Wohnzimmer
Foto: andersphoto/Shutterstock

Diese 16 Dinge standen in den 90ern in unseren Wohnungen!

Zu gerne erinnern wir uns an unsere 90er Wohnungseinrichtung zurück! An die Möbel von damals, das Geschirr oder bestimmte Deko-Gegenstände, die in den 90ern in zahlreichen Haushalten vertreten waren. Vieles davon haben wir vielleicht schon verdrängt – zu recht! Dennoch gehörten diese Dinge zu unserem Leben dazu und sind definitiv eine Erinnerung wert, die uns nostalgisch werden lässt.

Der Artikel als Video:

1. Webteppich

Ob im Flur oder vor der Badewanne – diese bunten Webteppiche schmückten die Fußböden der 90er Wohnungen.

Quelle: facebook.com

2. Lavalampe

Neben Glasfaserlampen und bunten Luftsesseln war auch die Lavalampe ein abgespacetes Accessoire, das in unseren Schlafzimmern nicht fehlen durfte!

Quelle: pinterest.com

3. Hahn & Henne Geschirr

Wenn man dieses berühmte Geschirr nicht selbst hatte, hat man mindestens schon einmal bei Freunden oder Verwandten von diesen Tellern gegessen!

4. Hässliche Schlafsofas

Viele Menschen legten sich in den 90ern solche Schlafsofas mit ausgefallenen Mustern zu. Sie waren meist breit, klobig und kunterbunt.

Quelle: facebook.com

5. 3D Nagelbrett

Da es nur gelegentlich von einem Gast in die Hand genommen wurde und es die meiste Zeit im Schrank stand, lässt sich dieses 3D Nagelbrett ebenfalls zu den „Einrichtungsstücken“ der 90er zählen.

Quelle: pinterest.com

6. Rolloregal

Ob als Regal oder CD-Ständer – dieses Möbelstück mit Rollladenfunktion war in zahlreichen Wohnungen der 90er zu finden!

7. Römergläser

Heute findet man sie häufig auf Flohmärkten. Damals hat man bei Oma & Opa daraus Wein getrunken.

8. Pendeluhren

Pendeluhren wie diese kennen wir noch ganz genau vom Besuch bei Oma und Opa. Das höchste der Gefühle dabei: Einmal mit den Fingern die Kugeln anhalten! 😀

9. Wildrosengeschirr

Auch dieses Wildrosengeschirr von Villeroy & Boch war ein ganz beliebter Klassiker. Damals wie heute!

10. Telefon

Die veralteten Wahlscheibentelefone waren endlich weg, damit war Platz für „moderne“ Modelle wie dieses hier geschaffen:

Quelle: facebook.com

11. Tiffanylampe

In vielen verschiedenen Varianten gab es sie: Die Tiffanylampen beleuchteten lange Zeit die Wohn- und Esszimmer der 90er!

Quelle: facebook.com

Quelle: facebook.com

12. Windows 95 PC

Auch er stand irgendwann in den meisten deutschen Haushalten: Der legendäre Windows 95 PC! Solitaire, Minesweeper und Karl Klammer lassen grüßen!

Quelle: pinterest.com

13. HiFi Turm

Haddaway, die Spice Girls & Co. konnten damals durch die Boxen dieser im wahrsten Sinne des Wortes großartigen Geräte dröhnen.

Quelle: pinterest.com

14. Ghettoblaster

Statt dem HiFi Tower hatte manch einer auch die mobile Variante einer Musikanlage in seinem Zimmer stehen: Ein wahrer 90er Klassiker, der Ghettoblaster!

15. Wohnzimmerschrank

Diese Oschis standen hier wahrscheinlich immer noch, weil sie seit den 80ern keiner abmontiert und gegen `was neues ausgetauscht hat.

Quelle: facebook.com

16. Hahnwecker

Eines der nervigsten Geräusche des Jahrzehnts gab dieser süße Wecker von sich. Nach dem lauten „Kikerikiiii“ war definitiv das ganze Haus wach.

Einige dieser Dinge sind sicherlich in vielen Haushalten bis heute bestehen geblieben. Höchste Zeit also, mal wieder auszukrempeln 😉 Für mehr Erinnerungen aus den 90ern besucht uns wieder!