Foto: N Azlin Sha/ Shutterstock

20 unbekannte Tatsachen über die Lieblings-Cartoons deiner Kindheit, die du bestimmt noch nicht kanntest!

Cartoons sind fester Bestandteil jeder Kindheit. Und manchmal bleibt die Vorliebe für die bunten animierten Figuren und Abenteuer auch bis ins Erwachsenenalter bestehen. Aber selbst der größte Cartoon-Fan weiß oftmals nicht, welche überraschenden WTF-Fakten sich hinter den Lieblingsserien aus seiner Kindheit verbergen. Hier kommen 20 dieser Fakten, die dich sicherlich überraschen werden – wetten, dass du von den meisten keine Ahnung hattest?!

#1 Eric Cartman ist Archie Bunker als Kind

Quelle: imgflip.com

Eric Cartman aus „South Park“ ist ein frecher und fieser kleiner Junge. Nachempfunden wurde sein Charakter Archie Bunker aus der Serie „All in the Family“ – genaugenommen soll er die kindliche Version von Archie Bunker darstellen.

#2 Bart Simpsons Name hat eine Bedeutung

Quelle: imgflip.com

Bart Simpsons voller Name lautet Bartholomew Jojo Simpson. Die Abkürzung Bart ist ein Anagram des Wortes Brat, was im Englischen soviel wie Göre bedeutet.

#3 Weibliche Stimmen für die Rugrats

Quelle: imgflip.com

Alle Kinder in der Serie „Rugrats“ wurde von Frauen gesprochen. Ja, auch die Jungs.

#4 Arnold trägt ein T-Shirt

Quelle: imgflip.com

Alle, die dachten, Arnold hätte einen Kilt an: Nein, es ist eigentlich ein T-Shirt, das er sich um die Hüften gebunden hat.

#5 Romanze bei Disney

Quelle: imgflip.com

Seit 1986 leihen Wayne Allwine und Russy Taylor Mickey und Minnie Mouse ihre Stimmen. Und während wir uns auf die Cartoon-Figuren konzentrieren, hat sich zwischen den Sprechern eine Romanze entwickelt: Die beiden sind mittlerweile sogar verheiratet.

#6 Krusty der Clown

Quelle: imgflip.com

Ursprünglich sollte Krusty der Clown eine verborgene Identität von Homer Simpson sein. Diese Idee erschien dann aber zu kompliziert und auch zu düster und wurde daher wieder verworfen.

#7 Donald Duck

Quelle: imgflip.com

Donald Duck trägt niemals Hosen. Außer er geht schwimmen. Warum das so ist? Keine Ahnung…

#8 Patricks Haare

Quelle: imgflip.com

Wer hätte das gedacht: Laut seinem Führerschein hat Patrick Star pinke Haare!

#9 Patrick und Gary

Quelle: imgflip.com

Wenn man sich diesen Stammbaum so anguckt, sind Patrick Star und Hausschnecke Gary miteinander verwandt!

#10 Powerpuff Girls

Quelle: imgflip.com

Da wären wir nie drauf gekommen: Die Powerpuff Girls haben ihren Ursprung in „Dornröschen“.

#11 Bunte Zungen

Quelle: imgflip.com

Die bunten Zungen von Ed, Edd n Eddy kamen zustande, als der Sohn des Erfinders mit seinen Freunden bunte Süßigkeiten aß und daraufhin mit bunten Zungen herumalberten.

#12 Arielles Haar

Quelle: imgflip.com

Arielles Haare sind eines ihrer Markenzeichen und werden von vielen Zuschauern bewundert. Aber hättet ihr gewusst, dass Astronautin Sally Ride Vorbild für die volle Haarpracht der Meerjungfrau war?!

#13 Prominente Stimme

Quelle: imgflip.com

Flea hat Donnie aus „Expedition der Stachelbeeren“ seine Stimme geliehen.

#14 Dexters Akzent

Quelle: imgflip.com

Dexter kommt aus einer ganz normalen amerikanischen Familie, hat aber trotzdem einen Akzent. Die Macher der Serie erklärten diesen folgendermaßen: „Er ist ein Wissenschaftler, er musste einfach einen Akzent haben.“

#15 Der Kuss

Quelle: imgflip.com

Ja, es ist wirklich passiert: Arnold und Helga haben sich geküsst!

#16 32 Punkte

Quelle: imgflip.com

Jeder Welpe in „101 Dalmatiner“ hat genau 32 Punkte. Ihr könnt nachzählen, wenn ihr wollt.

#17 Über 20 Jahre Pokemon

Quelle: imgflip.com

Die „Pokemon“-Serie läuft bereits seit 1997 und somit schon seit über 20 Jahren. Und es ist kein Ende abzusehen, denn es werden immer noch jede Woche in den USA und in Japan neue Folgen ausgestrahlt.

#18 Fachwissen

Quelle: imgflip.com

Stephen Hillenburg, Erfinder von Spongebob Schwammkopf, war eigentlich Meeresbiologe. Das macht irgendwie Sinn, oder?!

#19 Mulans Name

Quelle: imgflip.com

Mulans Name ist ein versteckter Wortwitz: Als Mulan sich als Mann ausgibt, stellt sie sich als Fa Ping vor, was so viel bedeutet wie Blumenvase. Alternativ kann dieser Name aber auch Blickfang bedeuten.

#20 Noch ein Kuss

Quelle: imgflip.com

Ja, es gab bei „Hey Arnold!“ noch einen Kuss: Auch Gerald und Phoebe konnten es nicht lassen…

Was waren die Lieblings-Cartoons deiner Kindheit? Verrat es uns auf Facebook!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren