Foto: F-Stop boy/ Shutterstock

30 Dinge, die auch an dir in den 2000ern nicht spurlos vorbeigegangen sind!

Jetzt mal wirklich: Wer von euch erinnert sich an die 2000er Jahre, ohne sich für irgendetwas zu schämen – und seien es nur die leicht getönten Sonnenbrillen im Stil von Anastacia? Dabei können wir nichts dafür: Potentielle Peinlichkeits-Tretminen waren in der 2000er-Popkultur einfach allgegenwärtig. Und was kann schon dabei herauskommen, wenn die Role-Models eines Jahrzehnts Avril Lavigne und Paris Hilton heißen? Eben.

Nicht nur modisch, sondern auch auf der technischen Ebene haben wir uns ziemlich cool gefühlt mit Gerätschaften und Innovationen, die heute geradezu antik anmuten. Erinnert ihr euch noch an das Format Mini-Disc? Gebt es zu, ihr habt auch noch einen 2000er Mini-Disc-Player irgendwo in eurer Mottenkiste!

Es gab eben einige Trends, die wirklich jeder mitmachen musste, doch wie schon gesagt: Tröste dich, du warst nur ein Opfer des Gruppenzwangs! Pass aber auf, dass du nicht wieder in alte Verhaltensmuster verfällst, wenn du die nachfolgende Liste liest: 30 Dinge, die ihr alle in den 2000er Jahren mitgemacht habt (auch wenn ihr es schon verdrängt hattet)!

#1 Du hast dein Profil auf MySpace hübsch gepimpt

Quelle: pinterest.com

#2 Du wusstest Bescheid, wann und weshalb Lindsay Lohan mal wieder verhaftet wurde

Quelle: pinterest.com

#3 Du hast eine kleine Träne verdrückt, als sich Britney Spears die Haare abrasiert hat

Quelle: pinterest.com

#4 Du hast auf deinem iPod mehr geshuffelt, als es sinnvoll gewesen wäre, einfach weil es so viel Spaß gemacht hat

Quelle: pinterest.com

#5 „Hung Up“ von Madonna war allgegenwärtig

#6 Der wesentlich schlimmere Ohrwurm war aber „Can’t get you out of my head“ von Kylie – „na na na nananananaaa“

Quelle: pinterest.com

#7 …während du dich an die Namen der Songs von T.A.T.U. kaum noch erinnern kannst

Quelle: pinterest.com

#8 Ein Klapphandy war der Coolness-Zenith

Quelle: pinterest.com

#9 Das gleiche galt für Nietengürtel, Mainstream-Emo sei Dank

Quelle: pinterest.com

#10 Hast du noch Fotos, auf denen du eine Trucker-Mütze trägst, oder hast du alle verbrannt?

Quelle: pinterest.com

#11 Fehlte nur noch die goldene Pseudo-Gansta-Namenskette

Quelle: pinterest.com

#12 „Sex and the City“ prägte deine Vorstellungen von Romantik

Quelle: pinterest.com

#13 Beckham führte zu zahllosen Irritationen in Sache Haarmode

Quelle: pinterest.com

#14 Auf StudiVZ wurde mächtig abgegruschelt

Quelle: flickr.com

#15 Bully Herbig und Stefan Raab gaben den Ton an in Sachen „Comedy“

Quelle: pinterest.com

#16 „24“ war die Serien-Sensation

Quelle: pinterest.com

#17 Kannst du dich noch an die Casio-Armbanduhren erinnern?

Quelle: imgflip.com

#18 Und über dein Arschgeweih breiten wir einfach mal den Mantel Schweigens

Quelle: pinterest.com

#19 Wenn du Glück hattest, dann hattest du stattdessen so ein Stern-Tattoo

Quelle: flickr.com

#20 „Hannah Montana“ war stilprägend, auch für dich

Quelle: pinterest.com

#21 Nicole Richie und Paris Hilton, die „Dick und Doof“ ihrer (also unserer) Generation

Quelle: pinterest.com

#22 Hattest du auch so einen Anzug von Juicy Couture?

Quelle: pinterest.com

#23 Oder diese mehr als fragwürdigen Boxer-Stiefel?

Quelle: imgflip.com

#24 Jeans mit Bootcut – eher nicht…

Quelle: pinterest.com

#25 Mit LimeWire hast du runtergeladen wie ein ganz Großer – aber du dachtest, dass jeden Moment die Polizei vor deiner Tür steht

Quelle: pinterest.com

#26 Justin ging solo durch die Decke

Quelle: pinterest.com

#27 …ebenso wie haarmodisch dicke blonde Strähnen

Quelle: pinterest.com

#28 „O.C. California“ war das neue „Beverly Hills, 90210“

Quelle: pinterest.com

#29 Castingshows wurden zum Phänomen

#30 Oder einfach in der Zusammenfassung: Die 2000er, getragen von Avril Lavigne

Quelle: pinterest.com

Welche dieser Erinnerungen an die 2000er hattest du schon fast verdrängt? Sag es uns in den FB-Kommentaren!