robert atzom
Foto: WENN.com

Unser Lehrer Dr. Specht: Das wurde aus den Darstellern!

In 70 Folgen kämpfte sich Dr. Specht durch die Probleme eines Lehrers. Aber was wurde aus den Darstellern von Unser Lehrer Dr. Specht?

Von 1992 bis 1999 begeisterte Robert Atzorn alias Dr. Markus Specht Zuschauer in ganz Deutschland. Schon bald avancierte die Familienserie, die sich um das turbulente Leben des Lehrers drehte, zu einer der beliebtesten Serien der 90er Jahre. Im Mittelpunkt der Serie stehen sein häufiger Schulwechsel, sein kompliziertes Liebesleben und das facettenreiche Schulgeschehen. Schwangerschaft, Streik, Drogenmissbrauch und Rassismus sind Probleme, die in dieser Serie thematisiert werden. Wir haben mal nachgeschaut, was aus dem beliebten Pädagogen und seinen Kollegen geworden ist. Erfahrt hier, was aus den Darstellers aus Unser Lehrer Dr. Specht wurde!

Die Kultserie aus den 90ern

Quelle: pinterest.com

Dr. Markus Specht

Er ist Lehrer mit Leib und Seele und kämpft oft mit unkonventionellen Methoden für seine Schüler. Ihr Wohl geht dem Pädagogen oft auch über das eigene Privatleben. Specht ist nicht nur Schülerschwarm, sondern auch Frauenliebhaber mit einem abwechslungsreichen Privatleben.

Quelle: pinterest.com

Robert Atzorn heute

Für seine Rolle in der Fernsehserie wurde Atzorn sogar mit einem „Telestar“, dem Vorgänger des heutigen deutschen Fernsehpreises, ausgezeichnet. Nach „Dr. Specht“ wirkte der Publikumsliebling in einzelnen Episoden der Serien „Schwarzwaldklinik“ und „Forsthaus Falkenau“ mit. Auch als Tatort-Kommissar Jan Casstorff ermittelte er von 2001 bis 2008 für den NDR. Seine jüngste Rolle hat der Schauspieler in der Serie „Engel der Gerechtigkeit“, in der er seit 2011 mitwirkt. Der Schauspieler ist heute 71 Jahre alt.

Quelle: pinterest.com

Mathilde Möhring

Ab 1994 verkörperte die Blondine die Rolle der Mathilde, Markus’ Ehefrau und Mutter ihrer gemeinsamen Tochter „Lydia“.

So sexy war die Ehefrau von Dr. Specht!

Petra Kleinert heute

Auch heute arbeitet Kleinert noch immer erfolgreich als Schauspielerin. Seit 2008 ist sie in der Serie „Mord mit Aussicht“ zu sehen. Außerdem ergatterte sie 2013 die Rolle der Sittenpolizistin Dagmar Schnee in der ZDF-Serie „SOKO Leipzig“. Sie ist heute 49 Jahre alt.

Quelle: pinterest.com

Lilo von Barnim

In der Serie wechselt Dr.Specht seine Frauen fast so oft wie die Schulen. Die Ärztin Lilo von Barnim war jedenfalls in den ersten Episoden der Serie seine Geliebte.

Quelle: pinterest.com

Corinna Harfouch heute

Harfouch ist auch nach ihrem Mitwirken bei „Unser Lehrer Dr. Specht“ eine sehr erfolgreiche Schauspielerin. So ist sie in den Filmen wie „Der Untergang“, „Berlin Calling“ oder „Das Parfum“ zu sehen. Auch im „Tatort übernahm die Schauspielerin bereits einige Rollen. Sie ist 62 Jahre alt.

Quelle: pinterest.com

Anita Kufalt

Die Sekretärin war in der zweiten und dritten Staffel zu sehen und wurde von Veronica Ferres verkörpert.

Quelle: pinterest.com

Veronica Ferres heute

Mit ihrer Rolle in „Unser Lehrer Dr.Specht“ gelang Ferres der große Durchbruch. Seither zählt die 51-Jährige zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen. Sie war in Filmen wie „Die wilden Hühner“, „Rubinrot“ oder „Die Frau vom Checkpoint Charlie“ zu sehen und gewann zahlreiche Preise, wie etwa die Goldene Kamera und den Deutschen Fernsehpreis.

Quelle: pinterest.com

Pia Specht-Kleinholz

Sie war die einzige Konstante in dem turbulenten Leben des Lehrers. Als Pensionswirtin reist sie Specht in jede neue Stadt nach und heiratet schließlich seinen Vater.

Gisela Trowe

Gisela Trowe stand bereits seit Anfang der vierziger Jahre auf der Theaterbühne. Im Fernsehen feierte sie mit den Serien „Ein Bayer auf Rügen“ und „Der Landarzt“ große Erfolge. 2010 verstarb die Schauspielerin mit den roten Haaren und der dunklen Stimme im Alter von 78 Jahren.

Quelle: pinterest.com

Herr Hohlbein

In „Unser Lehrer Dr. Specht“ war er ein Mathelehrer in Berlin.

Quelle: facebook.com

Gerd Baltus heute

Neben weiteren Rollen in Film und Fernsehen arbeitet Baltus umfangreich als Hörspielsprecher. So sprach er beispielsweise 1991 den Part von Shakespeare in dem Hörspiel „Das Treffen in Valladolid“. Er ist 84 Jahre alt.

Quelle: facebook.com

Fanny Moll

In der Serie hat die Rothaarige ein Auge auf unseren Dr. Specht geworfen und versuchte ihn mit allen Mitteln zu verführen- allerdings ohne Erfolg.

Claudia Wenzel heute

Großen Erfolg hatte Wenzel in „Sturm der Liebe“, wo sie in 110 Episoden mitwirkte. Von 2008 bis 2013 übernahm sie eine Rolle in „In aller Freundschaft“. Die Schauspielerin ist heute 57 Jahre alt.

Quelle: facebook.com

Julius Hartlaub

In „Unser Lehrer Dr. Specht“ war Hartlaub Direktor einer Schule, in der Specht als Lehrer gearbeitet hat.

Charles Brauer heute

Besondere Bekanntheit erlangte der Schauspieler durch seine Rolle im „Tatort“. Für sein Mitwirken als „Peter Brockmöller“ wurde er 2001 mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Der 81-Jährige Berliner ist der Stammsprecher der deutschen Hörbücher des US-amerikanischen Schriftstellers John Grisham.

Charles Brauer über das Leben nach dem Tatort:

Frau Liebscher

Ingrid Bergen übernahm die Rolle der „Frau Liebscher“ in der Kultserie „Unser Lehrer Dr. Specht“.

Ingrid van Bergen heute

Die Schauspielerin spielte bis heute in unzähligen Filmen und Serien mit, darunter „Bewegte Männer“ oder „Doctor’s Diary“. 1977 erschoss sie ihren Geliebten mit einem Revolver und wurde zu sieben Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Zuletzt sah man die 85-Jährige im Dschungelcamp, wo sie 2009 als Gewinnerin der Staffel herausging.

Quelle: facebook.com

Dr. Specht zum Thema „Political Correctness“

Euch hat dieser Beitrag gefallen? Dann schaut doch öfter vorbei. Hier bei uns dreht sich alles um unsere wunderbaren Erinnerungen an die Kindheit.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren