Foto: Marko Aliaksandr/ Shutterstock

Schmutzige Zitate aus Disney-Filmen, die wirklich so im Film vorkommen!

Disney-Filme gehören zur Kindheit einfach dazu. Wie gerne haben wir den tapferen Helden und den hübschen Prinzessinnen bei ihren Abenteuern zugesehen, und unsere Eltern waren froh darüber, dass wir so schöne kindgerechte Filme als Unterhaltung hatten. Aber manche Disney-Produktionen haben es in sich und sind gar nicht so harmlos, wie man glauben könnte – hier kommen ein paar schmutzige Zitate, die tatsächlich so in Disney-Filmen gesagt wurden und die uns erst viel später aufgefallen sind!

#1 „Das große Krabbeln“

Quelle: pinterest.com

„Hey Süße! Möchtest du eine echte Fliege bestäuben?“ – Ja, dieses Zitat kam wirklich genau so in „Das große Krabbeln“ vor. Früher haben wir uns nichts dabei gedacht, aber heute fragen wir uns, was so was in einem Kinderfilm zu suchen hat?!

#2 „Rapunzel“

Quelle: pinterest.com

Auch in „Rapunzel“ gibt es ein Zitat, das Erwachsene aufhorchen lässt: „Die Party dauerte die ganze Woche, und ehrlich gesagt, kann ich mich an das meiste nicht erinnern.“ Damit können wir uns sicher alle identifizieren, aber ob das etwas ist, was Kinder hören sollten…

#3 „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“

Quelle: pinterest.com

Anna in „Die Eiskönigin“ bringt einen Spruch, der in einem Film für Kinder eigentlich nichts zu suchen hat: „Auf die Fußgröße kommt es nicht an.“ Klingt harmlos, klar, aber wir wissen doch alle, was sie meint, oder?!

#4 „Cars 2“

Quelle: pinterest.com

Jetzt wird es richtig schmutzig: Acer in „Cars 2“ sagt doch tatsächlich „Den hier haben wir erwischt, als er seine Stoßstange wohin steckte, wo sie nicht hingehört.“ Äh ja, danke für das Kopfkino, aber darauf hätten wir gut verzichten können…

#5 „Herkules“

Quelle: pinterest.com

In „Herkules“ können wir einiges über Männer lernen, denn Megara erklärt uns folgendes: „Nun, du weißt wie Männer sind. Sie denken ‚Nein‘ bedeutet ‚Ja‘ und ‚Hau ab!‘ bedeutet ‚Nimm mich, ich gehöre dir.“ Sollten Kinder so was wirklich hören?!

#6 „Arielle, die Meerjungfrau“

Quelle: pinterest.com

Nicht einmal bei „Arielle“ geht es so harmlos zu, wie wir als Kinder immer dachten. Hier ist es Sebastian, der ein schmutziges Zitat bringt: „Liebling, unten wo es feuchter ist, ist es besser.“ Ah ja, vielen Dank für diese Info…

Sind dir noch mehr von diesen Anspielungen und Zitaten aufgefallen? Sag es uns in den FB-Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren