 „‚Mein Rechner geht einfach nicht an'“

Quelle: reddit.com

#30 „Die neue Router-Aufhängung meiner Eltern“

Quelle: reddit.com

Hast du schon mal ähnlich krasse Technik-Fails erlebt (oder selbst zu verantworten gehabt)? Erzähl uns davon auf Facebook!