Schulzeit
Foto: panitanphoto/ Shutterstock

Die 16 coolsten Dinge während der Schulzeit

Die Schulzeit war eine echte Nervenprobe, doch Rückblickend war es die sorgenfreiste Zeit des Lebens. Hier die schönsten Erinnerungen an diese Zeit.

Als Kind war die Schulzeit eine regelrechte Probe der Nerven, doch ist die schönste Erinnerung für uns – die unbeschwerte Zeit der Kindheit! Hier kommen meine schönsten 80er-Erinnerungen an die Schulzeit:

1. Die Pausenbrote

Eines der besten Sachen der Kindheit: Mama’s Pausenbrote. Früher war es selbstverständlich, doch heute wissen wir diese Geste erst zu schätzen 🙂 (Danke Mama)

Quelle: pinterest.com

2. Radiergummi

Die „normalen“ Radiergummis benutzen wir zum radieren, doch die „schönen“ Radiergummis wurden gesammelt und getauscht!

Quelle: pinterest.com

3. Federmappen/ Metallboxen

Wichtig für die Schule waren auch die Federtaschen. Was für ein Modell hattet ihr damals?

Quelle: pinterest.com

4. Buntstifte

In einer gut sortierten Federtasche fand man auch immer angespitzte Buntstifte. Oft genug haben diese uns vor der großen Langeweile beschützt 😉

Quelle: pinterest.com

5. Hefter/ Blöcke

Die Hefter & Blöcke mussten schön farbig sein! Noch besser war es, wenn ein paar Tiere oder coole Motive darauf waren!

Quelle: pinterest.com

6. Gel-Roller Stifte

Diese Stifte waren der Wahnsinn. Ich hatte sie erst Ende der 80er-Jahre, aber sammelte alle Farben!

Quelle: pinterest.com

7. Mehrfarbige Stifte

Man MUSSTE einen von diesen Stiften haben und jeder probierte 2 Minen gleichzeitig rauszubekommen 😀

Quelle: pinterest.com

8. Poesiealbum

Auch ein wichtiges Stück der 80er-Jahre! Da stehen die schönsten Erinnerungen an unseren Mitschüler drin. Heute steht ja alles auf der „Pinnwand“…

Quelle: pinterest.com

9. Gemische Tüte

Was gab es besseres als die gemischte Tüte vom Kiosk für ein paar Pfennig?

Quelle: pinterest.com

10. Tintenpatronen sammeln

Wir haben in unserer Schulzeit ziemlich viele Tintenpatronen verbraucht und jeder von uns sammelte die kleinen Bällchen, doch niemand wusste warum 😉

Quelle: pinterest.com

11. Wachsstifte

Wachsstifte waren perfekt zum ausmalen! Ich erinnere mich an ein paar meiner Meisterwerke, welche natürlich damals in der Wohnung ihren Platz an der Wand hatten 😉

Quelle: pinterest.com

12. Farbe = Fach

Jedem Fach ordneten wir einen Farbe zu. Mathe war bei mir immer Blau und Deutsch war immer Rot! Welches Farben hatten die Fächer bei euch?

13. Lamy Füller

Dieser Füller ist eine Legende. Unzerstörbar und ein treuer Begleiter für die Ewigkeit.

Quelle: pinterest.com

14. Tageslichtprojektoren

Diese Erinnerung gehört für mich definitiv in die Schulzeit. Unglaubliche Dinger 😉

Quelle: pinterest.com

15. Briefe schreiben

Das Highlight! Heute schreibt man sich schnell eine Nachricht, aber wir hatten noch richtig Nervenkitzel beim verfassen und zustellen dieser Nachrichten. Eine Sache die ich sehr vermisse!

16. Ferien & Feiertage

Über jeden freien Tag hat man sich tierisch gefreut. Ob mit seinen Freunden oder der Familie, diesen legendären Tag genoss man in vollen Zügen!

Quelle: giphy.com

Hat euch der Beitrag gefallen? Dann schaut gerne öfter vorbei. Hier dreht sich alles um unsere wunderbaren Kindheitserinnerungen.