Foto: Kathy Hutchins/ Shutterstock

So sahen die Stars aus „Eine schrecklich nette Familie“ in ihren ersten Rollen aus!

Kaum eine Sitcom der 1990er Jahre hat für so viel Aufsehen gesorgt wie „Eine schrecklich nette Familie“. In der Comedy-Serie ging es um den Alltag der Familie Bundy, der von der „rauen“ Ehe von Peggy und Al, den verzogenen Kindern und den fragwürdigen Nachbarn handelte. Die Erfolgsserie wurde viele Jahre auf den unterschiedlichsten Fernsehkanälen ausgestrahlt und versammelte Fans der unterschiedlichsten Altersgruppen vor dem heimischen Fernseher. Doch weißt du auch, in welchen Filmen und Serien die beliebten Schauspieler zum ersten Mal zu sehen waren? Lies weiter – und finde es heraus!

#1 Ed O’Neil alias Al Bundy

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Als unglücklich verheirateter Schuhverkäufer Al hat Ed O’Neil wenig zu lachen. In Wahrheit ist der Star, der unter anderem auch in Serien wie „Modern Family“ und einer Vielzahl von Filmen zu sehen ist, beruflich schon immer auf der Siegerseite gewesen. Seine erste größere Rolle ergatterte er 1980 in dem Film „Cruising“.

#2 Katey Sagal alias Peggy Bundy

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Als Peggy Bundy ist Katey Sagal einfach legendär – und der Albtraum aller Männer. Die beliebte Schauspielerin, die unter anderem mit der Serie „Sons of Anarchy“ große Erfolge feiert, startete ihre Karriere 1971 mit dem Film „The Failing of Raymond“.

#3 Christina Applegate alias Kelly Bundy

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Ihren Spitznamen „Dumpfbacke“ hatte Christina Applegate als Kelly Bundy durchaus zu Recht inne, doch in Wahrheit ist die clevere Darstellerin bereits seit Jahrzehnten im Filmgeschäft erfolgreich: Ihre erste Rolle hatte sie 1981 ls kleines Mädchen in dem Film „King Kobra“.

#4 David Faustino alias Bud Bundy

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Bud ist zwar intelligenter als seine große Schwester Kelly, hat aufgrund seiner tollpatschigen Art jedoch trotzdem keinen Erfolg beim anderen Geschlecht. Dies dürfte in der Realität anders sein, denn David Faustino ist ein alter „Filmhase“ – schon mit sechs Jahren war er 1980 im Fernsehfilm „Ein Akt der Liebe“ zu sehen.

#5 Amanda Bearse alias Marcy Rhodes/D’Arcy

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Als Marcy gehörte Amanda Bearse zwar nicht direkt zur Bundy-Familie, ist als nervige Nachbarin aber nicht aus der Sitcom wegzudenken. Wusstest du, dass die Schauspielerin ihre erste Rolle bereits 1982 in Serie „All My Children“ spielte?

Warst auch du Fan von „Eine schrecklich netten Familie?“ Sag‘ es uns in den Kommentaren – wir sind gespannt!