Foto: Twin Design/ Shutterstock

10 Spielzeuge, die jedes 80er-Kind im Kinderzimmer hatte!

Wer in den 80er Jahren aufgewachsen ist, hat sicherlich viele schöne Erinnerungen an diese Zeit. Gerne denken wir zurück an knallbunte und schräge Klamotten, typische 80er-Musik und nicht zuletzt natürlich auch die Spielsachen, die uns als Kinder so viel Freude bereitet haben. Bei Letzteren genügt ein Bild, um direkt das Gefühl der 80s zurückzubringen und uns sofort wieder in unsere Kindheit zu versetzen. Die folgenden 10 Spielzeuge kennt jedes Kind der 80er Jahre – wollen wir wetten?!

#1 Fisher Price Parkhaus

Quelle: pinterest.com

Wer hatte es damals nicht, das tolle Parkhaus von Fisher Price? In den 80ern war es fester Bestandteil vieler Kinderzimmer und sorgte für stundenlangen Spielspaß – kein Wunder, denn kaum etwas fasziniert Kinder so sehr wie Autos.

#2 Straßenteppich

Quelle: pinterest.com

Wie war das gerade mit den Autos? Auf dem Straßenteppich wurden in den 80ern Rennen ausgetragen, es gab Unfälle und Dramen und was nicht noch alles. Und das Beste: Jungen und Mädchen haben gleichermaßen gerne mit diesem tollen Accessoire gespielt.

#3 Scotland Yard

Quelle: pinterest.com

Wie viele spannende Stunden haben Kinder der 80er mit diesem Spiel verbracht und krampfhaft versucht, den mysteriösen Mr. X in Englands Hauptstadt aufzuspüren? Das war neben Monopoly DER Spieleklassiker der 80s!

#4 Mein kleines Pony

Quelle: pinterest.com

Ja, zugegeben, „Mein kleines Pony“ war eher was für Mädchen. Die sind in den 80ern aber dafür auch richtig auf die niedlichen kleinen Pferdefiguren abgefahren und haben sich die tollsten Abenteuer ausgedacht – die natürlich immer gut ausgingen.

#5 Hot Wheels

Quelle: pinterest.com

Spielzeugautos sind eigentlich immer in. In den 80ern standen Hot Wheels bei vielen Kindern ganz oben auf der Liste, denn es gab viele verschiedene Modelle aus dem Alltag oder dem Rennsport, die über viele Teppiche heizten.

#6 Die tanzende Cola-Dose

Quelle: pinterest.com

Wer in den 80ern die tanzende Cola-Dose besaß, war total angesagt. Das schräge Ding sorgte überall für Lacher und wurde so lange zum Tanzen gebracht, bis gar nichts mehr ging. Heute schwer nachvollziehbar, aber das waren eben die 80er!

#7 Knallteufel

Quelle: pinterest.com

Nicht nur zu Silvester waren Knallteufel absolut beliebt – besonders bei Jungs, wenn es darum ging, Mädchen zu erschrecken oder dem Nachbarn mit den glücklicherweise harmlosen Knallerbsen einen Streich zu spielen…

#8 Gummitwist

Quelle: pinterest.com

Auf dem Schulhof und dem Spielplatz waren in den 80ern überall Kinder zu sehen, die in unterschiedlichen Mustern über Gummibänder sprangen: Gummitwist gehörte zur Kindheit i den 80s einfach dazu.

#9 Werner-Comics

Quelle: pinterest.com

Wenn man es genau nimmt, sind Werner-Comics gar nichts für Kinder, ebenso wenig wie die dazugehörigen Filme. Aber egal: Kinder lieben alles, was versaut, chaotisch und politisch inkorrekt ist, und gerade deshalb war Werner auch so angesagt.

#10 Polly Pocket

Quelle: pinterest.com

Nennt uns ein Mädchen, das in den 80ern aufgewachsen ist und keine umfangreiche Polly Pocket Sammlung hatte: Die kleinen Püppchen im Mini-Format waren für die Mädels damals Spielzeug und Sammlerobjekt in einem!

Welches waren damals deine Lieblings-Spielzeuge? Und hast du sie noch irgendwo auf dem Dachboden? Sag es uns in den FB-Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren