xena
Foto: BluIz60/Shutterstock

10 Gründe, warum Xena das bessere Game of Thrones der 90er ist

Mit Sex, Intrigen und Machenschaften ist Game of Thrones in 3 Worten erklärt. Aber Xena? Spätestens nach diesen 10 Gründen wirst auch du von Xena begeistert sein.

1. Game of Thrones hat zu viele Charaktere

Xena hat nur zwei, okay drei wenn das Pferd mitgezählt wird. Und wer zur Hölle ist nochmal der klatschende Typ mit dem Hirschhut?

Quelle: giphy.com

2. Xena spielt in mehreren historischen Zeiträumen

Game of Thrones spielt nur in einem Zeitraum und wirkt wie eine mit viel Inzest betriebene Mittelalter-TV-Sendung aus den 80ern. Xena jedoch kämpft die eine Woche im Trojanischen Krieg, während sie in der nächsten von Julius Cäsar gekreuzigt wird. Hat sie eine Zeitmaschine? Natürlich nicht, da die Verfasser in den 90ern kein Wikipedia hatten und somit keine Fakten überprüfen konnten.

Quelle: giphy.com

3. In Xena kämpfen auch Frauen gegeneinander

Die Frauen haben in Game of Thrones bis auf Königreiche hinter dem Rücken des Sohnes, oder einer Armee von furchterregenden Dothrakis zu beherrschen wirklich nicht sonderlich viel zu tun. Da sie jedoch zu keinem Zeitpunkt eine reizende Lederrüstung tragen zählt dies sowieso nicht.

Quelle: giphy.com

4. Dieses Ding

Valyrische Stahlschwerter? Quatsch! Was du wirklich brauchst, ist ein rasiermesserscharfer Shakram, der außerdem als Bumerang funktioniert. Okay zugegebenermaßen sollte hier die Logik der Erdanziehungskraft außer Acht gelassen werden.

Quelle: giphy.com

5. Der Ausruf, den nur Xena kann

Und jetzt alle zusammen: “aiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyiyi”

6. Kein Joffrey

Wirklich keiner kann Joffrey ausstehen! Derjenige der es schafft, sein Gesicht länger als 2 Sekunden zu ertragen, verdient wirklich einen Ehrenpreis!

Quelle: giphy.com

7. Eine Fülle an verwirrender und kaum zu erklärender Sexueller Sehnsüchte

Xena lief doch 1996 und nicht 1956? Man könnte meinen das einzige Ziel der Produzenten war es, so viele Sexszenen einzusetzen, um ausschließlich Sendezeiten nach 22 Uhr zu ergattern.

Quelle: giphy.com

8. Xena datete Khal Drogo schon Jahre vor Daenerys

Komischerweise konnte er damals viel besser sprechen und hörte noch auf den Namen Borias.

Quelle: pinterest.com

9. Die einzige Kämpferin in Game of Thrones ist ein Feigling

1) Brienne kann keinen Rückwärtssaltos. 2) Sie schaut immer so, als ob sie einen anfahrenden Bus aus 3 Metern nicht kommen sehen würde. 3) Sie trägt einen Schal über ihrer Rüstung – hat ihre Mutter sie angekleidet?

Quelle: giphy.com

10.Xena ist so knallhart – sie schlägt den Kameras mitten ins Gesicht!

Ich glaube dies benötigt keinen weiteren Kommentar!

Quelle: giphy.com

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, fühle dich frei ihn zu teilen und unsere Webseite erneut zu besuchen.