Die Nanny früher heute
Foto:Adriana M. Barraza / WENN.com

Mache das Die Nanny Song Quiz und wir verraten dir, ob du ein wahrer Fan der 90er Serie bist!

Wenn du „Die Nanny“ geschaut hast, kannst du dich auch garantiert an das englische Titellied erinnern. Doch hast du nur noch die Bilder zum Introsong im Kopf, oder auch tatsächlich die Lyrics? Mache jetzt das Die Nanny Song Quiz und schaue selbst, ob du nur ein 08/15 Fan, oder ein echter Experte der 90er Kultserie bist!

Mache hier das Die Nanny Quiz

Über die Nanny

Fran Fine ist vielleicht nicht die beste Nanny der Welt, dafür aber umso cooler. Sie hilft den Kindern von Maxwell bei jedem Problem und sorgt dafür, dass sie selbstbewusster werden. Damit machte sie nicht nur Eindruck bei ihren Schützlingen, sondern auch bei Maxwell. Der einsame Broadway-Produzent und Familienvater scheint mit seiner Vaterrolle ein wenig überfordert zu sein und stellte deshalb Fran Fine ein. Zwischen den beiden knisterte es häufig, allerdings passiert lange Zeit rein gar nichts zwischen ihnen. Niles, der Butler versuchte häufig mit Anspielungen, die zwei zueinander zu führen. C.C. Babcock, funkt den beiden oft dazwischen, da sie lieber die Frau anstatt nur die Geschäftspartnerin von Maxwell sein würde. Jegliche Art von Mitgefühl, Liebe oder auch nur Nettigkeit fehlt der reichen Geschäftsfrau. Niles und C.C. scheinen sich in den ersten Staffeln von „Die Nanny“ zu hassen, später aber stellte sich etwas anderes heraus. Nach dem Motto „Was sich liebt, das neckt sich“, kommen sich die beiden in den späteren Staffeln näher. In den letzten Folgen heiratet C.C. Niles und ist sogar schwanger von ihm. Nach dem ganzen hin und her, finden dennoch alle ihr Glück. Neben den ganzen Hauptdarstellern gab es noch andere Charaktere, die uns im Gedächtnis geblieben sind. Da wären zum Beispiel Sylvia Fine (Fran´s Mutter), Yetta Rosenberg (Fran´s Großmutter) und Morty Fine (Fran´s Vater).
Na, wie viele hast du richtig? Hast du dir mehr erwartet, oder kannst du den Soundtrack tatsächlich immernoch in- und auswendig? Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, fühle dich frei ihn zu teilen und unsere Webseite erneut zu besuchen.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren