Games 2000er
Foto: Casimiro PT/ Shutterstock

Die 11 besten Games der 2000er

Die 11 besten Games der 2000er, welche wir am liebsten gezockt haben! Hier eine Liste mit den Videospielen, die wir am coolsten fanden!

Viele behaupten immer, dass die 2000er nur ein Abklatsch der 90er sind, aber das trifft definitiv nicht auf die Game-Industrie zu! Denn hier hat sich innerhalb des Jahrzehntes einiges getan. In unserer Liste findet ihr 11 Spiele, welche wir am liebsten gezockt haben. Vielleicht ist euer Spiel ja auch dabei? Viel Spaß bei unserer Liste!

11. Super Mario Galaxy
Wir alle lieben doch die Abenteuer von unserem Lieblingsklempner Mario! Bei dieser Version des Spiels geht es natürlich auch wieder darum, dass die vom Bösewicht Browser entführte Prinzessin Peach gerettet werden soll.
Besonders an dieser Version ist allerdings dieses Mal, dass der titelgebenende Klempner nicht nur durch die flachen, bekannten Oberflächen reist, sondern seine Abenteuer auf verschiedenen Himmelskörpern bestreitet. Dadurch gelang es den Spieldesigner eine neue Herausforderung einzubauen. Denn nun mussten wir uns auch mit dem Effekt der Schwerkraft auseinandersetzten – das war schon ziemlich cool!

Quelle: giphy.com

10. Civilization 3
Durch das Spiel “Civillization” wurde 1991 das Genre von Globalstrategie-Spielen begründet. In diesem Spielen geht es darum, dass ein Spieler sein ganzes Volk über mehrere Jahrtausende begleitet und es möglichst erfolgreich heranwachsen lässt. Ziel des Spieles ist es, dass man es schafft, dass die eigene Zivilisation andere Völker durch militärische Stärke oder kulturellen sowie wissenschaftlichen Vorsprung übertrifft. Natürlich ist das gar nicht so einfach! In der dritten Version des Spiels kommen nun auch neue Kulturen, Rohstoffe und zivilisationsspezifische Einheiten dazu, wodurch das ganze Spiel sehr stark an Komplexität gewinnt. Auch heute noch absolut klasse!

9. Deus Ex
Dieses Spiel hatte uns damals einfach so geflasht! Die Story sowie die Umsetzung waren einfach der Wahnsinn. Das Spiel gehört zu Gattung des Cyberpunks, wovon es definitiv nicht viele gibt. Und wusstet ihr, dass die viele Handlungen des Spiels die Denkrichtung des Transhumanismus aufzeigen? Das finden wir mega beeindruckend! Außerdem greift Deus Ex  viele Verschwörungstheorien auf und setzt diese Elemente zu einer tiefgehenden Geschichte zusammen, in welcher  der Spieler versucht, hinter die Machenschaften einer Untergrundorganisation zu kommen und verhindern muss, dass diese die Weltmacht an sich reißt.

 

Quelle: giphy.com

8. Need For Speed
Das coolste Autorennspiel überhaupt, oder? Wir haben es so gern gezockt und es juckt uns gleich wieder in den Fingern, wenn wir daran denken. Die Automodelle waren einfach so geil! Zumal Need For Speed auch das einzige Spiel war, bei dem real existierende Serienwagen und Konzeptfahrzeuge mit Herstellerlizenz ins Spiel eingebunden wurden. Da konnte man mit so richtig geilen Autos die Straßen unsicher machen. Einfach hamma!

Quelle: giphy.com

7. Anno 1701
Eines der besten Aufbaustrategie-Spiele, welches wir kennen! Wenn wir das gespielt haben, haben wir immer die Zeit vergessen bis unsere Eltern reinkamen und gefragt haben, ob wir nicht noch etwas zum Abendbrot essen wollen.
In dem Spiel geht es darum, dass man auf eine entlegene, inselreiche Region geschickt wird und eine Metropole errichten soll. Natürlich muss dabei auch die Versorgung der Bürger sicher gestellt sein, damit es gelingt einen stabilen Warenkreislauf zu errichten.
Besonders gelobt wurde bei diesem Spiel immer die Grafik – fandet ihr die auch so gut? Das Spiel war 2006 sogar das meistverkaufte Spiel!

6. GTA 3
Granf Theft Auto 3 war für uns zwar als Spiel echt cool, doch die Handlung im Spiel meist immer eher etwas langweilig. Zwar hatte dieses Spiel im Gegensatz zu den vorherigen Teilen zum ersten Mal einen Handlungsverlauf, aber trotzdem hat der Charakter, in den man als Spieler schlüpft, nie ein Wort gesagt. Da war doch irgendwie merkwürdig oder? Wir fanden dennoch die 3D-Grafik, welche verwendet wurde, richtig gut! Und auch diese eher einfach Art des Spiels, machte es lohnenswert. Denn wenn man einfach mal vom Tag abschalten wollte, war die Auftragsannahme von den ganzen Gangstern im Spiel doch eine gute Abwechslung.

5. Battlefield 2
In diesem Spiel kann man sich als Spieler für eine von drei Supermächten aus dem Militär entscheiden. Zu Auswahl stehen hier USA, China oder eine neu gegründete Koalition des Nahen Osten. Als Spieler wird man mit den modernsten Waffen ausgerüstet und kann über mehr als 30 Fahrzeuge die Kontrolle übernehmen. Richtig cool an der Version finden wir, dass es nun einem Spieler auch möglich ist, dass er eine stetige Charakterentwicklung vornehmen kann. Hier geht es bis zum höchsten Rang eines Generals hoch. Und habt ihr auch wieder Lust auf das Spiel? Dann würden wir mal sagen – wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

4. Mass Effect
In der Reaper-Trilogie gibt es die Auswahl für den Spieler, dass er wahlweise in die Rolle des weiblichen oder männlichen Menschen Commander Shepard schlümpf, um die Bedrohung durch eine außerirdische Rasse zu bekämpfen. Diese Rasse hat das Ziel das intelligente Leben der gesamten Galaxie auszulöschen.
Das Spiel kommt aus dem Genre der Action-Rollenspiele. Auf Grund des Erfolges auf dem PC, wurden auch zwei Ablegern der Reaper-Trilogie für Apples iPhone und eines davon für Android-basierte Smartphones kreiert. Na wer von euch zockt das?

3. Die Sims
Das Spiel war doch so lustig, oder? Nicht nur, dass man seine eigene kleine Welt erbauen konnte, nein wir konnten auch die Sims auf ein meist sehr lustige Art und Weise umbringen. Klar – das Umbringen stand nicht wirklich im Vordergrund, sondern das Erbauen und Einrichten von Häusern in der Sims-Welt. Hier konnten die Sims auch Berufe übernehmen, ihre eigene Familie gründen und einen Beruf erlernen. Ach wir fanden das Spiel so schön!

Quelle: giphy.com

2. Call Of Duty 4
Wer Ego-Shooter gerne zockt, kann in den 2000ern einfach nicht an diesem Spiel vorbei gekommen sein! Es war so krass und wir haben es gefeiert. Denn auch in dieser Ausgabe war es zum ersten Mal so, dass alles eine geschlossene Handlung hatte. Richtig gut! Aber wusstet ihr, dass in Deutschland nur gekürzt veröffentlich wurde? (Achtung Spoiler) In der Mission „One Shot One Kill“ muss man einen Terroristenboss mit einem Scharfschützengewehr umbringen. Hierbei gilt es, Windstärke und -richtung korrekt einzuschätzen. In der deutschen Version wurde dabei etwas Blut wegretuschiert. Außerdem hat man den Arcade-Modus entfernt, in dem man Punkte für das Töten von Feinden bekommt. Irgendwie lächerlich! Was denkt ihr?

1. World of Warcraft
Wer von diesem Spiel in den 2000ern nicht gehört hat, ob Zocker oder nicht, der hat definitiv das Jahrzehnt verpennt! Denn an World Of Warcraft kam keiner vorbei! Wir haben das Spiel so gefeiert! Am Anfang haben wir den Hype darum irgendwie nicht so ganz verstanden, doch als wir mitbekommen haben was für ein riesiges Universum sich darum gebildet hat, waren wir geflasht. Es war einfach so cool mit seinen Freunden in diese eigenen Welt abzutauchen. Habt ihr es auch so gern gespielt?

Quelle: giphy.com

Das waren unsere besten Spiele der 2000er! Natürlich waren da nicht alle dabei, aber die 11 haben wir am liebsten gezockt. Was habt ihr denn gerne gespielt? War euer Spiel bei denen dabei – oder hattet ihr ein anderes? Schreibt es doch mal in die Kommentare!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren